Download  Print this page

Honeywell Miller Scorpion Manual page 9

Hide thumbs

Advertisement

Miller .Cable .Falcon
Normale .Einsatzbedingungen .:
Senkrechte Verwendung, wobei das Höhensicherungsgerät über dem Kopf der Arbeitskraft verbunden ist.
Spezifische .Einsatzbedingungen (Miller Falcon horizontal) :
Die Produktserie der Drahtseil-Höhensicherungsgeräte von Miller Falcon (MP) ist für den horizontalen Einsatz
zugelassen. Für eine horizontale Benutzung ist eine Stahlankerschlinge, Best.-Nr. 1002897 (6,4 mm Ø, Länge 1
m) nötig, die zwischen dem Karabiner des Höhensicherungsgerätes und dem Befestigungspunkt am Sicherheits-
gurt des Benutzers eingefügt wird.
Achtung .:
Wird .bei .einem .horizontalen .Einsatz .keine .Stahlankerschlinge .benutzt, .besteht .an .Biegungen .von .90° .bei .
scharfen .Kanten .die .Gefahr .einer .Scherbeanspruchung .auf .das .Drahtseil .der .Anschlagleine .
Bei .einem .horizontalen .Einsatz .des .Miller .Falcon .sind .folgende .Hinweise .zu .beachten .:
• Die unter Versuchsbedingungen registrierte maximale Auffangstrecke beträgt 2,25 m.
• Es besteht eine größere Pendel- und Sturzgefahr.
• Aufgrund der Reibung zwischen Auffangleine und Arbeitsbühnenkante kann im Sturzfall die Auffanggeschwin-
digkeit des Höhensicherungsgerätes schwanken.
• Das Höhensicherungsgerät kann sich bei rascher Fortbewegung der Arbeitskraft blockieren, sie durch den Ruck
aus dem Gleichgewicht bringen und einen Sturz verursachen.
• Die Anschlagleine kann sich durch Reibung an den Arbeitsbühnen und/oder Arbeitsflächen abnutzen.
Hinweis .:
Das .Höhensicherungsgerät .darf .nicht .unter .Fußhöhe .installiert .werden .
Einsatz .in .schräger .Lage .:
Die Höhensicherungsgeräte Miller sind für einen Einsatz in schräger Lage nicht zugelassen.
9

Advertisement

loading

  Related Manuals for Honeywell Miller Scorpion

This manual is also suitable for:

Miller falcon