Download Print this page

Makita HR4003C Instruction Manual page 17

Hide thumbs

Advertisement

DEUTSCH
(Originale Anleitungen)
1
Elektronikschalter
2
Schaltknopf
3
Stellrad
4
Betriebsartenschalter
5
Zeiger
6
Betriebsanzeigelampe (grün)
7
Wartungsanzeigelampe (rot)
8
Zusatzhandgriff
9
Knebelmutter
TECHNISCHE DATEN
Kapazitäten
Leerlaufdrehzahl (min
Schlagzahl pro Minute
Gesamtlänge
Nettogewicht
Schutzklasse
• Aufgrund unseres Dauerprogramms der Forschung
und Entwicklung unterliegen die hier angegebenen
technischen Daten Änderung ohne Vorankündigung.
• Die technischen Daten können von Land zu Land
abweichen.
• Gewicht nach EPTA-Verfahren 01/2003
Verwendungszweck
Die Maschine ist für Hammerbohren in Ziegel, Beton und
Stein sowie für Meißelarbeiten vorgesehen.
Netzanschluss
Die
Maschine
sollte
angeschlossen werden, deren Spannung mit der Angabe
auf dem Typenschild übereinstimmt, und kann nur mit
Einphasen-Wechselstrom betrieben werden. Diese sind
doppelt schutzisoliert und können daher auch an
Steckdosen ohne Erdleiter verwendet werden.
Allgemeine Sicherheitswarnungen für
Elektrowerkzeuge
WARNUNG Lesen Sie alle Sicherheitswarnungen
und Anweisungen durch. Eine Missachtung der unten
aufgeführten Warnungen und Anweisungen kann zu
einem elektrischen Schlag, Brand und/oder schweren
Verletzungen führen.
Bewahren Sie alle Warnungen und Anweisungen für
spätere Bezugnahme auf.
10 Seitengriff
11 Einsatzschaft
12 Bohrer-/Meißelfett
13 Einsatz
14 Werkzeugverriegelung
15 Tiefenanschlag
16 Arretierknopf
17 Ausblaspipette
18 Schrauben
Modell
Bohrer mit Hartmetallschneide
Bohrkrone
–1
)
nur
an
eine
Stromquelle
Übersicht
HR4003C
40 mm
105 mm
250 – 500
1 450 – 2 900
479 mm
6,2 kg
SICHERHEITSWARNUNGEN FÜR
BOHRHAMMER
1.
Tragen Sie Gehörschützer. Lärmeinwirkung kann
zu Gehörverlust führen.
2.
Benutzen Sie (einen) Zusatzgriff(e), sofern er
ENE044-1
(sie) mit dem Werkzeug geliefert wurde(n).
Verlust
verursachen.
3.
Halten Sie das Elektrowerkzeug nur an den
isolierten
ENF002-2
ausführen, bei denen die Gefahr besteht, dass
verborgene Kabel oder das eigene Kabel
kontaktiert werden. Bei Kontakt mit einem Strom
führenden
Metallteile des Elektrowerkzeugs ebenfalls Strom
führend werden, so dass der Benutzer einen
elektrischen Schlag erleiden kann.
4.
Tragen Sie Schutzhelm, Schutzbrille und/oder
Gesichtsschutz. Eine gewöhnliche Brille oder
GEA010-1
Sonnenbrille
Schutzbrille. Das Tragen einer Staubmaske und
dick gepolsterter Handschuhe ist ebenfalls zu
empfehlen.
5.
Vergewissern Sie sich vor der Arbeit, dass der
Einsatz sicher montiert ist.
6.
Die
Maschine
Vibrationen
Lockerung von Schrauben kann es zu einem
Ausfall oder Unfall kommen. Überprüfen Sie
sorgfältig die Festigkeit der Schrauben vor der
Arbeit.
19 Schutzabdeckung
20 Steckverbinder
21 Schraube
22 Kurbeldeckelverkleidung
23 Steuerplatte
24 Kurbeldeckel
25 Hammerfett
HR4013C
HR5202C
160 mm
150 – 310
1 100 – 2 250
599 mm
6,8 kg
10,9 kg
/II
der
Kontrolle
kann
Griffflächen,
wenn
Kabel
können
die
ist
KEIN
Ersatz
erzeugt
konstruktionsbedingt
bei
normalem
HR5212C
52 mm
11,9 kg
GEB007-7
Verletzungen
Sie
Arbeiten
freiliegenden
für
eine
Betrieb.
Durch
17

Advertisement

loading

This manual is also suitable for:

Hr5202cHr5212cHr4013c