Download  Print this page

Wartung - Makita T221D Instruction Manual

Hide thumbs

Advertisement

Abb.8
ACHTUNG:
Sichern Sie immer das Submagazin, da ansonsten
die
Klammern
verursachen können.
Wenn das Werkzeug bei geladenem Magazin nach
unten gehalten und das Submagazin geöffnet wird,
können die Klammern herausfallen und eine
Gefahr für alles und jeden darunter darstellen.
Beachten Sie dies besonders bei Arbeiten an
hochgelegenen Arbeitsplätzen.
ARBEIT
Eintreiben von Klammern
Abb.9
Setzen Sie das Werkzeug so am zu befestigenden
Material an, dass der vordere und der hintere Teil des
Werkzeugs das Material flach berührt. Neigen Sie das
Werkzeug nicht nach links oder rechts. Halten Sie das
Werkzeug fest gegen das Material. Ziehen Sie dann den
Auslöser, um die Klammern einzutreiben.
Wenn die Klammern zu flach eingetrieben werden,
drücken Sie wie in der Abbildung auf den Werkzeugkopf
und treiben dann die Klammern ein. Wenn die
Klammern immer noch zu flach eingetrieben werden,
stellen Sie die Eintriebstiefe durch Drehen der Mutter im
Uhrzeigersinn ein. Siehe "Tiefeneinstellung".
Abb.10
ACHTUNG:
Nehmen Sie das Werkzeug nicht ohne eingelegte
Klammern in Betrieb. Es verkürzt die Lebensdauer
des Werkzeugs.
Gehen Sie bei einer Blockierung des Werkzeugs
folgendermaßen vor. Entnehmen Sie als erstes den
Akkublock. Öffnen Sie das Submagazin und entfernen
Sie
die
festsitzende
Schraubendreher o.ä.

WARTUNG

ACHTUNG:
Schalten Sie das Werkzeug stets aus und
entfernen
Sie
Inspektionen oder Wartungsarbeiten am Werkzeug
vornehmen.
Zur Aufrechterhaltung der SICHERHEIT und
ZUVERLÄSSIGKEIT des Produkts müssen die
Reparaturen
und
Einstellungen von den autorisierten Servicestellen
der Firma Makita und unter Verwendung der
Ersatzteile von Makita durchgeführt werden.
herausfallen
und
Klammer
mit
den
Akkublock,
bevor
alle
Wartungen
ZUBEHÖR
ACHTUNG:
Probleme
Für Ihr Werkzeug Makita, das in dieser Anleitung
beschrieben
Zubehörteile und Aufsätze zu verwenden. Bei der
Verwendung anderer Zubehörteile oder Aufsätze
kann die Verletzungsgefahr für Personen drohen.
Die Zubehörteile und Aufsätze dürfen nur für ihre
festgelegten Zwecke verwendet werden.
Wenn Sie nähere Informationen bezüglich dieses
Zubehörs benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihre
örtliche Servicestelle der Firma Makita.
Klammern (5.000 St./Schachtel)
Verschiedene Arten von Makita-Originalakkus und
-Ladegeräten
einem
Sie
und
21
ist,
empfehlen
wir
folgende

Advertisement

loading