Download  Print this page

Sony Trinitron PVM-14L2 Instructions For Use Manual Page 63

Color video monitor.
Hide thumbs

Advertisement

LINE B-Eingänge
Eingang VIDEO
BNC-Anschluss (1), 1 Vp-p +3 dB –6
dB, negative Synchronisation
Eingang AUDIO
Cinchbuchse (1), –5 dBu, 47 kΩ oder
mehr
RGB/COMPONENT-Eingänge
BNC-Anschlüsse (3) (nur beim PVM-
14L2/PVM-20L2)
Eingang RGB, 0,7 Vp-p +3 dB –6 dB (Grünsignal
mit Synchronisation, 0,3 Vp-p,
negative Synchronisation)
Eingang COMPONENT
0,7 Vp-p +3 dB –6 dB (75%
Chrominanz,
Standardfarbbalkensignal)
Eingang AUDIO
Cinchbuchse (1), –5 dBu, 47 kΩ oder
mehr
Extern synchronisierter Eingang
BNC-Anschluss (1), 0,3 bis 8 Vp-p
± bipolar ternär oder negativ polar
binär
Optionale AUDIO-Eingänge
Cinchbuchsen (2), –5 dBu, 47 kΩ oder
mehr
Fernbedienungseingang
PARALLEL REMOTE
Modularer Anschluss, 8-polig (1)
Ausgänge
LINE A-Ausgänge
Ausgang Y/C, 4-polig, Mini-DIN (1),
Durchschleifanschluss mit
automatischem
Abschlusswiderstand (75 Ω)
Ausgang VIDEO
BNC-Durchschleifanschluss mit
automatischem
Abschlusswiderstand (75 Ω)
Ausgang AUDIO
Cinch-Durchschleifanschluss (1)
LINE B-Ausgänge
Ausgang VIDEO
BNC-Durchschleifanschluss mit
automatischem
Abschlusswiderstand (75 Ω)
Ausgang AUDIO
Cinch-Durchschleifanschluss (1)
RGB/COMPONENT-Ausgänge (nur beim PVM-
14L2/PVM-20L2)
Ausgang RGB/COMPONENT
BNC-Durchschleifanschluss (3) mit
automatischem
Abschlusswiderstand (75 Ω)
1) Bei RGB-Eingangssignalen ist eine Aperturkompensation nicht möglich.
Ausgang AUDIO
Cinch-Durchschleifanschluss (1)
Extern synchronisierter Ausgang
BNC-Durchschleifanschluss (1) mit
automatischem
Abschlusswiderstand (75 Ω)
Leistungsabgabe des eingebauten Lautsprechers
0,8 W (monaural)
Videosignal
Frequenzgang
PVM-9L3/PVM-9L2
50 Hz bis 6 MHz (0 dB/–3 dB)
PVM-14L2/PVM-20L2
50 Hz bis 10 MHz (0 dB/–3 dB)
1)
Aperturkompensation
AUS: 0 dB
EIN: 2 dB bis 6 dB
Bildleistung
Normaler Modus
6% Vergrößerung des effektiven
Anzeigebereichs der
Kathodenstrahlröhre (PVM-9L3/
PVM-9L2)
7% Vergrößerung des effektiven
Anzeigebereichs der
Kathodenstrahlröhre (PVM-14L2/
PVM-20L2)
Underscan-Modus
5% Verkleinerung des effektiven
Anzeigebereichs der
Kathodenstrahlröhre
Linearität
PVM-9L3/PVM-9L2
H: 4% oder weniger
V: 4% oder weniger
PVM-14L2
H: 4% oder weniger
V: 4% oder weniger
PVM-20L2
H: 5% oder weniger
V: 5% oder weniger
Farbtemperatur
D65, D93, BENUTZER (einstellbare
Farbtemperatur: 5000 K bis
10000 K)
Konvergenzfehler
PVM-9L3/PVM-9L2
Mitte: höchstens 0,4 mm
Randbereich: höchstens 0,5 mm
PVM-14L2
Mitte: höchstens 0,4 mm
Randbereich: höchstens 0,5 mm
PVM-20L2
Mitte: höchstens 0,5 mm
Randbereich: höchstens 0,7 mm
63
Technische Daten

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Also See for Sony Trinitron PVM-14L2

   Related Manuals for Sony Trinitron PVM-14L2

This manual is also suitable for:

Trinitron pvm-9l2Trinitron pvm-20l2Trinitron pvm-9l3

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments:
  • G-CLAUDE CELESTINE Mar 04, 2018 03:35:
    Pour optimiser utilisatio​n pour la visualiser