Download  Print this page

Antriebsriemen Wechseln - Bosch PHO 30-80 Operating Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Hobelmesser einbauen (siehe Bild
Durch die Führungsnut des Hobelmessers wird
beim Wechseln bzw. Wenden stets eine gleich-
bleibende Höheneinstellung gewährleistet.
Falls erforderlich, den Messersitz (Spannele-
ment) bzw. das Hobelmesser reinigen.
Beim Einbau des Hobelmessers ist darauf zu
achten, dass das Hobelmesser einwandfrei in der
Aufnahmeführung des Spannelementes 24 sitzt
und bündig an der Seitenkante der hinteren Ho-
belsohle 12 ausgerichtet wird.
Anschließend
die
wieder festziehen.
Vor der Wiederinbetriebnahme prüfen, ob
die Befestigungsschrauben 25 gut festge-
zogen sind.
Den Messerkopf 23 von Hand durchdrehen
und sicherstellen, dass das Hobelmesser
nirgendwo streift.

Antriebsriemen wechseln

(siehe Bilder
Vor allen Arbeiten am Gerät Netzstecker
ziehen.
Die Schraube 11 lösen und die Riemenabde-
ckung 10 abnehmen. Verschlissenen Antriebs-
riemen 29 entfernen.
Vor dem Einbau eines neuen Antriebsriemens
beide Riemenräder 30 bzw. 31 reinigen.
Den neuen Antriebsriemen zuerst auf das kleine
Riemenrad 31 auflegen und anschließend unter
Drehen von Hand auf das große Riemenrad 30
aufdrücken.
Die Riemenabdeckung 10 aufsetzen und mit der
Schraube 11 befestigen.
Wartung und Reinigung
Vor allen Arbeiten am Gerät Netzstecker
ziehen.
Gerät und Lüftungsschlitze stets sauber
halten, um gut und sicher zu arbeiten.
Sollte das Gerät trotz sorgfältiger Herstellungs-
und Prüfverfahren einmal ausfallen, ist die Repa-
ratur von einer autorisierten Kundendienststelle
für Bosch-Elektrowerkzeuge ausführen zu las-
sen.
Bei allen Rückfragen und Ersatzteilbestellungen
bitte unbedingt die 10-stellige Bestellnummer laut
Typenschild des Gerätes angeben.
8 • 2 609 932 233 • TMS • 12.05.03
Befestigungsschrauben 25
+
)
E
F
)
D
Umweltschutz
Rohstoffrückgewinnung statt Müllentsorgung
Gerät, Zubehör und Verpackung sollten einer
umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt
werden.
Diese Anleitung ist aus chlorfrei gefertigtem Re-
cycling-Papier hergestellt.
Zum sortenreinen Recycling sind Kunststoffteile
gekennzeichnet.
In Deutschland sind nicht mehr gebrauchsfähige
Geräte zum Recycling beim Handel abzugeben
oder (ausreichend frankiert) direkt einzuschicken
an:
Recyclingzentrum Elektrowerkzeuge
Osteroder Landstraße 3
37589 Kalefeld
Konformitätserklärung
Wir erklären in alleiniger Verantwortung, dass
dieses Produkt mit den folgenden Normen oder
normativen
EN 50 144 gemäß den Bestimmungen der Richt-
linien 89/336/EWG, 98/37/EG.
Dr. Egbert Schneider
Senior Vice President
Engineering
Robert Bosch GmbH, Geschäftsbereich Elektrowerkzeuge
Änderungen vorbehalten
Deutsch - 5
Dokumenten
übereinstimmt:
Dr. Eckerhard Strötgen
Head of Product
Certification

Advertisement

Table of Contents
loading