Download  Print this page

Über Den Dvd Player - AEG AR 4023 DVD Instruction Manual

3”/7.6 cm car radio with dvd/usb/card reader
Hide thumbs

Advertisement

Deutsch
12
17 SD/MMC-Card Schlitz
Wollen Sie Daten auf einer SD/MMC-Card abspielen,
stecken Sie diese in die dafür vorgesehene Öffnung,
bis sie hörbar einrastet. Die Seite mit den Kontakten
muss hierfür nach rechts zeigen. Im Display erscheint
die Anzeige READ CARD.
Die Daten werden automatisch abgespielt.
Drücken Sie erneut auf die SD/MMC-Card, um diese
wieder zu entnehmen.
HINWEIS:
• Sollte die Speicherkarte nicht automatisch
ausgewählt werden, drücken Sie wiederholt die
MODE Taste.
• Um einen bestimmten Track auszuwählen, navi-
gieren Sie mit den Richtungstasten im Dateime-
nü und wählen Sie den Track mit ENTER aus.
18 USB-Anschluss
Wollen Sie Daten von einem USB-Stick abspielen,
stecken Sie diesen in die dafür vorgesehene Öffnung.
Im Display erscheint die Anzeige READ USB. Die Daten
werden automatisch abgespielt.
HINWEIS:
• Sollte
das
USB Speichermedium nicht automa-
tisch ausgewählt werden, drücken Sie wiederholt
die MODE Taste.
• Um
einen bestimmten Track auszuwählen,
gieren Sie mit den Richtungstasten im Dateime-
nü und wählen Sie den Track mit ENTER aus.
• Bitte beachten: Der USB Anschluss dient aus-
schließlich zur Wiedergabe von Speichermedien
und nicht zum Aufladen von anderen externen
Geräten (wie z.B. Smartphones). Es kann nur eine
Low Power (100mA) Stromversorgung zugesichert
werden. Für eine Verwendung von z.B. externen
2,5" Festplatten, die Anlaufströme von bis zu
1100mA aufweisen können, ist dieser USB An-
schluss nicht ausgelegt.
Zur Wiedergabe mit Ihrem Smartphone oder iPod
bzw. iPhone nutzen Sie die dafür vorgesehene
AUX-IN Buchse.
Über den DVD Player
Sie können mit dem DVD-Player eine Vielzahl von Datei-
„Technische Daten".
Formaten abspielen
Beachten sollten Sie jedoch, dass DVDs in vielen Fällen mit
einem sogenannten „Regionalcode" versehen sind. Dieser
gibt an, für welche Weltregion die DVD bestimmt ist. So
kennzeichnet der Regionalcode „1" beispielsweise DVDs,
die für die USA und Kanada bestimmt sind. Der Regio-
nalcode „2" hingegen kennzeichnet DVD, die für Europa
bestimmt sind.
HINWEIS:
Sie können mit dem DVD-Player nur solche DVDs
abspielen, die mit dem Regionalcode 2 gekennzeich-
net sind. Es gibt sowohl eine Vielzahl von Brenn- und
Komprimierungsverfahren als auch große Qualitätsun-
terschiede bei (gebrannten) CDs/DVDs. Darüber hinaus
hält die Musikindustrie keine festen Standards beim Ko-
pierschutz ein. Aus diesen Gründen kann es in seltenen
Fällen zu Problemen bei der Wiedergabe von CDs, DVDs
und MP3 CDs kommen. Dies ist keine Fehlfunktion des
Gerätes.
Darüber hinaus kann es in Einzelfällen problematisch
sein, CDs oder DVDs abzuspielen, die auf einem Computer
erzeugt wurden (z.B. Urlaubsbilder). Überprüfen Sie im
Falle von Problemen die Einstellungen des DVD-Brennpro-
grammes auf Ihrem Computer. Stellen Sie insbesondere
sicher, dass die DVD finalisiert wurde. Weitere Informati-
onen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres
Aufnahmegerätes.
Begriffe
• Track: Mit „Track" werden die Abschnitte einer Audio-
CD bezeichnet. Hierbei kann es sich beispielsweise um
ein Lied, den Satz einer Symphonie, etc. handeln.
• Titel/Kapitel: Video-DVDs werden in „Titel" und „Kapi-
tel" unterteilt. Ein „Titel" kann dabei z.B. ein bestimm-
ter Film sein, die „Kapitel" hingegen Unterabschnitte
navi-
dieses Films.
• MPEG4: Das ist weiterhin für die Wiedergabe von
Dateien geeignet, die MPEG-4 (kurz für Moving Picture
Experts Group-4) komprimiert sind. MPEG-4 ist eine
Kompressionsmethode, durch die große Datenmengen
reduziert werden können, ohne merkliche Qualitäts-
verluste für Bild und Ton.
HINWEIS:
Eine volle Kompatibilität zu weltweit verfügbare
Kompressionsverfahren ist nicht zu gewährleisten,
insbesondere wenn mehrere Tonspuren oder Unterti-
tel im Spiel sind. Auch MPEG 4 Files mit integrierter
Sonderfunktion wie Menü, Untertitel etc. werden
nicht immer unterstützt. Dies ist keine Fehlfunktion
des Gerätes.
Eingabe nicht möglich
Ist eine von Ihnen gewählte Funktion oder Eingabe nicht
möglich, erscheint auf dem Bildschirm „FALSCHE EINGA-
BE".
DVD-Menü verwenden
Normalerweise weist jede DVD ein eigenes Menü auf. Hier
können Sie Kapitel auswählen, Einstellungen vornehmen,
etc. Dieses Menü ist DVD-spezifisch und kann daher hier
nicht näher beschrieben werden.

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for AEG AR 4023 DVD