Download Print this page

Whirlpool AWG 1212/PRO Instructions For Use Manual page 17

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Beladen der Waschmaschine
Die Waschtrommel kann mit lose hinein gegebenen
Wäschestücken voll beladen. Waschen Sie keine
Stoffe in der Maschine, die brennbare
Materialien enthalten (Wachse,
Reinigungsmittel usw.).
Maximale Beladungsgrößen*
ARBEITSKLEIDUNG
4 Jeans
5 Arbeitshemden
10 Badehandtücher/
5 Arbeitshosen
7 Gästehandtücher/
2 Frotteehandtücher
2 flache Bettdecken
2 gefüllte Bettdecken
* Das Überschreiten der empfohlenen maximalen Beladungsgrößen kann die Reinigungswirkung und die
Pflege der Wäsche beeinträchtigen.
** Es wird die Verwendung von Netzbeuteln aus Nylon empfohlen.
GEMISCHTE
LEINEN
BELADUNG
2 Badelaken
4 Kopfkissen
2 Gästetücher
12 Waschlappen
2 flache Bettdecken /
2 gefüllte Bettdecken
2 Badehandtücher/
Badematten
4 Waschlappen
ODER
6 Hemden (oder
in Übergröße
4 Paar Hosen
in Übergröße
(Khakiuniform oder
4 Kopfkissen
Baumwolldrillich)
7 Paar Boxershorts
4 Paar Shorts
4 Paar Jogginghosen
4 Sweatshirts
2 Kapuzenjacken
7 Paar Socken
Wenn Sie nach dem Start der Waschmaschine noch
Wäschestücke hinzu geben möchten, drücken Sie
Start und warten Sie, bis die Tür entriegelt. Es
dauert je nach dem aktuellen Zustand der
Maschine etwa 30 Sekunden, bis sich die Tür nach
dem Drücken von Start entriegelt. Versuchen Sie
nicht, die Tür gewaltsam zu öffnen, wenn sie
verriegelt ist. Wenn die Tür entriegelt ist, öffnen
Sie diese vorsichtig. Geben Sie Wäschestücke
hinzu, schließen Sie die Tür und drücken Sie Start
zum erneuten Starten.
FEINWÄSCHE**
7 BHs
7 Unterhosen
3 Slips
2 Nachthemden
4 Schlafanzüge
ODER
Blusen)
5 T-Shirts
ODER
6 T-Shirts
17
SCHNELLWÄSCHE
(2-4 WÄSCHESTÜCKE)
2 Arbeitshemden
normale Ausführung
1 Arbeitshose
normale Ausführung
ODER
3 Sportanzüge

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Whirlpool AWG 1212/PRO