Download Print this page

Kontrollton Verwenden - Siemens Gigaset repeater Operating Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents

Kontrollton verwenden

Gesprächsfortführung
mit Basisstation
1)
Gigaset
2010, 2011,
2015, 2016
2020, 2030, 3020, 3025
2015 plus, 2016 plus,
2060isdn, 3010, 3015,
3030isdn, 3035,
3035isdn, 3060isdn,
3070isdn, 3075isdn
sowie alle Gigaset 4000
Basisstationen
1) Gilt auch für Comfort-, Pocket- und Micro-Versionen.
2) Voraussetzung: das Mobilteil ist im erweiterten Gigaset Repeater Bereich eingeschaltet worden
und hat die Empfangsbereiche nicht verlassen (kein erneutes Ausschalten oder Öffnen des
Akkufachs).
3) Voraussetzung: Vorbereitung auf Seite 3 ist erfolgt.
Mit dem Kontrollton haben Sie die Möglichkeit festzustel-
len, ob das Mobilteil im erweiterten Bereich des Gigaset
Repeaters funktioniert. Dieser Kontrollton ist am aktivier-
ten Mobilteil hörbar, solange dieses mit dem Gigaset
Repeater verbunden ist.
Zum Ein- und Ausschalten des Kontrolltons führen Sie
folgende Prozedur am Gigaset Repeater durch:
$
Gerät ausschalten (Netzstecker gezogen)
$
1 bis 5 Sekunden einschalten und wieder ausschalten.
$
Erneut einschalten. Wenn die linke Leuchtanzeige am Ge-
rät langsam blinkt, wieder ausschalten.
$
Erneut einschalten, womit der Kontrollton aktiviert bzw.
deaktiviert ist.
In dieser Tabelle ist dargestellt, ob eine Gesprächsfortfüh-
rung beim Wechsel der Empfangsbereiche möglich ist:
Bereichsdurchquerung mit dem Mobilteil
Basisstation
Repeater
zum Repeater
zur Basisstation
2)
ja
nein
3)
ja
Aufstellung
Repeater
zum Repeater
ja
ja
nein
ja
ja
ja
7

Advertisement

Table of Contents
loading

  Also See for Siemens Gigaset repeater

This manual is also suitable for:

20152016plus