Download  Print this page

Kenwood HM520 series Instructions Manual page 15

Hide thumbs

Advertisement

Empfohlene Geschwindigkeiten für Rühr- und
Knetquirle
Bitte denken Sie daran, dass dies nur Empfehlungen sind. Die von Ihnen
gewählte Geschwindigkeit hängt von der Größe Ihrer Schüssel, den zu
verarbeitenden Zutaten und Ihren persönlichen Vorstellungen ab.
Schalten Sie stufenweise zu den unten empfohlenen Geschwindigkeiten hoch.
Verarbeitungsbeispiele Empfohlene
Rührquirle
Eiweiß
Sahne
Rührkuchen
Kuchen-Backmischungen 600 g
Rührteig
Zubereitung von Streuseln, 250 g Mehl
Hinzufügen von Wasser
zum Verarbeiten von
Teigzutaten
Rührteig
Schaumigschlagen von
Fett und Zucker
Unterheben von Mehl,
Rosinen usw.
Eiweißglasur
Knetquirle (wenn im Lieferumfang)
Brot
Reinigung
Vor der Reinigung Gerät
ausschalten, Netzstecker aus der
Steckdose ziehen und Quirle
entriegeln.
Tauchen Sie den Handmixer niemals
in Wasser ein - Netzkabel und
Stecker dürfen nie nass werden.
Zum Reinigen nie Scheuermittel
verwenden.
Rühr- und Knetquirle
Mit der Hand oder in der
Geschirrspülmaschine reinigen, dann
trocknen.
Handmixergehäuse
Mit einem feuchten Tuch abwischen,
dann trocknen.
Höchstmengen
8
500 ml
3 Eiweiß
Gesamtgewicht
800 ml
900 g
Gesamtgewicht
4 Eiweiß
450 g Mehl
Aufbewahrung
1 Wickeln Sie das Kabel auf die
2 Stecken Sie die Zubehörhalterung in
15
Empfohlene
Gesch-
windigkeiten
HM520 HM530
2 – 3
4 – 5
1 – 3
1 – 5
2 – 3
4 – 5
1 – 3
1 – 5
2 – 3
4 – 5
1 – 2
1 – 2
1
1
3
5
1
1 – 2
1 – 3
1 – 5
1 – 3
1 – 5
Kabelaufwicklung des Handmixers
auf
. Befestigen Sie das Kabel
mithilfe des Kabel-Clips.
die Steckplätze
dann die Rühr- und Knetquirle ein
.
Ungefähre
Zeit
3 Minuten
4 Minuten
5 Minuten
1
- 2 Minuten
1
2
1 Minute
3 Minuten
1 Minute
4 Minuten
1 Minute
5 – 6 Minuten
2 – 3 Minuten
30 – 45
Sekunden
erneut
durchkneten
. Klemmen Sie

Hide quick links:

Advertisement

loading

  Also See for Kenwood HM520 series

This manual is also suitable for:

Hm530 series