Download Print this page

Silvercrest SRWK 800 A1 Operating Instructions Manual

Radio alarm clock
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
RADIO ALARM CLOCK SRWK 800 A1
RADIO ALARM CLOCK
Operating instructions
IAN 313640
RADIOWECKER
Bedienungsanleitung

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Summary of Contents for Silvercrest SRWK 800 A1

  • Page 1 RADIO ALARM CLOCK SRWK 800 A1 RADIO ALARM CLOCK RADIOWECKER Operating instructions Bedienungsanleitung IAN 313640...
  • Page 2 Before reading, unfold the page containing the illustrations and familiarise yourself with all functions of the device. Klappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen des Gerätes vertraut. GB / IE / NI Operating instructions Page DE / AT / CH...
  • Page 4: Table Of Contents

    Troubleshooting . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 SRWK 800 A1 GB │...
  • Page 5 Importer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 ■ 2  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 6: Introduction

    (even in a modified state), is permitted only with the written authorisation of the manufacturer . Notes on trademarks The SilverCrest trademark and the retail name are the property of their respective owner . All other names and products may be trademarks or registered trademarks of their respective owner .
  • Page 7: Intended Use

    A warning at this hazard level indicates a potentially hazardous situation . Failure to avoid this hazardous situation could result in injury . ► Follow the instructions in this warning label to prevent injury . ■ 4  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 8: Safety

    Do not kink or crush the power cable or place heavy objects on it . Route the mains cable so that it does not come into con- tact with hot surfaces and no one can step on or trip over it . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI  ...
  • Page 9: Battery Information

    . ► The section titled Inserting batteries describes how to correctly insert and remove batteries . ■ 6  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 10: Basic Safety Instructions

    . This can take up to two hours . ■ Always place the device on a stable and level surface . It can be damaged if dropped . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  7...
  • Page 11 If you notice a burning smell or smoke, pull out the plug from the mains socket immediately and remove the batteries . ■ In the event of malfunctions and thunderstorms, disconnect the plug from the mains socket . ■ 8  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 12: Description Of Components

    (2 brightness levels, Off) Alarm 2: Switch alarm 2 on and │+/MEM button off; select alarm signal or radio Radio: Store stations manually; press and hold for automatic station search upwards SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  9 ■...
  • Page 13 1 A USB connection: for charging mobile devices only Function switch Time/radio mode CLOCK AL1 SET Set alarm 1 AL2 SET Set alarm 2 Setting the time TIME SET ■ 10  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 14: Symbols On The Display

    Alarm 2 active alarm type: signal alarm type: radio 5/7 Alarm active from Monday to Friday Timer alarm (NAP) is activated SNOOZE Snooze function activated Radio frequency unit (FM) SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  11 ■...
  • Page 15: Setting Up

    . ► If the delivery is incomplete or damage has occurred as a result of defective packaging or during transport, contact the Service hotline (see section Service) . ■ 12  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 16: Requirements For The Set-Up Location

    . This data must agree so that the device is not damaged . ♦ Connect the mains cable to a mains socket . The device is now in standby mode . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  13 ■...
  • Page 17: Inserting Batteries

    Close the battery compartment by placing the cover on it and snapping it into place . Wire aerial ♦ Completely unwind the wire aerial for FM reception . ■ 14  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 18: Handling And Operation

    "00" (mute) and "15" (maximum volume) . ► The volume setting is saved . The next time the device is switched on, it starts at the last set volume . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  15...
  • Page 19: Time/Weekday

    24h and 12h display . ♦ Set the function switch to CLOCK . The display stops flashing and the 12h/24h display setting is stored . ■ 16  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 20: Radio

    P01 is played automatically . NOTE ► The automatic station search replaces the stations already stored in the programme spaces . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  17 ■...
  • Page 21 (P01–P20) . To do so, turn the TUNING/MIN. ‒ /+ dial clockwise or anticlockwise to search for a lower or higher programme position . ■ 18  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 22: Alarm Times

    . Turn the VOLUME/HOUR ‒ /+ dial ♦ clockwise or anticlock- wise to set the alarm volume . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  19 ■...
  • Page 23 2 . ► If the alarm type 'radio playback' is set, the last selected radio station is played back . ■ 20  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 24: Timer Alarm (Nap Function)

    01 and 120 minutes . After approx . 3 sec- onds, the normal display appears again and the NAP function is started automatically . NAP appears on the top of the display SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI  ...
  • Page 25: Automatic Switch-Off (Sleep Function)

    To deactivate the SLEEP function, press the SLEEP/NAP │ 12 / 24 button repeatedly until OFF is shown on the display or switch off the device with the /AMS button ■ 22  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 26: Display Lighting (Dimmer)

    5 seconds . ► The brightness remains at the currently selected level except for between the hours of 11 pm and 4:59 am (night mode) . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │...
  • Page 27: Charging External Devices

    The external device will start charging after a few seconds . ♦ After charging the external device, disconnect the USB charging e to cable from the USB connection disconnect the devices . ■ 24  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 28: Troubleshooting

    . AMS button No sound . Increase the volume The volume is set to using the VOLUME/ minimum . HOUR ‒ /+ dial SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  25 ■...
  • Page 29 . NOTE ► If you cannot solve the problem with the solutions given above, please contact the Service Hotline (see section Service) . ■ 26  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 30: Cleaning

    If you do not intend to use the device for a long period, discon- nect the plug from the mains power supply . Remove the batteries from the device and store it in a clean, dry location away from direct sunlight . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │...
  • Page 31: Disposal

    The purpose of this obligation is to ensure that batteries are disposed of in an environmentally friendly manner . Only return batteries or rechargeable batteries when they are fully discharged . ■ 28  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 32: Disposal Of Packaging

    . The packaging material is labelled with abbrevia- tions (a) and numbers (b) with the following meanings: 1–7: plastics, 20–22: paper and cardboard, 80–98: composites SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  29 ■...
  • Page 33: Appendix

    +5°C up to +40°C Humidity ≤ 75% (no condensation) Dimensions (W x H x D) approx . 17 .5 x 8 .5 x 7,2 cm Weight approx . 450 g ■ 30  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 34: Notes On The Eu Declaration Of Conformity

    Any damage and defects present at the time of purchase must be reported immediately after unpacking . Repairs carried out after expi- ry of the warranty period shall be subject to a fee . SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI  ...
  • Page 35 . You can download these instructions along with many other manuals, product videos and software on www .lidl-service .com . ■ 32  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 36: Service

    Please note that the following address is not the service ad- dress . Please use the service address provided in the operating instructions . KOMPERNASS HANDELS GMBH BURGSTRASSE 21 DE - 44867 BOCHUM GERMANY www .kompernass .com SRWK 800 A1 GB │ IE │ NI   │  33 ■...
  • Page 37 ■ 34  │   GB │ IE │ NI SRWK 800 A1...
  • Page 38 Fehlerbehebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60 SRWK 800 A1 DE │...
  • Page 39 Importeur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68 ■ 36  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 40: Einführung

    Wiedergabe der Abbildungen, auch im veränderten Zustand ist nur mit schriftlicher Zustimmung des Herstellers gestattet . Hinweise zu Warenzeichen Das SilverCrest Warenzeichen und der Handelsname sind Eigentum des jeweiligen Inhabers . Alle weiteren Namen und Produkte können die Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer sein .
  • Page 41: Bestimmungsgemäße Verwendung

    Falls die gefährliche Situation nicht vermieden wird, kann dies zu Verletzungen führen . ► Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um Verlet- zungen von Personen zu vermeiden . ■ 38  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 42: Sicherheit

    Ziehen Sie das Netzkabel immer am Netzstecker aus der Steck- dose, niemals am Kabel . ► Fassen Sie den Netzstecker oder das Gerät niemals mit nassen Händen an . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  39...
  • Page 43 Netzsteckdose gezogen werden . Daher muss das Gerät so aufgestellt werden, dass stets ein unbehin derter Zugang zur Netzsteckdose gewährleistet ist, damit in Notsituationen der Netzstecker sofort abgezogen werden kann . ■ 40  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 44: Batteriehinweise

    Arzt aufsuchen . ► Wie Sie die Batterien in das Gerät einsetzen und wieder her- ausnehmen erfahren Sie im Kapitel Batterien einlegen . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  41...
  • Page 45: Grundlegende Sicherheitshinweise

    Lassen Sie Reparaturen am Gerät nur von autorisierten Fachbetrie- ben oder dem Kundenservice durchführen . Durch unsachgemäße Reparaturen können Gefahren für den Benutzer entstehen . Zudem erlischt der Garantieanspruch . ■ 42  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 46 Sie sofort den Netzstecker aus der Netzsteckdose und entnehmen Sie die Batterien . ■ Ziehen Sie bei auftretenden Störungen und bei Gewitter den Netzstecker aus der Netzsteckdose . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  43...
  • Page 47: Teilebeschreibung

    ändern (2 Helligkeitsstufen, Aus) Alarm 2: Alarm 2 ein- und ausschal- Taste │+/MEM ten; Alarmton oder Radio wählen Radio: Manuelles Speichern von Sendern; gedrückt halten für automa- tischen Sendersuchlauf aufwärts ■ 44  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 48 UKW-Empfang USB 5V USB-Anschluss: nur zum Laden von mobilen Endgeräten Funktionsschalter CLOCK Uhrzeit/Radiobetrieb Alarm 1 einstellen AL1 SET AL2 SET Alarm 2 einstellen TIME SET Uhrzeit einstellen SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  45 ■...
  • Page 49: Anzeigen Im Display

    Aktivierte Wochentage der Alarmfunktion Alarm 2 aktiv Alarmart Alarmton Alarmart Radiowiedergabe 5/7 Alarm von Montag bis Freitag aktiv Alarm des Kurzzeitweckers ist aktiv (NAP) SNOOZE Schlummerfunktion aktiviert Einheit der Radiofrequenz (UKW) ■ 46  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 50: Inbetriebnahme

    Prüfen Sie die Lieferung auf Vollständigkeit und auf sichtbare Schäden . ► Bei einer unvollständigen Lieferung oder Schäden infolge man- gelhafter Verpackung oder durch Transport wenden Sie sich an die Service-Hotline (siehe Kapitel Service) . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  47 ■...
  • Page 51: Anforderungen An Den Aufstellort

    . Diese Daten müssen übereinstimmen, damit keine Schäden am Gerät auftreten . ♦ Verbinden Sie das Netzkabel mit einer Netzsteckdose . Das Gerät befindet sich nun im Standby-Betrieb . ■ 48  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 52: Batterien Einlegen

    Sie dabei die Kennzeichnung der Polarität im Batteriefach ♦ Schließen Sie das Batteriefach , indem Sie die Abdeckung aufsetzen und einrasten lassen . Wurfantenne ♦ Wickeln Sie die Wurfantenne für den UKW-Empfang komplett ab . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  49 ■...
  • Page 53: Bedienung Und Betrieb

    Wert zwischen „00“ (Ton aus) und „15“ (maximale Lautstärke) angezeigt . ► Die Lautstärkeeinstellung wird gespeichert . Das Gerät startet beim nächsten Einschalten mit der zuletzt eingestellten Lautstärke . ■ 50  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 54: Uhrzeit/Wochentag

    24h- und 12h-Anzeige zu wechseln . ♦ Stellen Sie den Funktionsschalter auf CLOCK . Die Anzeige hört auf zu blinken und die Einstellung der 12h-/24h-Anzeige ist gespeichert . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  51 ■...
  • Page 55: Radio

    Anzeige MEMORY . Nach Beenden des Suchlaufs wird der Sender auf dem ersten Programmplatz P01 automatisch wiederge- geben . HINWEIS ► Durch einen automatischen Suchlauf mit Senderspeicherung werden bereits gespeicherte Programmplätze überschrieben . ■ 52  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 56 3 Sekunden mit dem Drehregler TUNING/MIN. ‒ /+ den gewünschten Programmplatz (P01-P20) . Drehen Sie dazu den Drehregler TUNING/MIN. ‒ /+ nach links oder rechts, um einen niedrigeren oder höheren Programmplatz auszuwählen . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  53 ■...
  • Page 57: Alarmzeiten

    Uhrzeitanzeige des Alarms zur Lautstärkeeinstellung des Alarms zu wechseln . Drehen Sie den Drehregler VOLUME/HOUR ‒ /+ ♦ nach links oder rechts, um die Lautstärke des Alarms einzustellen . ■ 54  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 58 Sind Alarm 1 und Alarm 2 aktiviert, werden im Display Wochentage und die Alarmzeit von Alarm 2 angezeigt . ► Bei der Alarmart Radiowiedergabe wird der zuletzt gewählte Radiosender wiedergegeben . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  55...
  • Page 59: Kurzzeitwecker (Nap-Funktion)

    1 - 120 Minuten mit einem Alarmton weckt . ♦ Drücken Sie für ca . 2 Sekunden die Taste SLEEP/NAP │ . Im Display erscheint die Anzeige NAP und 01 . 12 / 24 ■ 56  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 60: Gerät Automatisch Ausschalten (Sleep-Funktion)

    Um die SLEEP-Funktion zu deaktivieren, drücken Sie mehrmals die Taste SLEEP/NAP │12 / 24 , bis im Display angezeigt wird oder schalten Sie das Gerät mit der Taste aus . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  57...
  • Page 61: Display-Beleuchtung (Dimmer)

    5 Sekunden auf der hellsten Stufe . ► Die Beleuchtung bleibt auf der aktuell gewählten Stufe mit Ausnahme der Zeitspanne zwischen 23:00 und 4:59 Uhr (Nachtmodus) . ■ 58  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 62: Externe Geräte Laden

    Nach wenigen Sekunden beginnt das Laden des externen Gerätes . ♦ Ziehen Sie nach dem Laden des externen Gerätes das USB-Lade- e, um kabel aus dem USB-Anschluss die Geräte voneinander zu trennen . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  59 ■...
  • Page 63: Fehlerbehebung

    . Sie die Taste drücken . Kein Ton . Erhöhen Sie die Lautstärke mit dem Die Lautstärke steht den Drehregler auf Minimum . VOLUME/ HOUR ‒ /+ ■ 60  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 64 Empfang zu verbes- sern . HINWEIS ► Wenn Sie mit den vorstehend genannten Schritten das Problem nicht lösen können, wenden Sie sich bitte an die Service-Hotline (siehe Kapitel Service) . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  61 ■...
  • Page 65: Reinigung

    Sollten Sie das Gerät längere Zeit nicht benutzen, trennen Sie es von der Stromversorgung . Entnehmen Sie die Batterien und lagern Sie es an einem sauberen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung . ■ 62  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 66: Entsorgung

    /seines Stadtteils oder im Handel abzugeben . Diese Verpflichtung dient dazu, dass Batterien/Akkus einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt werden können . Geben Sie Batterien/Akkus nur im entladenen Zustand zurück . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  63...
  • Page 67: Verpackung Entsorgen

    Verpackungsmaterialien und trennen Sie diese gebenen- falls gesondert . Die Verpackungsmaterialien sind gekennzeichnet mit Abkürzungen (a) und Ziffern (b) mit folgender Bedeutung: 1–7: Kunststoffe, 20–22: Papier und Pappe, 80–98: Verbundstoffe ■ 64  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 68: Anhang

    +5 °C bis +40 °C Feuchtigkeit ≤ 75 % (keine Kondensation) Abmessungen (B x H x T) ca . 17,6 x 8,6 x 7,6 cm Gewicht ca . 450 g SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  65 ■...
  • Page 69: Hinweise Zur Eu-Konformitätserklärung

    Wenn der Defekt von unserer Garantie gedeckt ist, erhalten Sie das reparierte oder ein neues Produkt zurück . Mit Reparatur oder Aus- tausch des Produkts beginnt kein neuer Garantiezeitraum . ■ 66  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 70 (z . B . IAN 12345) als Nachweis für den Kauf bereit . ■ Die Artikelnummer entnehmen Sie bitte dem Typenschild, einer Gravur, auf dem Titelblatt Ihrer Anleitung (unten links) oder als Aufkleber auf der Rück- oder Unterseite . SRWK 800 A1 DE │ AT │ CH   │  67...
  • Page 71: Service

    Bitte beachten Sie, dass die folgende Anschrift keine Service- anschrift ist . Kontaktieren Sie zunächst die benannte Servicestelle . KOMPERNASS HANDELS GMBH BURGSTRASSE 21 DE - 44867 BOCHUM DEUTSCHLAND www .kompernass .com ■ 68  │   DE │ AT │ CH SRWK 800 A1...
  • Page 72 KOMPERNASS HANDELS GMBH BURGSTRASSE 21 DE-44867 BOCHUM GERMANY www.kompernass.com Last Information Update · Stand der Informationen: 12 / 2018 · Ident.-No.: SRWK800A1-102018-3 IAN 313640...