Download Table of Contents Print this page

Silvercrest SURF 600 A1 User Manual And Service Information

Radio-controlled alarm clock

Advertisement

Available languages

Quick Links

Table of Contents

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

Summary of Contents for Silvercrest SURF 600 A1

  • Page 3 Deutsch ....................... 2 English ......................23 V 1.3...
  • Page 4: Table Of Contents

    SilverCrest SURF 600 A1 Inhalt   Einleitung ........................4   Bestimmungsgemäße Verwendung ................4   Lieferumfang ......................4   Technische Daten ......................5   Sicherheitshinweise ....................6   Urheberrecht ......................9   Übersicht Bedienelemente und Tastenfunktionen ............9   Die Funktionen des Multifunktionsreglers....................10  ...
  • Page 5 SilverCrest SURF 600 A1   Weckerlautstärke ............................. 18   Lagerung bei Nichtbenutzung ........................18   Fehlerbehebung ....................... 19   Umwelthinweise und Entsorgungsangaben .............. 20   Konformitätsvermerke ..................... 20   Hinweise zu Garantie und Serviceabwicklung ............21 Deutsch - 3...
  • Page 6: Einleitung

    Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von SilverCrest entschieden haben. Der Funk-Radiowecker SilverCrest SURF 600 A1 ist mit einer digitalen funkgesteuerten Uhr ausgerüstet, die Sie als Wecker programmieren können. Weiterhin können Sie mit dem Gerät Radioprogramme hören.
  • Page 7: Technische Daten

    SilverCrest SURF 600 A1 Technische Daten Eingangsspannung / -frequenz 230 V / 50 Hz Leistungsaufnahme Standby im Auslieferzustand: < 1 W * Betrieb: max. 3 W Audioausgangsleistung 0,6 W Stützbatterie 3V-Lithium-Batterie CR2032 (nicht im Lieferumfang) FM-Frequenz 87,5 - 108 MHz Senderspeicherplätze...
  • Page 8: Sicherheitshinweise

    SilverCrest SURF 600 A1 Sicherheitshinweise Vor der ersten Verwendung des Gerätes lesen Sie bitte die folgenden Anweisungen genau durch und beachten Sie alle Warnhinweise, selbst wenn Ihnen der Umgang mit elektronischen Geräten vertraut ist. Bewahren Sie diese Anleitung sorgfältig als zukünftige Referenz auf. Wenn Sie das Gerät verkaufen oder weitergeben, händigen Sie unbedingt auch diese Anleitung aus.
  • Page 9 SilverCrest SURF 600 A1  das Gerät nicht in unmittelbarer Nähe von Magnetfeldern (z.B. Lautsprechern) steht  keine offenen Brandquellen (z.B. brennende Kerzen) auf oder neben dem Gerät stehen  keine Fremdkörper eindringen  das Gerät keinen übermäßigen Temperaturschwankungen ausgesetzt wird, da sonst Luftfeuchtigkeit kondensieren und zu elektrischen Kurzschlüssen führen kann.
  • Page 10 SilverCrest SURF 600 A1 mit diesem Gerät nicht spielen. Kleinteile können bei Verschlucken lebensgefährlich sein. Wurden Kleinteile verschluckt, muss sofort medizinische Hilfe in Anspruch genommen werden. Halten Sie auch die Verpackungsfolien fern. Es besteht Erstickungsgefahr! GEFAHR! Kabel Fassen Sie alle Kabel immer am Stecker an und ziehen Sie nicht am Kabel selbst. Stellen Sie keine Möbelstücke oder andere schweren Gegenstände auf Kabel und achten Sie darauf, dass diese nicht...
  • Page 11: Urheberrecht

    SilverCrest SURF 600 A1 Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz. Reinigen Sie den Radiowecker nur mit einem sauberen, trockenen Tuch, niemals mit aggressiven Flüssigkeiten. Versuchen Sie nicht, das Gehäuse des Gerätes zu öffnen. Dabei würde Ihr Garantieanspruch verfallen. Sollte die Batterie ausgelaufen sein, muss das Gerät durch einen Fachmann gereinigt werden.
  • Page 12: Die Funktionen Des Multifunktionsreglers

    SilverCrest SURF 600 A1 Die Funktionen des Multifunktionsreglers Die Funktionen des Multifunktionsreglers unterscheiden sich im ein-, bzw. ausgeschalteten Zustand des Gerätes: Gerät ausgeschaltet: Einstellung der Displaybeleuchtung in 4 Helligkeitsstufen Gerät eingeschaltet: 1 mal drücken manuelle Sendereinstellung 2 mal drücken manueller Sendersuchlauf 3 mal drücken...
  • Page 13: Vor Der Inbetriebnahme

    SilverCrest SURF 600 A1 Vor der Inbetriebnahme Stellen Sie das Gerät auf eine feste, ebene Oberfläche und stellen Sie keine schweren Gegenstände auf das Gerät. Stecken Sie nun den Netzstecker des Netzkabels (9) in eine immer leicht zugängliche Steckdose. Im Display (11) leuchten 3 waagerechte Balken und die Anzeige „RCC“ (15). Das Gerät wartet nun auf das Funksignal, das die Uhrzeit automatisch korrekt einstellt.
  • Page 14: Wurfantenne

    SilverCrest SURF 600 A1 Wurfantenne An der Rückseite des Gerätes befindet sich eine Wurfantenne (10). Diese ist im Auslieferzusand aufgewickelt. Um die Empfangseigenschaften von Radio und Funkuhr zu verbessern, wickeln Sie diese ab. Inbetriebnahme Die Displaybeleuchtung Die Displayhelligkeit können Sie in 4 Stufen Ihren Bedürfnissen anpassen. Drücken Sie dazu im ausgeschalteten Zustand den Multifunktionsregler (1) so oft, bis die gewünschte Displayhelligkeit erreicht...
  • Page 15: Datum / Uhrzeit Einstellen

    SilverCrest SURF 600 A1 ca. 5 Sekunden springt die Anzeige zurück auf die aktuelle Uhrzeit. Wenn ein NAP-Timer oder SNOOZE- Timer aktiviert ist, wird nach Drücken der Taste „Display“ (3) nur die Restlaufzeit des Timers angezeigt. Datum / Uhrzeit einstellen Automatische Einstellung über das Funksignal...
  • Page 16: Manuelle Zeiteinstellung

    SilverCrest SURF 600 A1 Manuelle Zeiteinstellung Zusätzlich zur automatischen Einstellung der Uhrzeit gibt es die Möglichkeit, die Zeit manuell einzustellen. Dieses kann sinnvoll sein, wenn Sie das Funksignal aus irgendwelchen Gründen nicht empfangen können:  Halten sie im ausgeschalteten Zustand die Taste „SET/MEMORY“ (7) für ca. 2 Sekunden gedrückt, bis die Displayanzeige von der aktuellen Uhrzeit auf “rcc“...
  • Page 17: Lautstärke Einstellen

    SilverCrest SURF 600 A1  Während der NAP-Timer aktiv ist können Sie durch einmaliges Drücken der Taste „NAP“ (6) die Restlaufzeit prüfen oder durch mehrmaliges Drücken auch ändern. Die Änderung ist alternativ auch durch Drehen des Multifunktionsreglers (1) möglich. ...
  • Page 18: Manueller Sendersuchlauf

    SilverCrest SURF 600 A1 Manueller Sendersuchlauf: Mit dieser Funktion können Sie manuell nach einem starken Sender suchen, diesen anschließend hören und gegebenenfalls abspeichern.  Drücken Sie im eingeschalteten Zustand 2 mal den Multifunktionsregler (1). Im Display (11) leuchtet das Suchlaufsymbol (14).
  • Page 19: Gespeicherte Sender Aufrufen

    SilverCrest SURF 600 A1 Gespeicherte Sender aufrufen  Zum Aufruf eines zuvor abgespeicherten Senders wählen Sie mit den Tasten „NEXT/ALARM2“ (2) „PREV./ALARM1“ (8) den Speicherplatz aus, auf dem der gewünschte Sender abgelegt ist. Ausgangspunkt ist immer der aktuell gewählte Speicherplatz. Mit der Taste „NEXT/ALARM2“ (2) wählen Sie den nächst höheren, mit der Taste „PREV./ALARM1“...
  • Page 20: Weckerlautstärke

    SilverCrest SURF 600 A1 programmiert und auch direkt aktiviert. Dieses wird Ihnen durch das zugehörige Symbol (20) im Display (11) signalisiert. Durch Drücken der Taste „PREV./ALARM1“(8) haben Sie die Möglichkeit, sich die Weckzeit anzeigen zu lassen, bzw. Einstelungen für den Wecker vorzunehmen: 1 mal drücken:...
  • Page 21: Fehlerbehebung

    SilverCrest SURF 600 A1 Fehlerbehebung Das Gerät lässt sich nicht einschalten  Überprüfen Sie, ob das Netzkabel in eine Steckdose eingesteckt ist.  Überprüfen Sie, ob die Steckdose Strom führt. Kein Radioempfang, schlechter Radioempfang  Wickeln Sie die Wurfantenne (10) komplett ab und versuchen Sie diese für einen optimalen Empfang besser auszurichten.
  • Page 22: Umwelthinweise Und Entsorgungsangaben

    SilverCrest SURF 600 A1 Umwelthinweise und Entsorgungsangaben Wenn dieses Symbol eines durchgestrichenen Abfalleimers auf einem Produkt angebracht ist, unterliegt dieses Produkt der europäischen Richtlinie 2012/19/EU. Alle Elektro- und Elektronikaltgeräte müssen getrennt vom Hausmüll über dafür staatlich vorgesehene Stellen entsorgt werden. Entfernen Sie vor der Entsorgung des Gerätes die Batterien aus dem Gerät.
  • Page 23: Hinweise Zu Garantie Und Serviceabwicklung

    SilverCrest SURF 600 A1 Hinweise zu Garantie und Serviceabwicklung Garantie der TARGA GmbH Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sie erhalten auf dieses Gerät 3 Jahre Garantie ab Kaufdatum. Im Falle von Mängeln dieses Produkts stehen Ihnen gegen den Verkäufer des Produkts gesetzliche Rechte zu. Diese gesetzlichen Rechte werden durch unsere im Folgenden dargestellte Garantie nicht eingeschränkt.
  • Page 24 SilverCrest SURF 600 A1 Bitte lesen Sie vor Inbetriebnahme Ihres Produktes sorgfältig die beigefügte Dokumentation. Sollte es mal zu einem Problem kommen, welches auf diese Weise nicht gelöst werden kann, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline. Bitte halten Sie für alle Anfragen den Kassenbon und die Artikelnummer bzw. wenn vorhanden die Seriennummer als Nachweis für den Kauf bereit.
  • Page 25 SilverCrest SURF 600 A1 Table of contents   Introduction ......................25   Intended use ......................25   Package contents ..................... 25   Technical data ......................26   Safety instructions ....................27   Copyright ......................... 29   Overview of controls and button functions ............... 30  ...
  • Page 26 SilverCrest SURF 600 A1   Alarm volume ............................39   Storing the device when not in use ......................39   Troubleshooting ....................... 39   Environmental and waste disposal information ............40   Marks of conformity ....................40   Notes on guarantee and service ................41...
  • Page 27: Introduction

    Thank you for choosing a SilverCrest product. The SilverCrest SURF 600 A1 radio alarm clock is equipped with a digital radio-controlled clock, which you can program as an alarm clock. You can also use the device to listen to radio programmes.
  • Page 28: Technical Data

    SilverCrest SURF 600 A1 Technical data Input voltage / frequency 230 V / 50 Hz Power consumption Standby in delivery state : < 1 W * Operation: max. 3 W Audio output power 0.6 W Back-up battery CR2032 lithium battery 3 V (not included in the package...
  • Page 29: Safety Instructions

    SilverCrest SURF 600 A1 Safety instructions Before using the device for the first time, please read the following instructions carefully and observe all warnings, even if you are familiar with using electronic devices. Keep this manual in a safe place for future reference.
  • Page 30 SilverCrest SURF 600 A1  no foreign bodies penetrate into the device  the device is not exposed to excessive temperature fluctuations, as otherwise condensation can occur and lead to electrical short circuits. If, however, the device has been exposed to significant temperature fluctuations, wait approximately two hours until the device has reached ambient temperature before starting it up.
  • Page 31: Copyright

    SilverCrest SURF 600 A1 DANGER! Cable Always take hold of the cable by the plug and do not pull on the cable itself. Do not place any items of furniture or other heavy objects on cables. Make sure that the cables are not bent, particularly at the plug and at the connecting sockets.
  • Page 32: Overview Of Controls And Button Functions

    SilverCrest SURF 600 A1 Overview of controls and button functions These operating instructions also have a cover that can be unfolded. Unfold this cover page so that you can always see the controls. Multi-function controller (can be set by turning and pressing)
  • Page 33: Display Indicators

    SilverCrest SURF 600 A1 Display indicators Different indicators: Time, volume, frequency etc.. Search icon RCC mode (radio-controlled clock) MHz (frequency display) NAP timer active SLEEP timer active Alarm 2 active Alarm 1 active English - 31...
  • Page 34: Before Initial Start-Up

    SilverCrest SURF 600 A1 Before initial start-up Put the device on a sturdy, level surface and do not place any heavy objects on the device. Now plug the connector of the power cable (9) into a socket, which is always easily accessible. Three horizontal bars and the "RCC"...
  • Page 35: Initial Start-Up

    SilverCrest SURF 600 A1 Initial start-up Display lighting The brightness of the display can be adjusted to one of four levels, depending on your requirements. To do this, in off mode, press the multi-function controller (1) until you reach the required brightness for the display.
  • Page 36: Setting The Date / Time

    SilverCrest SURF 600 A1 Setting the date / time Setting automatically via radio signal The radio alarm clock is fitted with a radio-controlled time display. The date and time is set automatically after the device is initially connected to the mains. Three bars "- - -" on the display (11) indicates that the radio alarm clock is waiting for the radio signal for the date and time.
  • Page 37: Nap Timer

    SilverCrest SURF 600 A1  In off mode, press and hold the "SET/MEMORY" button (7) for approx. two seconds until the display indicator changes from the current time to "rcc".  Press the "SET/MEMORY" button (7). The hour indicator flashes. Set the correct hour by turning the multi-function controller (1).
  • Page 38: Setting The Volume

    SilverCrest SURF 600 A1 Setting the volume When the device is switched on, the volume can be set in increments of "00" (minimum volume) to "16" (maximum volume). Turn the multi-function controller (1) anti-clockwise to lower the volume or clockwise to increase it.
  • Page 39: Setting Stations Manually

    SilverCrest SURF 600 A1  Once a station is found, the search icon (14) will light up for approx. ten seconds and the frequency of the station found will be shown on the display (11). During this time, you can continue the search by slightly turning the multi-function controller (1).
  • Page 40: Setting The Wake-Up Time (Alarm)

    SilverCrest SURF 600 A1  Select the time when the device should switch off by turning the multi-function controller (1) and confirm your choice by pressing the multi-function controller (1). Alternatively, you can also set the time by pressing the "SLEEP" button repeatedly.
  • Page 41: Alarm Volume

    SilverCrest SURF 600 A1 Alarm volume The volume of the alarm tone for waking up with the radio depends on the radio volume previously set. The alarm tone starts quietly and gets gradually louder. The corresponding icon (20) or (19) flashes on the display (11).
  • Page 42: Environmental And Waste Disposal Information

    SilverCrest SURF 600 A1 Environmental and waste disposal information If a product features this icon of a crossed-through waste bin, the product is subject to European Directive 2012/19/EU. Any electrical and electronic equipment must not be put in the household waste, but must be disposed of via designated public disposal centres. Remove the batteries from the device before disposing of it.
  • Page 43: Notes On Guarantee And Service

    SilverCrest SURF 600 A1 Notes on guarantee and service Warranty of TARGA GmbH Dear Customer, This device is sold with three years warranty from the date of purchase. In the event of product defects, you have legal rights towards the seller. These statutory rights are not restricted by our warranty as described below.
  • Page 44 SilverCrest SURF 600 A1 Always have your receipt, the product article number as well as the serial number (if available) to hand as proof of purchase. If it is not possible to solve the problem on the phone, our hotline support staff will initiate further servicing procedures depending on the fault.

Table of Contents