Download Print this page

Black & Decker GPC1820L20 User Manual page 19

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Prüfen und Einstellen der Kettenspannung (Abb. G)
Überprüfen Sie die Spannung der Kette. Die Kette
(7) ist richtig gespannt, wenn sie sich mit wenig
Kraftaufwand mit Mittelfinger und Daumen ca. 3 mm vom
Führungsschwert abheben lässt. Die Kette (7) muss ohne
durchzuhängen an der Unterseite des Führungsschwerts
(6) anliegen.
So stellen Sie die Spannung ein:
Lösen Sie die Schrauben (16).
Drehen Sie die Schraube (18) im Uhrzeigersinn.
Achtung! Überspannen Sie die Kette nicht. Dies würde
den Verschleiß erhöhen und die Lebensdauer von Kette und
Führungsschwert verkürzen.
Ziehen Sie die Schrauben (18) an, sobald die Spannung
richtig eingestellt ist.
Achtung! Prüfen Sie die Spannung bei einer neuen
Sägekette während der ersten zwei Betriebsstunden häufig,
da sich eine neue Kette etwas dehnt.
Ölen der Kette
Die Sägekette muss vor jedem Gebrauch und nach der
Reinigung geölt werden. Verwenden Sie hierfür nur die
richtige Ölsorte (Katalognr. A6027).
Ölen Sie die Kette (7) gleichmäßig mithilfe des
Applikators (9).
Aufbewahrung
Wenn das Gerät für mehrere Monate nicht benutzt wird, sollte
der Akku am besten im Ladegerät verbleiben.
Gehen Sie anderenfalls wie folgt vor:
Laden Sie den Akku vollständig auf.
Entfernen Sie den Akku aus dem Gerät.
Bewahren Sie das Gerät und den Akku an einem sicheren
und trockenen Ort auf.
Die Temperatur am Aufbewahrungsort muss immer im
Bereich von +10°C bis +40°C liegen. Legen Sie den Akku
auf einem waagerechten Untergrund ab.
Nach langer Lagerzeit sollte vor der Verwendung des
Geräts der Akku voll aufgeladen werden.
(Übersetzung der ursprünglichen Anweisungen)
Umweltschutz
Sollten Sie Ihr Black & Decker Produkt eines Tages ersetzen
oder nicht mehr benötigen, entsorgen Sie es nicht mit
dem Hausmüll. Führen Sie das Produkt einer getrennten
Sammlung zu.
Die Verordnung zur Abfallentsorgung Ihrer Gemeinde
sieht möglicherweise vor, dass Elektrogeräte
getrennt vom Hausmüll gesammelt, an der örtlichen
Abfallentsorgungseinrichtung abgegeben oder beim Kauf
eines neuen Produkts vom Fachhandel zur Entsorgung
angenommen werden müssen.
Black & Decker nimmt Ihre ausgedienten Black & Decker
Geräte gern zurück und sorgt für eine umweltfreundliche
Entsorgung bzw. Wiederverwertung. Um diese Dienstleistung
in Anspruch zu nehmen, geben Sie das Gerät bitte bei
einer autorisierten Reparaturwerkstatt ab, die für uns die
Einsammlung übernimmt.
Bitte fragen Sie Ihre zuständige Black & Decker
Niederlassung (Adresse in dieser Anleitung) nach einer
Vertragswerkstatt in Ihrer Nähe. Außerdem ist eine Liste der
Vertragswerkstätten und aller Kundendienststellen von Black
& Decker sowie der zuständigen Ansprechpartner im Internet
zu finden unter: www.2helpU.com.
Batterien
Getrennte Entsorgung. Dieses Produkt darf
keinesfalls mit dem Hausmüll entsorgt werden.
Durch die getrennte Sammlung von ausgedienten
Produkten und Verpackungsmaterialien können
Rohstoffe recycelt und wiederverwendet werden.
Die Wiederverwendung aufbereiteter Materialien
trägt zur Vermeidung der Umweltverschmutzung
bei und senkt den Rohstoffbedarf.
Denken Sie bei der Entsorgung von
verbrauchten Batterien und Akkus an unsere
Umwelt:
Achten Sie darauf, dass die Akkukontakte nicht
kurzgeschlossen werden.
Werfen Sie Akkus nicht ins Feuer, da dies Verletzungen
oder eine Explosion zur Folge haben kann.
Entladen Sie den Akku vollständig, und entfernen Sie ihn
dann aus dem Gerät.
DEUTSCH
19

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

This manual is also suitable for:

Gpc1820l