Download  Print this page

Menü Fern; Menü Optionskonfiguration - Sony Trinitron PVM-14L2 Instructions For Use Manual

Color video monitor.
Hide thumbs

Advertisement

Untermenü
Einstellung
FORMATANZ.
Legen Sie fest, ob das Format eines
Eingangssignals auf dem Bildschirm
angezeigt werden soll oder nicht.
EIN: Das Format wird immer
AUS: Das Format wird nicht
AUTO: Wenn ein Signal
SPRACHE
Wählen Sie unter den folgenden
Sprachen die gewünschte Sprache
für die Menüanzeigen und die
Bildschirmmeldungen aus.
ENGLISH: Englisch
DEUTSCH: Deutsch
FRANÇAIS: Französisch
ITALIANO: Italienisch
ESPAÑOL: Spanisch
ENTMAG.-VERZÖG.
Stellen Sie für die automatische
Entmagnetisierung eine
Verzögerungszeit ein. Wenn Sie das
Gerät einschalten, beginnt die
Entmagnetisierung nach dieser
Zeit. Als Verzögerungszeit können
Sie einen Wert zwischen 0 und 99
Sekunden einstellen.
UNTERTITEL
Wählen Sie als Anzeigemodus für
(steht nur zur Verfügung,
die Untertitel eine der folgenden
wenn ein Untertitel-
Optionen aus:
Decoder installiert ist.)
AUS, UNTERTIT 1, UNTERTIT
2, TEXT 1 oder TEXT 2.
Menü FERN
Im Menü FERN können Sie den Stiften am Anschluss
PARALLEL REMOTE Funktionen zuweisen.
Sie können die Belegung von Stift 1 bis 4 sowie Stift 6
bis 8 festlegen. Im Folgenden sind die Funktionen, die
Sie den Stiften zuweisen können, aufgelistet.
• – – Dem Stift ist keine Funktion zugeordnet.
• LINE A
• LINE B
• RGB/KOMP (nur beim PVM-14L2/PVM-20L2)
• OPTION A
• OPTION B
• KONTROLLE
• VERKLEINERUNG
• 16:9
• EXT. SYNC.
• NUR BLAU
• ENTMAGNET.
Hinweis
Wenn Sie die Funktion PARALLEL REMOTE
verwenden, müssen Sie entsprechende Kabel
anschließen.
Erläuterungen dazu finden Sie auf Seite 64.
angezeigt.
angezeigt.
eingespeist wird, wird das
Format dieses Signals etwa 10
Sekunden lang angezeigt.
: Japanisch
: Chinesisch
Menü OPTIONSKONFIGURATION
Das Menü OPTIONSKONFIGURATION dient zur
Konfiguration der Zusatzkarte im
Erweiterungssteckplatz an der Rückseite des Monitors.
Je nachdem, welche Karte installiert ist, wird ein anderer
Bildschirm angezeigt. Ist keine Karte installiert, werden
die Einstelloptionen nicht angezeigt. Stellen Sie nach
dem Zuordnen eines Eingangssignals CHROMA/
PHASE AUTOM. für den Monitor ein.
Wenn die Zusatzkarte BKM-150CP installiert
ist:
Untermenü
Einstellung
FORMAT
Legt den Signaltyp fest.
Wählen Sie SDTI-CP oder D1-SDI.
AUDIOKANAL
Legt den Audiokanal fest.
D1-SDI
Wählen Sie eine der Optionen
CH1+CH2 bis CH15+CH16 oder
CH1 bis CH16 aus.
SDTI-CP
Wählen Sie eine der Optionen
CH1+CH2 bis CH7+CH8 oder
CH1 bis CH8 aus.
Audiosignale, die an OPTION
AUDIO INPUT 1/2 eingehen,
werden ignoriert.
TIME CODE
Dient zum Auswählen der
Zeitcodeanzeige.
D1-SDI
Wählen Sie VITC, RP188 oder
AUS.
SDTI-CP
Wählen Sie VITC, CP-TC1, CP-
TC2, ES-TC1, ES-TC2 oder AUS.
Im Folgenden finden Sie eine Liste der Abkürzungen im Menü
zusammen mit den vollständigen Bezeichnungen:
• CP-TC1:
SMPTE 331M System Item USER DATE/TIME
STAMP
• CP-TC2:
SMPTE 331M System Item CREATION DATE/
TIME STAMP
• ES-TC1:
SMPTE 328M MPEG ES Editing Information
TIME CODE1
• ES-TC2:
SMPTE 328M MPEG ES Editing Information
TIME CODE2
• RP188:
SMPTE RP188 Time Code
• VITC:
SMPTE 12M VITC, SMPTE 266M D-VITC
Wenn die Zusatzkarte BKM-155DV installiert
ist:
Untermenü
Einstellung
AUDIOKANAL
Legt den Audiokanal fest.
Wählen Sie eine der Optionen
CH1+CH2, CH3+CH4, CH1/3,
CH2/4, CH1/3+CH2/4, oder CH1
bis CH4 aus.
Audiosignale, die an OPTION
AUDIO INPUT 1/2 eingehen,
werden ignoriert.
Einstellen des Geräts über das Menüsystem
61

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Also See for Sony Trinitron PVM-14L2

   Related Manuals for Sony Trinitron PVM-14L2

This manual is also suitable for:

Trinitron pvm-9l2Trinitron pvm-20l2Trinitron pvm-9l3

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments:
  • G-CLAUDE CELESTINE Mar 04, 2018 03:35:
    Pour optimiser utilisatio​n pour la visualiser