Download  Print this page

LG T7WM3P5MINI Owner's Manual

Mini washer
Hide thumbs

Advertisement

Quick Links

Table of Contents
OWNER'S MANUAL
MINI WASHER
Accessory to a specific main washer / not a alone-functioning washing
machine.
Before beginning installation, read these instructions carefully. This will
simplify installation and ensure that the product is installed correctly and
safely. Leave these instructions near the product after installation for future
reference.
EN
ENGLISH
T7WM3P5MINI
MFL70280509
Rev.01_091817
DE
GERMAN
Copyright © 2017 LG Electronics Inc. All Rights Reserved.
www.lg.com

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Summary of Contents for LG T7WM3P5MINI

  • Page 1 Before beginning installation, read these instructions carefully. This will simplify installation and ensure that the product is installed correctly and safely. Leave these instructions near the product after installation for future reference. ENGLISH GERMAN T7WM3P5MINI www.lg.com MFL70280509 Rev.01_091817 Copyright © 2017 LG Electronics Inc. All Rights Reserved.
  • Page 2: Table Of Contents

    TABLE OF CONTENTS This manual may contain images or content different from the model you purchased. This manual is subject to revision by the manufacturer. SAFETY INSTRUCTIONS ............3 IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS .............3 Disposal of Your Old Appliance ..............8 INSTALLATION ................9 Parts ......................9 Accessories ....................9 Specifications ....................10...
  • Page 3: Safety Instructions

    SAFETY INSTRUCTIONS The following safety guidelines are intended to prevent unforeseen risks or damage from unsafe or incorrect operation of the appliance. The guidelines are separated into ‘WARNING’ and ‘CAUTION’ as described below. This symbol is displayed to indicate matters and operations that can cause risk.
  • Page 4 For use in Europe: This appliance can be used by children aged from 8 years and above and persons with reduced physical, sensory or mental capabilities or lack of experience and knowledge if they have been given supervision or instruction concerning use of the appliance in a safe way and understand the hazards involved.
  • Page 5 •This pedestal washing machine must be installed underneath a matching LG front-loading washing machine manufactured after 2009. •This appliance must be grounded. In the event of malfunction or breakdown, grounding will reduce the risk of electric shock by providing a path of least resistance for electric current.
  • Page 6 Improper use can cause fire or explosion. •In case of flood, disconnect the power plug and contact the LG Electronics customer information centre. •Do not push down the door excessively, when the appliance door...
  • Page 7 •Do not touch the door during a high temperature programme. •Do not use flammable gas and combustible substances (benzene, gasoline, thinner, petroleum, alcohol, etc.) near the appliance. •If the drain hose or inlet hose is frozen during winter, use it only after thawing.
  • Page 8: Disposal Of Your Old Appliance

    • You can take your appliance either to the shop where you purchased the product, or contact your local government waste office for details of your nearest authorised WEEE collection point. For the most up to date information for your country please see www.lg.com/global/recycling.
  • Page 9: Installation

    INSTALLATION Parts Door Drum Lint Filter Control Panel Drawer Water Supply Hose Power Plug Water Drain Hose Leveling Feet Accessories Water supply hose Connecting Water drain hose Water supply hose General-type (for cold water) supply hose connector connector / Screw-type connector Cable tie Water drain hose...
  • Page 10: Specifications

    Specifications Wash 3.5 kg (Wash) Capacity Power Supply 220 - 240 V~, 50 Hz Size 700 mm (W) x 800 mm (D) x 360 mm (H) Product Weight 48.7 kg Permissible 0.1 - 0.8 MPa (1.0 - 8.0 kgf / cm²) Water Pressure •...
  • Page 11: Installation Place Requirements

    Installation Place • Do not install the appliance in rooms where freezing temperatures may occur. Frozen Requirements hoses may burst under pressure. The reliability of the electronic control unit may be Location impaired at temperatures below freezing point. • Ensure that when the appliance is installed, it is easily accessible for an engineer in the 15 cm event of a breakdown.
  • Page 12: Unpacking And Removing Packing Materials

    Unpacking and Removing Stacking the Pedestal Packing Materials Washing Machine Lift the appliance off the foam base. Make sure the leveling feet on the front- loading washing machine are fully retracted • If you must lay the appliance down to before stacking.
  • Page 13: Connecting The Supply Hose

    Checking the Rubber Seal on the WARNING Supply Hose • This pedestal washing machine must be installed underneath a matching LG front- Two rubber seals are supplied with the water loading washing machine. supply hoses. They are used for preventing •...
  • Page 14 Connecting Hose to Water Tap Push the adapter onto the end of the tap so that the rubber seal forms a watertight connection. Tighten the four fixing screws. Connecting Screw-Type Hose to Tap with Thread Screw the hose connector onto the water supply tap.
  • Page 15 Connecting Hose to Two Washing Remove the guide plate if the tap is too large to fit the adapter. Machines Connect the water supply hose connector to the water supply hose of the front-loading Guide plate washing machine. Open the accessory package for pedestal washing machine installation.
  • Page 16: Installing The Drain Hose

    Installing the Drain Hose Using the Drain Hose Connector • The drain hose should not be placed higher Connect the drain hose of the front-loading than 100 cm above the floor. Water in the washing machine and the pedestal washing appliance may not drain or may drain slowly.
  • Page 17: Leveling The Appliance

    NOTE • If the washing machine is installed on a raised platform, it must be securely fastened in order • You can obtain anti-slip sheets from the LG to eliminate the risk of falling off. Service Centre.
  • Page 18: Operation

    OPERATION Using the Appliance Choose the desired washing cycle. • Press the programme button repeatedly or turn the cycle selector knob until the Sort laundry and load items. desired cycle is selected. • Sort laundry by fabric type, soil level, •...
  • Page 19: Sorting Laundry

    Sorting Laundry Caring before loading. • Do not wash 'memory wire' on female inner wear (such as a brassiere) as it may Look for a care label on your clothes. damage other clothes or the washing • This will tell you about the fabric content machine and create noise.
  • Page 20: Closing The Door And Drawer

    • Forcing the drawer or the door to open can operation, the door cannot be opened. Provide cause part damages and safety problems. the power again or contact the LG service centre. (in case of boil wash, the door may not • Closing the drawer before having closed the open after the power is supplied again due to door completely may scratch the door glass.
  • Page 21: Adding Cleaning Products

    Adding Cleaning Products Adding Detergent Measure the detergent with the detergent Detergent Dosage dispenser and pour it into the tub. • Detergent should be used according to the instruction of the detergent manufacturer and selected according to type, colour, soiling of the fabric and washing temperature.
  • Page 22 Adding Softeners Adding Water Softener • A water softener, such as anti-limescale (e.g. Calgon) can be used to cut down on the use Adding Fabric Softener of detergent in extremely hard water areas. CASE 1. When the machine chimes: Dispense according to the amount specified on the packaging.
  • Page 23: Control Panel

    Control Panel Power Button Display • Press the Power button to turn the • The display shows the cycle status and washing machine on. estimated time remaining. • : Drawer lock indicator Start/Pause Button : Door lock indicator • • This Start/Pause button is used to start : Child lock indicator •...
  • Page 24: Programme Table

    Programme Table Washing Programme Maximum Programme Description Note Load Use this programme to • To change the setting during Leicht wash lightly soiled normal washing, change the setting verschmutzt 3.5 kg items, except delicate after pressing Start/Pause (Light Soil) fabrics such as wool or silk. button.
  • Page 25 Maximum Programme Description Note Load • Laundry weight should be less than 1 kg to prevent damage to the fabric. Use this programme to wash shrinkable woolen or • Use only natural or wool-safe hand- washable items detergent safe for fabrics and Handwäsche requiring delicate care.
  • Page 26: Option Programme

    Option Programme Child Lock ( Use this option to disable the controls. This Trommelreinigung (Tub Clean) feature can prevent children from changing cycles or operating the appliance. Use this option to keep the drum clean. For information on using Tub Clean, see the Locking the Control Panel Cleaning the Washing Machine section.
  • Page 27: Smart Functions

    Use this function if you need an accurate • The communication performance will improve diagnosis by an LG Electronics service centre and you can receive better service if you use when the product malfunctions or fails. Use this the home phone.
  • Page 28: Maintenance

    MAINTENANCE Cleaning the Interior WARNING • Unplug the washing machine before cleaning • Use a towel or soft cloth to wipe around the to avoid the risk of electric shock. Failure to washing machine door opening and door follow this warning may result in serious injury, glass.
  • Page 29: Trommelreinigung (Tub Clean)

    Trommelreinigung (Tub Clean) Cleaning the Water Inlet Filter Use this option to keep the drum clean by • Turn off the stopclock if the washing machine sterilizing germs within the drum. is to be left for any length of time (e.g. holiday), especially if there is no floor drain Press the Power button.
  • Page 30: Cleaning The Lint Filter

    Cleaning the Lint Filter NOTE • When the lint filter is damaged, contact LG The filter is an important part for efficient service centre. washing performance result, so it needs special • Do not operate the washing machine without care from you. It is recommended that the filter the lint filter.
  • Page 31 How to Handle Freezing Step 3. When the Drain Pump is Frozen • icon may blink on the display when drain pump problems occur, take the following Step 1. When the Door is Frozen measures. • Thaw out the door using a hot water cloth. Pour 15 ℓ...
  • Page 32: Troubleshooting

    TROUBLESHOOTING The appliance is equipped with an automatic error-monitoring system to detect and diagnose problems at an early stage. If the appliance does not function properly or does not function at all, check the following before you call for service: Diagnosing Problems Symptoms Reason...
  • Page 33 Symptoms Reason Solution Supply hose connection is • Check hoses and drain hose connectors loose at the tap, washing for leaks, cracks and splits. machine, or drain hose • Tighten hose connections. connector. • The washing machine pumps out water very rapidly.
  • Page 34 Symptoms Reason Solution • Make sure the inlet filters on the fill Filter clogged. valves are not clogged. Refer to the filter cleaning instructions. • Check that supply hoses are not kinked Supply hoses may be kinked. or clogged. • Make sure that both hot and cold water Insufficient water supply.
  • Page 35 Symptoms Reason Solution Control panel has powered • This is normal. Press the Power button to off due to inactivity. turn the washing machine on. Washing machine is • Make sure cord is plugged securely into unplugged. a working outlet. Water supply is turned off.
  • Page 36 Symptoms Reason Solution Kinked drain hose. • Ensure that the drain hose is not kinked. • Make sure that the drain hose is no Washing machine higher than 2.4 m above the bottom of will not drain Drain located higher than 2.4 the washing machine and is no more water.
  • Page 37: Error Messages

    Error Messages Symptoms Reason Solution • Close the drawer and press Start/Pause button to start the cycle. Drawer is not closed • If the drawer is closed and the drawer properly. lock error message is displayed, call for service. • Open the drawer and make sure the latch area is free of clothing or other obstructions.
  • Page 38 • The pedestal washing machine will not Pedestal washing machine is operate as a standalone unit. It must be being operated without a stacked under an LG front-loading full-size washing machine. washing machine. • The stacking switch will not operate...
  • Page 39 Memo...
  • Page 40 Memo...
  • Page 41 Bitte lesen Sie diese Anleitung vor der Montage aufmerksam durch. Auf diese Weise wird die Montage erleichtert und der korrekte und sichere Anschluss der Waschmaschine wird gewährleistet. Bewahren Sie diese Anleitung zum schnellen Nachschlagen in der Nähe der Waschmaschine auf. www.lg.com Copyright © 2017 LG Electronics Inc. Alle Rechte vorbehalten.
  • Page 42 INHALT Diese Bedienungsanleitung kann Abbildungen oder Inhalte enthalten, die sich von Ihrem Modell unterscheiden. Änderungen an dieser Bedienungsanleitung durch den Hersteller bleiben vorbehalten. SICHERHEITSANWEISUNGEN ..........3 WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN ..........3 Entsorgung Ihrer Altgeräte ................8 AUFSTELLEN ................9 Einzelteile ....................9 Zubehör ...................... 9 Spezifikationen ..................
  • Page 43: Sicherheitsanweisungen

    SICHERHEITSANWEISUNGEN Die folgenden Sicherheitsrichtlinien dienen dazu, unvorhergesehene Risiken oder Beschädigungen durch unsicheren oder nicht ordnungsgemäßen Betrieb des Geräts zu vermeiden. Die Richtlinien sind unterteilt in die Hinweise 'WARNUNG' und 'ACHTUNG', wie nachfolgend beschrieben. Dieses Symbol wird angezeigt, um auf Punkte und Bedienvorgänge hinzuweisen, die ein Risiko bergen können.
  • Page 44 Für die Verwendung in Europa: Dieses Haushaltsgerät kann von Kindern ab 8 Jahren benutzt werden sowie von Personen mit eingeschränkten körperlichen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mit mangelnder Erfahrung und Kenntnis, wenn sie bei der Nutzung des Geräts beaufsichtigt werden oder eine Einweisung zur sicheren Nutzung des Geräts und den damit verbundenen Gefahren erhalten haben.
  • Page 45 Seite des Geräts befindet, so aufgestellt werden, dass dadurch die Tür des Geräts nicht vollständig geöffnet werden kann. •Diese Sockel-Waschmaschine muss unter einer passenden LG- Frontlader-Waschmaschine, die nach 2009 hergestellt wurde, installiert werden. •Dieses Haushaltsgerät muss geerdet werden. Bei einer Störung...
  • Page 46 Kerosin, Pflanzenöl, Speiseöl usw.). Eine falsche Verwendung kann einen Brand oder eine Explosion verursachen. •Im Falle von Überschwemmungen, ziehen Sie den Stromstecker heraus und nehmen Sie Kontakt mit dem Kundendienst der LG Electronics auf. •Die Tür des Geräts nicht zu sehr nach unten drücken, wenn diese...
  • Page 47 •Berühren Sie nicht die Tür während eines Programms mit hohen Temperaturen. •Verwenden Sie in der Nähe des Geräts keine entzündlichen Gase oder brennbaren Stoffe (Benzol, Benzin, Verdünner, Rohbenzin, Alkohol usw.). •Falls der Ablaufschlauch oder der Zulaufschlauch im Winter eingefroren sein sollte, das Gerät erst verwenden, wenn dieser wieder aufgetaut ist.
  • Page 48: Entsorgung Ihrer Altgeräte

    • Sie können Ihr Gerät entweder in den Laden zurückbringen, in dem Sie das Produkt ursprünglich erworben haben oder Sie kontaktieren Ihre Gemeindeabfallstelle für Informationen über die nächstgelegene autorisierte WEEE Sammelstelle. Die aktuellsten Informationen für Ihr Land finden Sie unter www.lg.com/global/recycling...
  • Page 49: Aufstellen

    AUFSTELLEN Einzelteile Tür Trommel Fusselfilter Bedienfeld Schublade Wasserzulaufschlauch Netzstecker Wasserablaufschlauch Nivellierfüße Zubehör Wasserzulaufschlauch Anschluss des Wasserablaufschlauch Anschluss des Allgemeiner Stecker (für kaltes Wasser) Zulaufschlauchs Wasserzulaufschlauchs / Schraubstecker Anschluss des Kabelbinder Gleitschutzplatten Schraubenschlüssel Waschmittelbecher Wasserablaufschlauchs Schrauben Bandklammern (16 EA)/(4 EA) (3 EA) •...
  • Page 50: Spezifikationen

    Spezifikationen Wasch- 3,5 kg (Waschen) kapazität Stromversorgung 220‒240 V~, 50 Hz Größe (H x B x T) 360 mm x 700 mm x 800 mm Produktgewicht 48,7 kg Zulässiger 0,1‒0,8 MPa (1,0‒8,0 kgf / cm2) Wasserdruck • Zur Verbesserung der Qualität des Produkts können Aussehen und Spezifikationen ohne Vorankündigung geändert werden.
  • Page 51: Voraussetzungen Für Den Aufstellort

    Voraussetzungen für den • Stellen Sie das Haushaltsgerät nicht in Räumen auf, in denen die Temperatur unter den Aufstellort Gefrierpunkt fallen kann. Gefrorene Schläuche können unter Druck platzen. Die Zuverlässigkeit Aufstellort der elektronischen Steuerung kann bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt beeinträchtigt werden.
  • Page 52: Auspacken Und Verpackungsmaterial Entfernen

    Auspacken und Die Sockel-Waschmaschine Verpackungsmaterial entfernen stapeln Heben Sie das Haushaltsgerät von der Achten Sie vor dem Stapeln darauf, dass die Schaumstoffplatte der Verpackung ab. Nivellierfüße der Frontlader-Waschmaschine vollständig eingezogen sind. Setzen Sie die • Falls Sie das Haushaltsgerät legen müssen, Frontlader-Waschmaschine oben auf die um die Unterlage aus Karton an der Unterseite abzunehmen, decken Sie die...
  • Page 53: Anschluss Des Zulaufschlauchs

    Gummidichtungen geliefert. • Die Sockel-Waschmaschine ist das Zubehör für Sie dienen zur Vermeidung von eine LG-Frontlader-Hauptmaschine und kann Wasserundichtigkeiten. daher nicht als eigenständiges Gerät arbeiten. Vergewissern Sie sich, dass der Anschluss am • Die Sockel-Waschmaschine muss im Stapel unter Wasserhahn fest genug ist.
  • Page 54 Anschluss des Schlauchs an den Schieben Sie den Anschluss auf das Ende des Wasserhahns, so dass mit der Gummidichtung Wasserhahn eine wasserdichte Verbindung gebildet wird. Ziehen Sie die vier Befestigungsschrauben an. Anschluss des anschraubbaren Schlauchs an einen Wasserhahn mit Gewinde Schrauben Sie den Schlauchanschluss an den Wasserhahn des Zulaufs.
  • Page 55 Anschluss des Schlauchs an den Nehmen Sie den Führungsring heraus, falls der Wasserhahn zu groß für den Adapter ist. Wasserhahn Schließen Sie den Wasserzuleitungsschlauch der Frontlader-Waschmaschine an den Führungsring Wasserzuleitungsschlauch-Anschluss an. Öffnen Sie das Zubehör-Paket für die Installation der Sockel-Waschmaschine. Anschluss des Wasserzulaufschlauchs Platine drücken Schieben Sie den Anschluss auf das Ende des...
  • Page 56: Anschluss Des Ablaufschlauchs

    Anschluss des Ablaufschlauchs Verwendung des Ablaufschlauchanschlusses • Der Ablaufschlauch darf nicht höher als 100 cm über dem Boden verlaufen. Das Wasser im Den Ablaufschlauch der Frontlader- Haushaltsgerät läuft sonst nicht ab oder läuft nur Waschmaschine und der langsam ab. Sockelwaschmaschine am Ablauf- Anschlussstück anschließen.
  • Page 57: Ausrichten Des Geräts

    Haushaltsgerät doch noch bewegt, beitragen. richten Sie es erneut aus. • Falls die Waschmaschine auf einem Sockel aufgestellt wird, muss sie sicher befestigt werden, HINWEIS damit das Risiko auszuschliessen ist, dass sie • Sie erhalten die Gleitschutzplatten vom LG herunterfällt. Servicecenter.
  • Page 58: Betrieb

    BETRIEB Verwendung des Wählen Sie das gewünschte Waschprogramm. Haushaltsgeräts • Drücken Sie die Programmtaste mehrmals oder drehen Sie den Wählknopf, bis das gewünschte Waschprogramm angezeigt wird. Wäsche sortieren und die Wäschestücke in die • Drücken Sie die Programmtaste mehrmals, Trommel laden. bis das gewünschte Programm angezeigt •...
  • Page 59: Sortieren Der Wäsche

    Sortieren der Wäsche Kontrollieren Sie die Kleidungsstücke vor dem Befüllen der Trommel. • Waschen Sie keine ‚Formgedächtnisdrähte‘ Beachten Sie die Pflegehinweise an Ihrer aus Unterwäsche mit (wie zum Beispiel eines Kleidung. BHs), da diese Drähte anderer Kleidung oder • Diese geben Ihnen Auskunft über die der Waschmaschine Schaden zufügen und Zusammensetzung des Stoffes und wie für Geräusche sorgen können.
  • Page 60: Schließen Von Tür Und Schublade

    Schließen Sie das Gerät wieder an den • Wenn Sie die Schublade schließen, bevor Sie die Strom an oder setzen Sie sich mit dem LG- Tür vollständig geschlossen haben, kann das Kundendienst in Verbindung (Während des Glas der Tür verkratzen.
  • Page 61: Zugabe Von Reinigungsmitteln

    Zugabe von Reinigungsmitteln Hinzugabe von Waschmittel Messen Sie das Waschmittel mit dem Waschmitteldosierung Waschmittelbecher ab und füllen Sie es in die Trommel. • Das Waschmittel sollte entsprechend den Anweisungen des Waschmittelherstellers verwendet werden und entsprechend der Art, Farbe und Verschmutzung des Gewebes und der Waschtemperatur ausgewählt werden.
  • Page 62 Hinzugabe von Weichspüler Hinzugabe von Wasserenthärter • Ein Wasserenthärter, etwa zur Vermeidung von Kalkablagerungen (z. B. Calgon), kann verwendet Hinzugabe von Weichspüler werden, um die benötigte Waschmittelmenge in MÖGLICHKEIT 1 Wenn eine Melodie erklingt: Regionen mit extrem hartem Wasser zu senken. Die Dosierung erfolgt entsprechend der auf der Drücken Sie die Taste Start/Pause , um den Verpackung angegebenen Menge.
  • Page 63: Bedienfeld

    Bedienfeld Taste An/Aus Anzeige • Drücken Sie die Taste An/Aus, um die • Die Anzeige zeigt den Status des Waschmaschine einzuschalten. Waschgangs und die verbleibende Zeit. : Schubladensperranzeige • Taste Start/Pause : Türverriegelungsanzeige • • Mit der Taste Start/Pause wird der •...
  • Page 64: Programmtabelle

    Programmtabelle Waschprogramm Maximale Programm Beschreibung HINWEIS Beladung Verwenden Sie dieses Programm, um leicht • Sie können die Einstellungen verschmutzte, normale Leicht während des Waschens ändern, Kleidungsstücke zu waschen, 3,5 kg verschmutzt indem Sie die Taste Start/Pause bei denen es sich nicht um drücken.
  • Page 65 Maximale Programm Beschreibung HINWEIS Beladung • Das Gewicht der Wäsche sollte weniger als 1 kg betragen, damit das Gewebe nicht beschädigt Verwenden Sie dieses wird. Programm, um Wolle, die schrumpfen kann sowie • Verwenden Sie nur natürliche Handwäsche, die sorgsame oder Wollwaschmittel für Gewebe Pflege benötigt, zu waschen.
  • Page 66: Programmoptionen

    Halten Sie die Tasten Trommelreinigung und Spülen+ gleichzeitig drei Sekunden lang Spülen+ gedrückt. Verwenden Sie diese Option, um die Anzahl der Spülgänge zu verändern. erscheint auf der Anzeige. Drücken Sie die Taste An/Aus. Wenn die Kindersicherung aktiviert ist, sind alle Tasten außer An/Aus gesperrt.
  • Page 67: Intelligente Funktionen

    Gesprächsqualität vor Ort. Verwenden Sie diese Funktion, wenn Sie eine • Die Kommunikationsleistung wird verbessert und genaue Diagnose für das Servicecenter von LG Sie können besseren Service erhalten, wenn Sie Electronics benötigen, weil das Gerät eine Störung das Festnetztelefon verwenden.
  • Page 68: Wartung

    WARTUNG Reinigung der Innenseite WARNUNG • Ziehen Sie den Netzstecker vor dem Reinigen • Wischen Sie mit einem Handtuch oder einem aus der Steckdose, um das Risiko eines weichen Tuch die Türöffnung der Waschmaschine Stromschlags zu vermeiden. Das Nichtbefolgen und das Türglas ab. dieser Warnung kann zu ernsthaften •...
  • Page 69: Trommelreinigung (Tub Clean)

    Trommelreinigung (Tub Clean) Reinigung des Filters am Wasserzulauf Verwenden Sie diese Option, um die Trommel rein zu halten, indem Sie Bakterien in der Trommel. • Drehen Sie den Absperrhahn zu, wenn die Waschmaschine für einen längeren Zeitraum Drücken Sie die Taste An/Aus. (z.
  • Page 70: Reinigung Des Flusenfilters

    HINWEIS • Falls der Flusenfilter beschädigt ist, wenden Sie Der Filter ist wichtig ist für ein wirksames Waschen sich an den Kundendienst von LG. und um ein gutes Ergebnis zu erzielen; darum • Die Waschmaschine darf nur betrieben werden, muss ihm besondere Aufmerksamkeit gewidmet wenn der Flusenfilter eingesetzt ist.
  • Page 71 So gehen Sie vor, wenn die Schritt 3. Wenn die Ablaufpumpe gefroren Waschmaschine eingefroren ist • Die Symbole können auf der Anzeige Schritt 1. Wenn die Tür festgefroren ist blinken, wenn Probleme mit der Ablaufpumpe auftreten. Führen Sie in diesem Fall die folgenden •...
  • Page 72: Fehlerbehebung

    FEHLERBEHEBUNG Ihr Haushaltsgerät ist mit einem automatischen Fehlerüberwachungssystem zur Erkennung und Diagnose von Problemen in einem frühen Stadium ausgestattet. Falls das Gerät nicht ordnungsgemäß oder überhaupt nicht funktioniert, prüfen Sie die folgenden Punkte, bevor Sie das Servicecenter anrufen: Diagnoseprobleme Symptome Ursache Lösung •...
  • Page 73 Symptome Ursache Lösung Der Zulaufschlauch sitzt am • Überprüfen Sie die Anschlüsse der Wasserhahn, an der Schläuche, ob Risse, Löcher oder Lecks Waschmaschine oder am vorhanden sind. Ablaufanschluss locker. • Ziehen Sie die Schlauchanschlüsse nach. • Die Waschmaschine pumpt Wasser mit hoher Geschwindigkeit ab.
  • Page 74 Symptome Ursache Lösung • Stellen Sie sicher, dass die Einlassfilter auf den Ventilen nicht verstopft sind. Weitere Der Filter ist verstopft. Informationen finden Sie bei den Filterreinigungsanweisungen. Die Zulaufschläuche könnten • Stellen Sie sicher, dass die Zulaufschläuche einen Knick haben. nicht geknickt oder verstopft sind.
  • Page 75 Symptome Ursache Lösung Das Bedienfeld hat sich • Das ist normal. Drücken Sie die Taste An/ aufgrund von Inaktivität Aus, um die Waschmaschine anzuschalten. ausgeschaltet. • Stellen Sie sicher, dass das Der Stecker der Netzanschlusskabel fest an einer Waschmaschine ist nicht in der funktionierenden Steckdose angeschlossen Steckdose.
  • Page 76 Symptome Ursache Lösung • Achten Sie darauf, dass der Ablaufschlauch Abgeknickter Ablaufschlauch. nicht abgeknickt ist. Das Wasser aus der • Stellen Sie sicher, dass der Ablaufschlauch Waschmaschine sich nicht höher als 2,4 m oberhalb des wird nicht Der Ablauf befindet sich mehr Bodens der Waschmaschine befindet und abgepumpt.
  • Page 77: Fehlermeldungen

    Fehlermeldungen Symptome Ursache Lösung • Schließen Sie die Schublade und drücken Sie die Taste Start/Pause, um den Waschgang zu starten. Die Schublade ist nicht richtig • Ist die Schublade geschlossen und eine geschlossen. Fehlernachricht für die Schubladensperre wird angezeigt, setzen Sie sich bitte mit dem Kundendienst in Verbindung.
  • Page 78 • Der Aufsetzschalter funktioniert nicht Der Aufsetzschalter funktioniert ordnungsgemäß, wenn die Sockel- nicht ordnungsgemäß. Waschmaschine unter ein falsches LG Gerät oder ein Nicht-LG Gerät montiert wurde. • Tauen Sie die Schläuche mit einem Tuch, Der Ablaufschlauch, das Sie in heißes Wasser eingelegt haben, Zulaufschlauch oder die auf.
  • Page 79 Anmerkung...