Download  Print this page

Advertisement

Hinweise zum drahtlosen Blitzen
• Im Modus für drahtloses Blitzen können Sie keinen Blitzbelichtungs-
oder Farbtemperaturmesser verwenden, da der integrierte Vorblitz der
Kamera ausgelöst wird.
• Der Testblitz für das drahtlose Blitzen hängt vom gerade ausgewählten
Testblitzmodus ab. Bei
vier Sekunden lang viele Blitze hintereinander. In der Position HOLD
wird ein Blitz ausgelöst.
• Der Ausleuchtwinkel des HVL-F56AM wird automatisch auf 24 mm
eingestellt. Ein anderer Ausleuchtwinkel als 24 mm ist nicht zu
empfehlen.
• Im Modus für drahtloses Blitzen wird die ADI-Messung deaktiviert und
die P-TTL-Blitzbelichtungsmessung wird automatisch verwendet (S. 34).
• Stroboskopisches Blitzen kann nicht verwendet werden.
• Wenn in der Nähe ein weiterer drahtloser Blitz verwendet wird, können
Sie in den benutzerdefinierten Einstellungen auch den Kanal wechseln,
um Interferenzen zu verhindern (S. 52).
• Beim Fotografieren mit dem drahtlosen Blitz kann der Blitz in seltenen
Fällen unbeabsichtigt durch statische Elektrizität oder
elektromagnetische Störfelder ausgelöst werden.
Wenn der Blitz nicht verwendet wird, schalten Sie ihn mit der Taste
ON/OFF aus.
Anbringen und Abnehmen des
Ministänders
• Verwenden Sie den mitgelieferten Ministänder, wenn das Blitzgerät von
der Kamera getrennt aufgestellt wird.
• Mit den Bohrungen für ein Stativgewinde am Ministänder können Sie
das Blitzgerät auch an einem Stativ befestigen.
Anbringen
werden drei Blitze ausgelöst und bei
Abnehmen
Fortsetzung auf der nähsten Seite
39

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Related Manuals for Sony HVL-F56AM

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: