Silvercrest SLE 280 A2 Operating Instructions Manual page 60

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Ziehen Sie bei auftretenden Störungen und bei Gewitter den
Netzstecker aus der Netzsteckdose.
Achten Sie darauf, dass die Luftein- und die Luftaustrittsöff-
nung während des Betriebs immer frei von Verschmutzungen
sind. Decken Sie das Gerät niemals ab!
Stellen Sie das Gerät auf eine feste, ebene Fläche, damit ein
Umkippen ausgeschlossen ist.
Bauen Sie das Gerät nicht ein. Stellen Sie die seitlichen Flä-
chen des Gerätes mit einem Mindestabstand von 20 cm zu
Wänden oder anderen Gegenständen entfernt auf, sowie zur
Vorder-/Rückseite und oberhalb des Gerätes einen Mindest-
abstand von 50 cm, um eine gute Luftzirkulation zu gewähr-
leisten.
Das Gerät darf nur in Räumen mit einer Temperatur von 5°C
bis 35°C betrieben werden.
Verwenden Sie das Gerät nur in Räumen bis max 20 m².
Reinigen Sie die Luftfilter, bevor sie stark verschmutzt sind.
Achten Sie bei der Schlauchentwässerung darauf, dass
der Schlauch nicht blockiert wird und das offene Ende des
Schlauches tiefer als die Austrittsöffnung liegt. Das Schlau-
chende muss über einem Abfluss liegen.
Betreiben Sie das Gerät nur mit eingesetztem Wassertank
oder installiertem Schlauch.
Schließen Sie den Schutzkontaktstecker nur an eine ord-
nungsgemäß installierte, leicht zugängliche Steckdose mit
Schutzkontakten an, deren Spannung der Angabe auf dem
Typenschild entspricht. Die Steckdose muss auch nach dem
Anschließen weiterhin leicht zugänglich sein.
Ziehen Sie vor jeder Reinigung den Netzstecker aus der
Netzsteckdose.
SLE 280 A2
DE │ AT │ CH
 57

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

Table of Contents