Download  Print this page

Lagerung; Wichtige Informationen Und Ratschläge; Tips Und Hinweise; Und So Können Sie Energie Sparen - AEG A 70120 GS4 Instruction Book

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Schnellgefrierfunktion auch manuell abzuschalten: Taste
(J) 2-3 Sekunden lang gedrückt halten. Wird die
Schnellgefrierfunktion nicht manuell beendet, schaltet die
Elektronik des Gerätes sie nach 48 Stunden ab. Das gelbe
Licht (H) erlischt.
Legen Sie das frisch eingefrorene Tiefkühlgut in die
entnommene obere Schublade zurück und setzen Sie diese
in Betriebsposition in das Gerät ein.

Lagerung

Wir empfehlen Ihnen, die bereits tiefgekühlte Ware in die
Körbe zu legen. Somit schaffen Sie im Gefrierfach Platz für
frische, neu einzufrierende Ware.
Die bereits eingefrorene Ware wird durch Einfrieren
frischer Ware nicht beeinträchtigt.
Wenn größere Mengen an Lebensmitteln eingelagert
werden müssen, können die Ablagen bis auf die unterste
Ablage entfernt und das Gefriergut kann unmittelbar auf
den Regalen platziert werden.
Mehrere Informationen über Lagerzeit und Lagerart der
verschiedenen Lebensmittel finden Sie im bereits
erwähnten Anhang.
Wichtige
Ratschläge
Nach
dem
Öffnen
Gefrierschranktür
Temperatur ein Vakuum. Wenn Sie nach dem
Schließen die Tür erneut öffnen wollen, warten Sie 2-
3 Minuten bis der Druck ausgeglichen wird.
Ihre Tiefkühlkost erfordert eine gleichmäßige
Lagertemperatur von -18 °C. Achten Sie darauf, daß
die Temperatur des Innenraumes nicht über
-18 °C steigt. Eine höhere Temperatur reduziert die
Haltbarkeit Ihres Gefriergut.
Überzeugen Sie sich möglichst jeden Tag von der
einwandfreien Funktion des Gerätes, um eventuelle
Funktionsstörungen rechtzeitig zu merken und somit
ein Verderben der tiefgekühlten Lebensmittel zu
vermeiden.
Nach einem Stromausfall schaltet sich das Gerät
erneut an und der Gefriermodus schaltet sich ein.
Wenn Sie die Gefrierfunktion nicht manuell
ausschalten, schaltet die Elektronik des Geräts sie
nach Ablauf von 5 Stunden aus. Beim Ausschalten des
Gefriermodus erlischt das gelbe Licht (C).

Tips und Hinweise

In diesem Abschnitt erhalten Sie nützliche Hinweise zur
Einsparung von Energie sowie zum Umweltschutz.
Informationen
und
Schließen
entsteht
wegen
der
Und so können Sie Energie sparen:
Standorte im Bereich direkter Sonneneinstrahlung
und Heizungsquellen sind zu vermeiden.
Achten Sie auf die ausreichende Belüftung des
Kompressors und Verflüssigers.
Verpacken Sie die Lebensmittel in luftdichtem
Material, um unnötige Reif- und Eisschichtbildung zu
vermeiden.
Vermeiden Sie bitte, daß frisch einzufrierende Ware
mit bereits eingefrorenen Produkten in Berührung
kommt.
Vermeiden Sie unnötiges und zu langes Öffnen der
Tür.
Lassen Sie die heißen Speisen vor dem Einlegen auf
Zimmertemperatur abkühlen.
Um hohe Leistung bei niedrigen Energieverbrauch zu
erzielen, muß der Verflüssiger regelmäßig gereinigt
werden.
Geräte und Umgebung
Sie haben ein Gerät erworben, dessen Kälte- und
Isolierkreislauf umweltverträglich ist und somit die
und
Ozonschicht der Erde in keinerlei Weise beschädigt.
Sollte Ihr Gerät am Ende seiner Lebensdauer aus Ihrem
Haushalt
der
Spermüllannahmestellen Ihr Gerät entgegen, und
tiefen
entsorgen bzw. wiederverwerten seine verschiedene Teile
umweltverträglich. Achten Sie bitte darauf, daß der
Kältekreislauf nicht beschädigt wird.
Informationen über Spermüllannahmestellen erhalten Sie
bei den städtischen Ämtern.
Die wiederverwendbaren Teile des Gerätes sind mit diesem
Zeichen

Instandhaltung

Abtauen

Es ist eine normale Erscheinung beim Betrieb des Gerätes,
dass ein Teil der Feuchtigkeit im Innenraum eine Frost-
/Eisschicht bildet.
Eine dicke Eisschicht hat eine isolierende Wirkung, was die
Gefrierleistung mindert; das führt zu einem Anstieg der
Innentemperatur, des Energieverbrauchs, bei einer
bestimmten Stärke der Eisschicht zur Beeinträchtigung der
Schließung der Tür des Gefrierfaches, gegebenenfalls zum
Türbruch.
Es ist möglich, eine kleinere Eisschicht mit dem
beigefügten Kunststoffschaber zu entfernen.
Die Schale auf dem Bild ist kein Zubehör des Gerätes!
entfernt
werden,
gekennzeichnet.
DE
nehmen
27

Advertisement

Table of Contents
loading