Download Print this page

Bosch SDL 41 Series Product Description page 5

Side slip tester
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
1.
Verwendete Symbolik
�.�
�okumentation
Piktogramme in Verbindung mit den Signalwörtern Ge-
fahr, Warnung und Vorsicht sind Warnhinweise und wei-
sen immer auf eine unmittelbare oder mögliche Gefahr
für den Anwender hin.
Gefahr!
Unmittelbar drohende Gefahr, die zu schwe-
ren Körperverletzungen oder zum Tod führen
könnte.
Warnung!
Möglicherweise gefährliche Situation, die zu
schweren Körperverletzungen oder zum Tod
führen könnte.
Vorsicht!
Möglicherweise gefährliche Situation, die zu
leichten Körperverletzungen oder zu größe-
ren Sachschäden führen könnte.
!
Achtung – warnt vor möglicherweise schädlichen
Situationen, bei der SDL 41x / SDL 42x, der Prüf-
ling oder eine Sache in der Umgebung beschädigt
werden könnte.
Zusätzlich zu den Warnhinweisen werden folgende Sym-
bole verwendet:
i
Info – Anwendungshinweise und andere nützliche
Informationen.
Einschrittige Handlungsaufforderung – nur aus einem
Schritt bestehende Handlungsaufforderung.
? Zwischenergebnis – innerhalb einer Handlungsauf-
forderung wird ein Zwischenergebnis sichtbar.
"
Endergebnis – am Ende einer Handlungsaufforderung
wird das Endergebnis sichtbar.
�.�
S�� ��� � S�� ���
Entsorgung
Elektro- und Elektronik-Altgeräte einschließ-
lich Leitungen und Zubehör sowie Akku und
Batterien müssen getrennt vom Hausmüll
entsorgt werden.
Robert Bosch GmbH
Verwendete Symbolik | S�� ��� � S�� ��� | 5
S�� ��� � S�� ��� | 5
2.
Benutzerhinweise
�.�
Wichtige Hinweise
Wichtige Hinweise zur Vereinbarung über Urheberrecht,
Haftung und Gewährleistung, über die Benutzergruppe
und über die Verpflichtung des Unternehmens finden
Sie in der separaten Anleitung „Wichtige Hinweise und
Sicherheitshinweise zu Bosch Test Equipment". Diese
sind vor Inbetriebnahme, Anschluss und Bedienung von
SDL 41x / SDL 42x sorgfältig durchzulesen und zwin-
gend zu beachten.
�.�
Sicherheitshinweise
Alle Sicherheitshinweise finden Sie in der separaten
Anleitung „Wichtige Hinweise und Sicherheitshinweise
zu Bosch Test Equipment" (Benutzerhinweise, Bestell-
nummer 1 691 696 900). Diese sind vor Inbetriebnah-
me, Anschluss und Bedienung von SDL 41x / SDL 42x
sorgfältig durchzulesen und zwingend zu beachten.
�.�
Mitgeltende Unterlagen
Alle Dokumente der Serie BSA 43xx / SDL 43xx:
�okument
Benutzerhinweise
Produktbeschreibung:
R Bremsenprüfstand
BSA 43xx
R Fahrwerkstester SDL 43x
R Spurtestplatte SDL 410
R IR-Fernbedienung
Betriebsanleitung
R mit Analoganzeige
R mit PC
Prüfbuch de / en
Kurzanleitungen de / en
R BSA 43xx stand alone
R Prüfstraße SDL 43xx
Planungsmappen de / en
R BSA 43xx stand alone (nicht
BSA 436x)
R BSA 436x stand alone
R SDL 43x stand alone
R Prüfstraße SDL 43xx
EG Konformitätserklärung
R BSA 43xx stand alone
R Prüfstraße SDL 43xx
�.�
Konfiguration
!
Alle erforderlichen Konfigurationseinstellungen
sowie die Kalibrierung der Sensoren dürfen nur vom
Kundendienst durchgeführt werden.
| 5
de
Bestellnummer
1 691 696 900
1 691 606 210
1 691 626 210
1 691 636 210
1 691 696 215
1 691 696 010
1 691 706 010
1 691 696 600 / 1 691 696 601
1 691 606 400 / 1 691 606 401
1 691 696 400 / 1 691 696 401
1 691 606 300 / 1 691 606 301
1 691 606 350 / 1 691 606 351
- / -
1 691 696 300 / 1 691 696 301
1 689 974 326
1 698 974 328
|
1 691 636 210
2010-09-17

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Bosch SDL 41 Series

This manual is also suitable for:

Sdl 42 seriesSdl 410Sdl 416Sdl 425