Download  Print this page

Notstromversorgung; Auswechseln Der Batterien - Siemens Codoor CD3500 Installation & User Manual

Hide thumbs

Advertisement

CD3500 & CD4000 Installations- und Benutzerhandbuch

Notstromversorgung

Wenn die Batterien schwach werden, gibt das Codoor einen tiefen
Summerton ab. Das Schloss hat eine Notstromversorgung, die eine
begrenzte Anzahl von Öffnungen ermöglicht, nachdem die Batterien leer
sind.
Um die Sicherheit nicht zu gefährden, ist die Notstromversorgung auf 50
Öffnungen begrenzt. Anschließend wird diese Sicherungsfunktion beendet,
um die verbleibende Batterieenergie zu erhalten. Damit die Batterien
ausgewechselt werden können, wird der Programmiercode nicht deaktiviert,
so dass sich die Tür öffnen lässt.

Auswechseln der Batterien

Wenn die Batterien des Systems leer sind, hört das Codoor auf zu
funktionieren. Das Schloss hat zwar eine Notstromversorgung, die noch
eine begrenzte Anzahl von Türöffnungen zulässt, aber die Batterien sollten
möglichst bald ersetzt werden. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:
1.
Entfernen Sie das Codoor von der Tür.
2.
Nehmen Sie die Batterien aus ihrem Fach im unteren Teil des Systems.
3.
Wechseln Sie immer beide Batterien aus. Falls nur eine ausgewechselt
wird, verringert sich die Lebensdauer der neuen Batterie drastisch. Es
sind stets Lithium-Batterien (2 Batterien des Typs U9VL) zu verwenden.
Siehe Technische Daten.
4.
Bringen Sie das Gehäuse wieder an.
3

Advertisement

Chapters

   Also See for Siemens Codoor CD3500

   Related Manuals for Siemens Codoor CD3500

This manual also for:

Codoor cd4000

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: