Download Print this page

LG T7WM3P5MINI Owner's Manual page 78

Mini washer
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Symptome
38
Ursache
Ausbalancieren eines
Ladungsungleichgewichts ist
nicht erfolgreich.
Die Ladung ist zu klein.
Schwere und leichte
Kleidungsstücke befinden
gemeinsam in der Trommel.
Die Waschladung ist nicht
ausbalanciert.
Steuerungsfehler.
Der Wasserstand ist aufgrund
eines fehlerhaften
Wasserventils zu hoch.
Der Wasserstands-Sensor
arbeitet nicht ordnungsgemäß.
Ein Motorenfehler ist
aufgetreten.
Es wird empfohlen, die
Trommelreinigung
durchzuführen.
Die Sockel-Waschmaschine
wird ohne Waschmaschine in
voller Größe betrieben
Der Aufsetzschalter funktioniert
nicht ordnungsgemäß.
Der Ablaufschlauch,
Zulaufschlauch oder die
Ablaufpumpe sind eingefroren.
Dabei handelt es sich nicht um
einen Fehler. Die
Kindersicherung verhindert,
dass Kinder Waschgänge
ändern oder das Haushaltsgerät
starten.
Lösung
• Der automatische Versuch, die Ladung neu
auszubalancieren, war nicht erfolgreich. Der
Waschgang wurde pausiert, damit die
Ladung manuell angepasst werden kann.
• Fügen Sie weitere Kleidungsstücke hinzu,
damit die Waschmaschine die Ladung
ausbalancieren kann.
• Waschen Sie Kleidungsstücke mit ähnlichem
Gewicht.
• Verteilen Sie die Ladung manuell, falls sich
Kleidungsstücke verknotet haben.
• Ziehen Sie den Netzstecker aus der
Steckdose und wenden Sie sich an den
Kundendienst.
• Schließen Sie die Wasserhähne, ziehen Sie
den Stecker der Waschmaschine und rufen
Sie den Kundendienst an.
• Schließen Sie die Wasserhähne, ziehen Sie
den Stecker der Waschmaschine und rufen
Sie den Kundendienst an.
• Lassen Sie die Waschmaschine 30 Minuten
lang stehen. Starten Sie anschließend das
Programm neu. Sollte der Fehlercode weiter
angezeigt werden, rufen Sie den
Kundendienst an.
• Lassen Sie das Programm
Trommelreinigung laufen.
• Diese Sockel-Waschmaschine kann nicht als
eigenständiges Gerät betrieben werden. Sie
muss unter einer passenden LG-Frontlader-
Waschmaschine installiert werden.
• Der Aufsetzschalter funktioniert nicht
ordnungsgemäß, wenn die Sockel-
Waschmaschine unter ein falsches LG Gerät
oder ein Nicht-LG Gerät montiert wurde.
• Tauen Sie die Schläuche mit einem Tuch,
das Sie in heißes Wasser eingelegt haben,
auf.
• Gießen Sie warmes Wasser in die Trommel.
• Um diese Funktion zu deaktivieren, drücken
Sie die Taste Trommelreinigung und
Spülen+ für 3 Sekunden.
DE

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

This manual is also suitable for:

T7wm2mini