Page of 104
Download Print This PagePrint Bookmark Comment

Korg Kaossilator Pro+ Owner's Manual Page 56

Dynamic phrase syntesizer/loop recorder.
Hide thumbs
TIPP: Die hier gewählte Phrasenlänge wird beim Aus-
schalten des Geräts zurückgestellt.
TIPP: Wenn ein LOOP RECORDER BANK-Taster oran-
ge oder grün leuchtet, während Sie den SHIFT-Taster
gedrückt halten und jenen LOOP RECORDER BANK-
Taster drücken, bedeutet dies, dass die aufgezeichne-
ten Daten noch verarbeitet werden und dass die Phra-
senlänge vorerst nicht geändert werden kann. Warten
Sie, bis der blinkende LOOP RECORDER BANK-Tas-
ter konstant leuchtet und ändern Sie anschließend die
Phrase.
Abspielen einer aufgezeichneten Phrase
Drücken Sie den LOOP RECORDER BANK-Taster der
gewünschten Phrase. Diese wird jetzt abgespielt. Drü-
cken Sie jenen LOOP RECORDER BANK-Taster noch
einmal, um die Wiedergabe anzuhalten.
TIPP: Wenn Sie alle Phrasen anhalten und die Wieder-
gabe danach starten, beginnt die Wiedergabe wieder
ab dem Beginn der betreffenden Phrase. Wenn beim
Start einer Phrase aber bereits eine andere Phrase ab-
gespielt wird, beginnt die neu gestartete Phrase ab der
zu dem Zeitpunkt erreichten Position. Die Phrasen lau-
fen demnach jederzeit synchron zueinander.
Einstellen der Phrasenlautstärke
1. Halten Sie den SHIFT-Taster gedrückt, während
Sie einen LOOP RECORDER BANK-Taster betätigen.
Das berührungsempfindliche Pad zeigt eine Balken-
grafik für die LOOP RECORDER BANK-Taster an.
2. Stellen Sie den Pegel der LOOP RECORDER
BANK-Speicher mit Fingerbewegungen auf dem Pad
ein.
3. Drücken Sie den SHIFT-Taster, um wieder die Pro-
grammanzeige zu wählen.
Ändern der Phrasenlänge
Bei Bedarf können Sie eine existierende Phrase kür-
zen, um nur jenen Teil in einer Schleife abzuspielen.
Umgekehrt lässt sich eine kurze Phrase auch verlän-
gern.
Siehe „Festlegen der Phrasenlänge" zum Ändern der
Länge
einer
Phrase(→S.55).
Wenn Sie die Phrase kürzen, wird der übrig bleibende
Teil in einer Schleife abgespielt.
Wenn Sie die Phrase verlängern, wird die Phrase je-
weils vom Anfang bis zum neuen Ende in einer Schleife
abgespielt. Schauen wir uns ein konkretes Beispiel an.
Wählen Sie „L4" (ein Takt) und zeichnen Sie eine rhyth-
mische Phrase auf. Stellen Sie die Länge jener Phrase
danach auf „L16" (vier Takte) und nehmen Sie eine Me-
lodie auf.
56
bereits
aufgezeichneten
TIPP: Der ausgeblendete Teil einer gekürzten Phrase
bleibt erhalten und kann später wiederhergestellt wer-
den. Das ist jedoch nicht der Fall, wenn Sie eine ge-
kürzte Phrase um weitere Parts ergänzen bzw. be-
stimmte Ereignisse im gekürzten Teil löschen. Dann
kann die ursprüngliche Länge nämlich nicht wiederher-
gestellt werden.
BPM-Einstellungen während einer Schleifenaufnahme
Während der Schleifenaufnahme wird der BPM-Wert
von folgenden Parametern ausgewertet:
Wiedergabegeschwindigkeit der Phrasen
Aufnahmedauer für Phrasen
Wenn Sie den BPM-Wert während einer Aufnahme än-
dern, beeinflusst das die Abspielgeschwindigkeit und
wird in dieser Form aufgezeichnet.
Die maximale Phrasenlänge richtet sich nach dem ge-
wählten BPM-Wert. Wenn Sie den BPM-Wert bei lau-
fender Schleifenaufnahme ändern, wird der aktuelle
Overdub eventuell nur teilweise aufgezeichnet.
Wenn Sie den BPM-Wert in einem der folgenden Fälle
ändern, beeinflusst dies die Phrasenaufnahme:
Wenn Sie den BPM-Wert VOR Erreichen des
Phrasenanfangs ändern.
Wenn Sie den BPM-Wert nach der Aufnahme, aber
VOR Erreichen des Phrasenanfangs ändern.
Während der Phrasenwiedergabe stellt das KAOSSI-
LATOR PRO+ den BPM-Wert in Abhängigkeit jeweils
eines Phrasenzyklus' ein (d.h. für die Dauer zwischen
dem Anfang und der anschließenden Rückkehr zum
Anfang).
Wenn Sie nicht möchten, dass weitere Aufnahmen im
Schleifenbetrieb unerwartet eine Geschwindigkeit ver-
wenden bzw. dass sich etwas an der Phrasenlänge
ändert, weil Sie den BPM-Wert geändert haben, müs-
sen Sie nach jeder Tempoänderung warten, bis der
Phrasenanfang erreicht wird, bevor Sie die Aufnahme
fortsetzen. Auch nach einer Aufnahme dürfen Sie den
BPM-Wert prinzipiell erst ändern, nachdem das Gerät
zum Phrasenanfang zurückgekehrt ist.
Löschen einer Phrase
Loop-
Zum Löschen des Inhalts der gewählten Phrase ver-
fahren Sie bitte folgendermaßen. Der Löschvorgang ist
selbst während der Wiedergabe einer anderen Phrase
möglich.
Löschen einer ganzen Phrase
Zum Löschen der kompletten Phrase verfahren Sie bit-
te folgendermaßen. Das Löschen einer Phrase ist
selbst während der Wiedergabe einer anderen Phrase
möglich.
1. Drücken Sie den ERASE LOOP-Taster (er blinkt).

Advertising

   Related Manuals for Korg Kaossilator Pro+

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: