Download Print this page

Filter Reinigen Und Tauschen; Reinigen - Silvercrest SLE 450 A1 Operating Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
__CPE111670_B6.book Seite 25 Mittwoch, 11. März 2015 12:51 12
4. Stellen Sie das Gerät so auf, dass das
Schlauchende über einem Abfluss en-
det. Dabei muss das offene Schlauch-
ende unter dem Auslass am Gerät
liegen. (Der Schlauch muss also ein Ge-
fälle haben.)
5. Schalten Sie das Gerät wie gewohnt ein
und wählen Sie ein Programm.
6. Wenn Sie wieder in den Wassertank 5
entwässern wollen, schalten Sie das Ge-
rät aus. Ziehen Sie den Schlauch|24 ab
bzw. schrauben Sie den Garten-
schlauch und den Adapter 25 ab. Ste-
cken Sie den Pfropfen 22 wieder fest in
die Öffnung.
9. Filter reinigen und
tauschen
Die Leistungsfähigkeit des Gerätes hängt
auch von der Sauberkeit der Filter ab.
• Der Kohlefilter 30 sollte alle 2 Wochen
gereinigt und alle 6 Monate getauscht
werden. Bürsten oder saugen Sie den
Filter ab.
• Der normale Kunststofffilter 29 sollte
alle 2 Wochen gewaschen werden.
1. Schalten Sie das Gerät aus und ziehen
Sie den Netzstecker 11.
2. Bild F: Ziehen Sie das Gitter 8 am
Griff vom Gerät weg und nehmen es
dann nach unten ab.
3. Drehen Sie das Gitter 8 um. Fassen Sie
mit einem Finger in die Aussparung am
Kunststofffilter 29 und ziehen Sie ihn
nach oben ab.
4. Nehmen Sie den Kohlefilter 30 heraus
und reinigen ihn. (Der Kohlefilter 30
sollte nach ca. 6 Monaten getauscht
werden.)
5. Waschen Sie den Kunststofffilter 29 mit
lauwarmem Wasser aus.
6. Lassen Sie den Kunststofffilter 29 kom-
plett trocknen.
7. Setzen Sie die Filter in das Gitter 8.
8. Setzen Sie das Gitter 8 auf das Gerät.
Drücken Sie das Gitter rundherum fest
an, sodass es plan abschließt.
HINWEIS: Neue Kohlefilter erhalten Sie in
fast allen Geschäften für Haushaltswaren.
Die Matten müssen nur zugeschnitten wer-
den.

10. Reinigen

Reinigen Sie das Gerät vor der ers-
ten Benutzung!
GEFAHR durch Stromschlag!
~ Ziehen Sie den Netzstecker 11
aus der Schutzkontaktsteckdo-
se, bevor Sie das Gerät reini-
gen.
~ Das Gerät, die Anschlussleitung und der
Netzstecker|11 dürfen nicht in Wasser
oder andere Flüssigkeiten getaucht wer-
den.
WARNUNG vor Sachschäden!
~ Verwenden Sie keine scharfen oder
scheuernden Reinigungsmittel.
• Wischen Sie das Gehäuse und die An-
schlussleitung 11 bei Bedarf mit einem
leicht angefeuchteten Tuch ab.
• Entnehmen Sie den Wassertank 5, gie-
ßen das Wasser weg und trocknen den
Tank vor dem Einsetzen von außen gut
ab.
Wassertank reinigen
Wir empfehlen, den Wassertank ca. alle
zwei Wochen zu reinigen und zu desinfizie-
ren, um die Bildung von Schimmelpilzen und
Bakterien zu vermeiden.
1. Bild E: Klappen Sie den Griff des Was-
sertanks 27 so, dass Sie ihn an den Sei-
ten aus den Befestigungen drücken
können. Entfernen Sie den Griff.
25
DE

Hide quick links:

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Also See for Silvercrest SLE 450 A1