Download  Print this page

Kenwood HM520 series Instructions Manual page 14

Hide thumbs

Advertisement

Verwendung Ihres
Handmixers
1 Nehmen Sie das Kabel von der
Kabelaufwicklung und vergewissern
Sie sich, dass sich der
Geschwindigkeitsschalter
Aus-Position (O) befindet. Stellen Sie
außerdem sicher, dass die
Zubehörhalterung
wurde.
2 Setzen Sie Rührquirle oder
Knetquirle durch Drehbewegung mit
gleichzeitigem Drücken ein, bis die
Quirle einrasten
Wichtig: Der Knetquirl mit
Metallrand
größere Steckvorrichtung.
3 Stecken Sie den Stecker in die
Steckdose.
4 Ihre Zutaten sollten sich in einer
ausreichend großen Schüssel
befinden. Stecken Sie die Rühr- oder
Knetquirle in die Schüssel.
5 Ziehen Sie den
Geschwindigkeitsschalter zurück, bis
Sie die gewünschte Geschwindigkeit
erreicht haben (der erste Punkt auf
dem Gehäuse des Handmixers
bedeutet die langsamste
Geschwindigkeit). Richten Sie den
Punkt an der Seite des
Geschwindigkeitsschalters an der
entsprechenden Geschwindigkeit
aus.
Erhöhen Sie die Geschwindigkeit,
sobald die Mischung dicker wird.
Erhöhen Sie die Geschwindigkeit,
wenn Gerät nicht kräftig genug
schlägt.
Schieben Sie den
Geschwindigkeitsschalter nach vorn
in die Puls-Position (P) und lassen
Sie den Motor bei
Höchstgeschwindigkeit laufen. Die
Pulsfunktion hält so lange an, wie
Sie den Schalter in Position halten.
6 Wenn die Mischung die gewünschte
Konsistenz erreicht hat, stellen Sie
den Geschwindigkeitsschalter auf die
Aus-Position (O) und heben Sie die
Rühr- oder Knetquirle aus der
Schüssel.
in der
abgenommen
.
passt nur in die
7 Zum Herausnehmen der Quirle muss
sich der Geschwindigkeitsschalter in
der Aus-Position (O) befinden.
Ziehen Sie den Netzstecker aus der
Steckdose. Drücken Sie die
Entriegelungstaste
Quirlschafte fest, wenn Sie die Quirle
herausnehmen.
Wichtig:
Nur Knetquirle: Bei der
Zubereitung von Brotteig pro zu
verarbeitender Teigmenge nicht mehr
als 450 g Mehl verwenden.
Zum Schutz Ihres Handmixers sollte
dieser bei der Zubereitung von
Knetteig, schweren Mischungen etc.
maximal 3 Minuten pro 5-Minuten-
Zeitraum benutzt werden. Schalten
Sie das Gerät ab, sobald Sie die
richtige Konsistenz erreicht haben.
Tipps
Für Kuchenteig sollten Sie Butter
oder Margarine bei
Zimmertemperatur verwenden oder
vorher weich machen.
Wählen Sie eine Schüssel von
passender Größe, damit beim
Rühren/Kneten nichts übertritt.
Große Mengen und schwere
Mischungen erfordern eine längere
Verarbeitungszeit.
Beim Schlagen von Sahne empfiehlt
sich eine Schüssel mit hohem Rand,
um Spritzer zu verhindern.
14
. Halten Sie die

Hide quick links:

Advertisement

loading

  Also See for Kenwood HM520 series

This manual is also suitable for:

Hm530 series