Download  Print this page

Advertisement

Invalid Code
Ein falsches Passwort wurde eingegeben.
t Wenn Sie das Passwort vergessen haben, müssen
Sie es über das Bluetooth-Einstellmenü
initialisieren.
Load
Der CD-Wechsler lädt die CD.
t Warten Sie, bis der Ladevorgang abgeschlossen ist.
Local Seek +/–
Beim automatischen Sendersuchlauf ist der lokale
Suchmodus aktiviert.
NO AF
Für den aktuellen Sender gibt es keine
Alternativfrequenz.
t Drücken Sie (SEEK) +/–, solange der
Programmdienstname blinkt. Das Gerät beginnt
dann mit der Suche nach einer Frequenz mit
denselben PI-Daten (Programmkennung).
„PI Seek" wird angezeigt.
NO Device
(SOURCE) wurde ausgewählt, aber es ist kein USB-
Gerät angeschlossen. Ein USB-Gerät oder ein USB-
Kabel wurde während der Wiedergabe von diesem
Gerät getrennt.
t Schließen Sie unbedingt USB-Gerät und USB-
Kabel an.
No Devices Found
Dieses Gerät kann kein Gerät erkennen, zu dem eine
Verbindung hergestellt werden kann.
t Überprüfen Sie die Bluetooth-Einstellung am zu
verbindenden Gerät.
NO Disc
Es sind keine CDs in den CD-Wechsler eingelegt.
t Legen Sie CDs in den CD-Wechsler ein.
NO Magazine
Das CD-Magazin ist nicht in den CD-Wechsler
eingesetzt.
t Setzen Sie das CD-Magazin in den CD-Wechsler
ein.
NO Music
Die CD bzw. das USB-Gerät enthält keine
Musikdateien.
t Legen Sie eine Musik-CD in dieses Gerät oder
einen MP3-kompatiblen CD-Wechsler ein.
t Schließen Sie ein USB-Gerät an, das eine
Musikdatei enthält.
NO TP
Das Gerät sucht weiter nach verfügbaren
Verkehrsfunksendern.
Not Supported
Das angeschlossene USB-Gerät wird nicht unterstützt.
t Einzelheiten zur Kompatibilität Ihres USB-Geräts
finden Sie auf der Support-Website.
Offset
Es liegt möglicherweise eine interne Fehlfunktion vor.
t Überprüfen Sie die Verbindungen. Wenn die
Fehleranzeige weiterhin im Display angezeigt wird,
wenden Sie sich an einen Sony-Händler.
46
Overload
Das USB-Gerät ist überlastet.
t Trennen Sie das USB-Gerät von diesem Gerät und
wechseln Sie mit (SOURCE) die Tonquelle.
t Zeigt an, dass das USB-Gerät nicht einwandfrei
funktioniert oder dass ein nicht unterstütztes Gerät
angeschlossen ist.
Push Reset
Das CD-Gerät, der CD-Wechsler bzw. das USB-Gerät
kann wegen einer Störung nicht bedient werden.
t Drücken Sie die Taste RESET (Seite 7).
Read
Das Gerät liest gerade alle Titel- und
Albuminformationen von der CD ein.
t Bitte warten Sie, bis das Einlesen abgeschlossen ist.
Die Wiedergabe beginnt danach automatisch. Je
nach CD-Struktur kann das Einlesen länger als eine
Minute dauern.
" oder „
Sie sind beim Rückwärts- oder Vorwärtssuchen am
Anfang bzw. Ende der CD angelangt und können nicht
weitersuchen.
"
Das Zeichen kann mit diesem Gerät nicht angezeigt
werden.
*1 Wenn während der Wiedergabe einer CD ein
Fehler auftritt, wird die Nummer der CD nicht im
Display angezeigt.
*2 Die Nummer der CD, die den Fehler verursacht,
erscheint im Display.
Wenn sich das Problem mit diesen
Abhilfemaßnahmen nicht beheben lässt, wenden Sie
sich an einen Sony-Händler.
Wenn Sie das Gerät aufgrund einer Störung bei der
CD-Wiedergabe zur Reparatur bringen, bringen Sie
bitte auch die CD mit, die eingelegt war, als das
Problem zum ersten Mal auftrat.
"

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Related Manuals for Sony MEX-BT5700U

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: