Download  Print this page

Kontroll- Und Bedienungselemente; Bedienung Des Geräts; Inbetriebnahme; Temperatur-Einstellung - AEG A 70120 GS4 Instruction Book

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
DE

Kontroll- und Bedienungselemente

A)
Statusanzeige Ein/Aus
B)
Taste Ein/Aus
C)
Taste Temperaturregelung
(für höhere Temperatur)
D)
Temperaturanzeige
E)
Taste Temperaturregelung
(für niedrigere Temperatur)
F)
Warnlicht
G)
Taste Ausschalten des Warntons
(siehe "Regel- und Informationssystem")
H)
Signallicht Schnellgefrierfunktion
J)
Schnellgefrierschalter
Bedienung des Geräts

Inbetriebnahme

Den Stecker in die Steckdose stecken. Taste EIN/AUS für
das Gefrierfach drücken. Die Statusanzeige Ein/Aus
leuchtet, der aktuelle Temperaturwert blinkt.
Das blinkende Warnlicht und das akustische Signal zeigen,
dass
die
Innentemperatur
Lagerungstemperatur noch nicht erreicht hat. Das
akustische Signal und das Blinken der Temperaturanzeige
können mit der Taste (G) abgeschaltet werden. Kein
Gefriergut in das Gefrierfach legen, solange eine
Innentemperatur von -18 C nicht erreicht ist oder bis das
rote Warnlicht erlischt.

Temperatur-Einstellung

Temperaturregeltasten
Die Temperatur kann mit den Tasten "+" (wärmer) und "-"
(kälter) geregelt werden.
Diese Tasten sind mit der Temperaturanzeige verbunden.
Die Temperaturanzeige kann durch drücken der Taste
"+" oder "-" von der aktuellen Temperatur (leuchtende
Anzeige) auf die Soll-Temperatur (blinkende Anzeige)
umgeschaltet werden.
Wird
keine
Taste
Temperaturanzeige nach kurzer Zeit (ca. 5 Sekunden)
auf die aktuelle Temperatur zurück.
Bedeutung der Soll-Temperatur:
Die Temperatur, die man im Gefrierfach haben möchte.
Bedeutung der aktuellen Temperatur:
Die momentane Innentemperatur des Gefrierfaches
erscheint in der Temperaturanzeige. Die aktuelle
Temperatur wird mit einem leuchtenden Licht angezeigt.
Temperaturanzeige
Die Temperaturanzeige gibt folgende Informationen an:
sie zeigt neben dem normalen Betrieb des Gerätes die
momentane Ist-Temperatur im Gefrierfach (aktuelle
Temperatur).
26
(grün)
(rot)
(gelb)
die
notwendige
gedrückt,
stellt
sich
Bei Einstellung der Temperatur blinkt die gerade
eingestellte Temperatur (Soll-Temperatur).
Taste FROSTMATIC Ein/Aus
Die Schnellgefrierfunktion FROSTMATIC beschleunigt das
Schnellgefrieren frischer Lebensmittel und schützt
gleichzeitig die bereits gefrorene Ware vor unerwünschter
Erwärmung. Sie wird durch Drücken der Taste Ein/Aus für
die Schnellgefrierfunktion eingeschaltet. Dann leuchtet
ein gelbes Licht.
Durch erneutes Drücken der Taste Ein/Aus kann die
Schnellgefrierfunktion jederzeit abgeschaltet werden.
Dann
erlischt
Schnellgefrierfunktion nicht manuell abgeschaltet,
schaltet sie sich nach 48 Stunden automatisch ab. Dann
erlischt das gelbe Licht.
Temperaturfehler
Wenn die Temperatur im Gefrierfach -12 C übersteigt,
leuchtet das rote Warnlicht und ein Warnsignal ertönt.
Der
Grund
wahrscheinlich,
dass die Tür zu häufig geöffnet oder lange offen
gehalten wird;
dass warme Speisen in großen Mengen im Gefrierfach
gelagert werden;
dass das Gerät einen Defekt hat.
Der Warnton kann durch Drücken der Taste "Warnton
abschalten" abgeschaltet werden. Das Warnlicht und der
Warnton schalten sich automatisch ab, wenn die
Innentemperatur des Gefrierfaches wieder auf einen Wert
heruntergeht, der in der Anzeige angezeigt werden kann.
Anmerkung:
Der Warnton schaltet sich aus:
beim Einschalten der Schnellgefrierfunktion (Drücken
der Taste Ein/Aus für die Schnellgefrierfunktion).

Gefrieren

Das Einfrieren unterschiedlicher Produkte sollte stets im
Gefrierfach nach einer entsprechenden Vorbereitung
erfolgen.
Gefrorenes Tiefkühlgut aus der obersten Schublade
entnehmen und auf die beiden anderen Schubladen
verteilen. Um die maximale Gefrierleistung zu erreichen,
die
oberste
die
einzufrierende Tiefkühlgut direkt auf den Verdampfer
legen. Beim Einfrieren kleinerer Mengen ist eine
Herausnahme der Schublade nicht notwendig.
Die Schnellgefrierfunktion FROSTMATIC beschleunigt das
Schnellgefrieren frischer Lebensmittel und schützt
gleichzeitig die bereits gefrorene Ware vor unerwünschter
Erwärmung.
Zum Einschalten der Schnellgefrierfunktion Taste (J) 2-3
Sekunden gedrückt halten. Die Schnellgefrierfunktion ist
bei kleinen Mengen Gefriergut ca. 4 Stunden, bei größeren
Mengen 24 Stunden vor dem Gefrieren einzuschalten. Es
leuchtet ein gelbes Licht auf (H), der Kompressor ist
ständig in Betrieb, um die für das Gefrieren notwendige
Temperatur zu erreichen.
Nach dem kompletten Gefrieren des Gefriergutes, (was bis
zu 24 Stunden dauern kann) ist es möglich die
das
gelbe
Licht.
für
diesen
Temperaturanstieg
Schublade
herausnehmen
Wird
die
ist
und
das

Advertisement

Table of Contents
loading