Download Table of Contents Print this page

Bestimmungsgemäße Verwendung - Black & Decker EPC126 Original Instructions Manual

Hide thumbs Also See for EPC126:

Advertisement

Table of Contents
DEUTSCH
Bestimmungsgemäße Verwendung
Ihr Black & Decker Bohrschrauber EPC126/EPC146/EPC186
wurde für Schraubaufgaben sowie für das Bohren in Holz,
Metall und Kunststoff konstruiert.
Ihr Black & Decker Bohrschrauber EPC128/EPC148/EPC188
wurde für Schraubaufgaben sowie für das Bohren in Holz,
Metall, Kunststoff und weiches Mauerwerk konstruiert. Dieses
Gerät ist nicht für den gewerblichen Einsatz vorgesehen.
Sicherheitshinweise
Allgemeine Warnhinweise zur Sicherheit von
Elektrowerkzeugen
@
Achtung! Lesen Sie sämtliche Sicherheits-
warnhinweise und sonstigen Anweisungen.
Die Nichteinhaltung der nachstehend aufgeführten
Warnhinweise und sonstigen Anweisungen kann
einen elektrischen Schlag, Brand und/oder schwere
Verletzungen verursachen.
Bewahren Sie alle Warnhinweise und sonstigen
Anweisungen zur künftigen Bezugnahme auf.
Der nachfolgend verwendete Begriff "Gerät" bezieht sich auf
netzbetriebene Geräte (mit Netzkabel) und auf akkubetriebene
Geräte (ohne Netzkabel).
1. Sicherheit am Arbeitsplatz
a. Halten Sie Ihren Arbeitsbereich sauber und gut
ausgeleuchtet. Unordnung und dunkle Arbeitsbereiche
fordern Unfälle geradezu heraus.
b. Arbeiten Sie mit Geräten nicht in explosionsgefährdeter
Umgebung, in der sich brennbare Flüssigkeiten, Gase
oder Stäube befinden. Geräte erzeugen Funken, die den
Staub oder die Dämpfe entzünden können.
c. Halten Sie Kinder und andere Personen während der
Benutzung eines Geräts fern. Bei Ablenkung können Sie
die Kontrolle verlieren.
2. Elektrische Sicherheit
a. Der Anschlussstecker des Geräts muß in die Steckdose
passen. Der Stecker darf in keiner Weise verändert
werden. Verwenden Sie keine Adapterstecker
gemeinsam mit schutzgeerdeten Geräten.
Unveränderte Stecker und passende Steckdosen
verringern das Risiko eines elektrischen Schlages.
b. Vermeiden Sie Körperkontakt mit geerdeten
Oberflächen von Rohren, Heizungen, Herden und
Kühlschränken. Es besteht ein erhöhtes Risiko eines
elektrischen Schlags, wenn Ihr Körper geerdet ist.
12
c. Halten Sie Geräte von Regen und Nässe fern. Das
Eindringen von Wasser in ein Gerät erhöht das Risiko
eines elektrischen Schlages.
d. Mißbrauchen Sie nicht das Kabel. Verwenden Sie das
Kabel niemals zum Tragen, Ziehen oder Trennen des
Gerätes vom Netz. Halten Sie das Kabel fern von
Hitze, Öl, scharfen Kanten oder sich bewegenden
Teilen. Beschädigte oder verwickelte Kabel erhöhen das
Risiko eines elektrischen Schlages.
e. Wenn Sie mit einem Gerät im Freien arbeiten,
verwenden Sie nur Verlängerungskabel, die auch für
den Außenbereich zugelassen sind. Die Verwendung
eines für den Außenbereich geeigneten Verlängerungskabels
verringert das Risiko eines elektrischen Schlages.
f. Falls der Betrieb des Elektrowerkzeugs in einer
feuchten Umgebung unvermeidbar ist, verwenden Sie
einen mit einem Fehlerstromschutzschalter
(FI-Schutzschalter) abgesicherten Stromkreis. Durch
die Verwendung eines FI-Schutzschalters wird das Risiko
eines Stromschlags verringert.
3. Sicherheit von Personen
a. Seien Sie aufmerksam, achten Sie darauf, was Sie tun,
und gehen Sie vernünftig mit einem Gerät um.
Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn Sie müde sind
oder unter dem Einfluß von Drogen, Alkohol oder
Medikamenten stehen. Ein Moment der Unachtsamkeit
beim Gebrauch von Geräten kann zu ernsthaften
Verletzungen führen.
b. Tragen Sie persönliche Schutzausrüstung. Tragen Sie
immer eine Schutzbrille. Das Tragen persönlicher
Schutzausrüstung, wie Staubmaske, rutschfeste
Sicherheitsschuhe, Schutzhelm oder Gehörschutz, je
nach Art und Einsatz des Elektrowerkzeuges, verringert
das Risiko von Verletzungen.
c. Vermeiden Sie eine unbeabsichtigte Inbetriebnahme.
Vergewissern Sie sich, dass der Schalter auf der Aus-
Stellung steht, bevor Sie den Stecker in die Steckdose
stecken und/oder das Akkupaket im Werkzeug
stecken, das Werkzeug aufnehmen oder tragen. Wenn
Sie beim Tragen des Elektrowerkzeugs den Finger am
Schalter haben oder das Werkzeug eingeschaltet an die
Stromversorgung anschließen, kann dies zu Unfällen führen.
d. Entfernen Sie Einstell- oder Schraubenschlüssel,
bevor Sie das Gerät einschalten. Ein Schlüssel, der sich
in einem sich drehenden Teil befindet, kann zu
Verletzungen führen.
e. Nicht zu weit nach vorne strecken! Achten Sie auf
einen sicheren Stand, um in jeder Arbeitsposition das
Gleichgewicht zu halten. Dadurch können Sie das Gerät
in unerwarteten Situationen besser unter Kontrolle halten.

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

Table of Contents