Download Print this page

Reinigung Und Pflege; Lagerung; Entsorgung - Silvercrest SFW 100 B2 Operating Instructions And Safety Advices

Foot warmer
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents

Reinigung und Pflege

FAHR DURCH eLeKTRISCHeN
SCHLAG! Ziehen Sie vor der Reini-
gung des Fußwärmers stets den Netzstecker
aus der Steckdose. Andernfalls besteht die Ge-
fahr eines elektrischen Schlages.
Verwenden Sie zur Reinigung und Pflege des
Bedienteils
ein trockenes, fusselfreies Tuch.
2
GeFAHR DeR SACHBeSCHä-
DIGUNG! Tauchen Sie das Be-
dienteil
niemals in Wasser oder
2
in andere Flüssigkeiten. Andernfalls kann es be-
schädigt werden.
Verwenden Sie bei kleinen Flecken auf dem
Fußwärmer ein angefeuchtetes Tuch und ggf.
etwas flüssiges Feinwaschmittel.
GeFAHR DeR SACHBeSCHä-
DIGUNG! Verwenden Sie zur Rei-
nigung des Fußwärmers und des
Bedienteils
keine chemischen Reiniger oder
2
Scheuermittel. Andernfalls können der Fußwär-
mer und das Bedienteil
GeFAHR DeR SACHBeSCHä-
DIGUNG! Beachten Sie, dass der
Fußwärmer nicht gewaschen, nicht
chemisch gereinigt, ausgewrungen, maschinell
getrocknet, gemangelt oder gebügelt werden
darf. Andernfalls kann der Fußwärmer beschä-
digt werden.
Nicht waschen.
Nicht bleichen. Verwenden Sie auch
keine bleichmittelhaltigen Waschmittel
(wie z.B. Vollwaschmittel).
Nicht im Wäschetrockner trocknen.
Nicht bügeln.
Nicht chemisch reinigen.
Reinigung und Pflege / Lagerung / Entsorgung
LeBeNSGe-
beschädigt werden.
2
Das herausnehmbare Teddyfutter
kann per Hand gewaschen werden.
Benutzen Sie ein Feinwaschmittel und
dosieren Sie es nach Angaben des Herstellers.
STROMSCHLAGGeFAHR!
GeFAHR DeR SACHBeSCHäDI-
GUNG! Schalten Sie den Fußwärmer
auf keinen Fall zum Trocknen ein. Andernfalls
besteht die Gefahr eines elektrischen Schlages.
STROMSCHLAGGeFAHR! Be-
nutzen Sie den Fußwärmer erst wie-
der, wenn der Fußwärmer und der
heraussnehmbare Teddy-Einsatz
trocken sind. Andernfalls besteht die Gefahr
eines elektrischen Schlages.

Lagerung

GeFAHR DeR SACHBeSCHä-
DIGUNG! Lassen Sie den Fußwär-
mer vor der Lagerung abkühlen.
Andernfalls kann der Fußwärmer beschädigt
werden.
GeFAHR DeR SACHBeSCHä-
DIGUNG! Legen Sie während der
Lagerung keine Gegenstände auf
dem Fußwärmer ab, um zu vermeiden, dass
der Fußwärmer scharf geknickt wird. Andern-
falls kann Sachbeschädigung die Folge sein.
Lagern Sie den Fußwärmer in der Originalver-
packung in trockener Umgebung und ohne Be-
schwerung, wenn Sie ihn längere Zeit nicht
verwenden.

entsorgung

Die Verpackung und das Verpackungs-
material bestehen aus umweltfreundlichen
Materialien. Sie können in den örtlichen
Recyclingbehältern entsorgt werden.
Werfen Sie elektrogeräte
nicht in den Hausmüll!
1
vollständig
1
DE/AT/CH
53

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Silvercrest SFW 100 B2