Download  Print this page

Deutsch - Black & Decker GLC 2500 Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

Bestimmungsgemäße Verwendung
Ihr Black & Decker Strimmer wurde zum Trimmen und
Beschneiden von Rasenkanten sowie zum Schneiden von
Gras an schwer zugänglichen Stellen entwickelt. Dieses Gerät
ist nicht für den gewerblichen Einsatz vorgesehen.
Ihr Black & Decker Ladegerät wurde zum Laden von
Black & Decker Akkus vom im Lieferumfang enthaltenen Typ
entwickelt.
+
Machen Sie sich mit Ihrem Gerät vertraut
Achtung! Bei der Verwendung von Batteriegeräten sind
zum Schutz gegen Feuergefahr, gegen Austreten der
Batterieflüssigkeit sowie gegen Körper- und Sachschaden
grundlegende Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich der
folgenden Vorschriften, zu beachten.
Lesen Sie diese Anleitung vollständig durch, bevor Sie
das Gerät verwenden, um Ihre Sicherheit und die von
Umstehenden zu gewährleisten.
Machen Sie sich mit den Bedienungselementen und dem
richtigen Gebrauch des Geräts vertraut.
Informieren Sie sich vor der Inbetriebnahme, wie Sie das
Gerät im Notfall ausschalten.
Bewahren Sie diese Anleitung auf.
Allgemein
1. Berücksichtigen Sie Umgebungseinflüsse
Setzen Sie das Werkzeug keinem Regen aus. Verwenden
Sie das Werkzeug nicht in einer feuchten oder nassen
Umgebung. Verwenden Sie das Gerät nur bei Tageslicht
oder guter künstlicher Beleuchtung. Benutzen Sie das
Gerät nicht an Orten, an denen Feuer- oder
Explosionsgefahr besteht, z.B. in der Nähe von
brennbaren Flüssigkeiten oder Gasen. Halten Sie den
Arbeitsbereich frei von Abfällen und Hindernissen.
2. Halten Sie Kinder fern!
Halten Sie Kinder, Besucher und Tiere vom Arbeitsbereich
fern und sorgen Sie dafür, daß Sie das Gerät nicht
berühren.
3. Tragen Sie geeignete Arbeitskleidung
Tragen Sie keine weite Kleidung oder Schmuck, da diese
von sich bewegenden Teilen erfaßt werden können. Beim
Arbeiten im Freien sind Arbeitshandschuhe und
rutschfestes Schuhwerk empfehlenswert. Tragen Sie bei
langen Haaren ein Haarnetz.
4. Schutzmaßnahmen
Tragen Sie stets eine Schutzbrille. Tragen Sie eine
Atemschutzmaske, falls die Arbeiten Staub oder Späne
erzeugen können. Tragen Sie bei einem hohen oder
unangenehmen Schallpegel immer einen Gehörschutz.
5. Achten Sie auf einen sicheren Stand
Achten Sie auf einen sicheren Stand, um in jeder
Arbeitsposition das Gleichgewicht zu halten.
6. Seien Sie stets aufmerksam
Konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeit. Gehen Sie vernünftig
vor. Verwenden Sie das Werkzeug nicht, wenn Sie müde
sind.
7. Sichern Sie das Werkstück
Benutzen Sie Spannvorrichtungen oder einen
Schraubstock, um das Werkstück festzuhalten. Es wird
damit sicherer gehalten und ermöglicht die Bedienung des
Werkzeuges mit beiden Händen.
8. Lassen Sie keine Werkzeugschlüssel stecken.
Überprüfen Sie vor dem Einschalten, ob die Schlüssel
und Einstellwerkzeuge entfernt sind.
9. Benutzen Sie das richtige Werkzeug
Die bestimmungsgemäße Verwendung ist in dieser
Bedienungsanleitung beschrieben. Verwenden Sie keine
zu schwachen Werkzeuge oder Zubehörteile für schwere
Arbeiten. Mit dem richtigen Werkzeug erzielen Sie eine
optimale Qualität und gewährleisten Ihre persönliche
Sicherheit. Überlasten Sie das Werkzeug nicht.
Achtung! Das Verwenden anderer als der in dieser
Anleitung empfohlenen Anbaugeräte und Zubehörteile
oder die Ausführung von Arbeiten mit diesem Werkzeug,
die nicht der bestimmungsgemäßen Verwendung
entsprechen, kann zu Unfallgefahren führen.
10. Kontrollieren Sie Ihr Werkzeug auf Beschädigungen
Überprüfen Sie das Gerät vor der Arbeit auf
Beschädigungen. Überprüfen Sie, ob alle beweglichen
Teile richtig montiert sind, ob keine Teile gebrochen sind,
ob keine Schutzvorrichtungen und Schalter beschädigt
sind, und ob irgendwelche andere Schäden den
einwandfreien Betrieb des Werkzeuges beeinträchtigen
könnten. Vergewissern Sie sich, daß das Werkzeug
ordnungsgemäß funktionieren wird. Benutzen Sie das
Werkzeug nicht, wenn irgendein Teil defekt ist. Verwenden
Sie das Werkzeug nicht, wenn der Ein-/Ausschalter nicht
funktioniert. Lassen Sie defekte Teile immer von einer
unserer Kundendienstwerkstätten reparieren oder
austauschen. Versuchen Sie nie, das Werkzeug selber zu
reparieren.
11. Entfernen Sie den Akku!
Entfernen Sie, falls möglich, den Akku, wenn Sie das
Gerät nicht benutzen, bevor Sie irgendwelche Werkzeuge,
Zubehörteile oder Geräteteile auswechseln und bevor Sie
irgendwelche Wartungsarbeiten vornehmen.
12. Vermeiden Sie ein unbeabsichtigtes Einschalten!
Tragen Sie das Gerät nicht mit dem Finger am Ein-/
Ausschalter. Vergewissern Sie sich, daß das Gerät
ausgeschaltet ist, wenn Sie den Akku anbringen.

DEUTSCH

11

Hide quick links:

Advertisement

loading

  Also See for Black & Decker GLC 2500