Download Print this page

Haier DW12-CBE6 IS Manual page 12

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Installation
Installation
Installation
Installation
Installation
Aufstellen
Aufstellen
Aufstellen
Aufstellen
Aufstellen
Stellen Sie das Gerät an der gewünschten Stelle auf.Das Gerät
kann mit den Seitenteilen, oder mit der Rückseite an angrenzende
Möbelteile oder an der Wand angelehnt werden. Der
Geschirrspüler ist mit Zufuhr-und Ablaufschläuchen bestückt, die,
je nach den Installationsgegebenheiten, sowohl nach rechts als
auch nach links geleitet werden können.
Nivellieren
Nivellieren
Nivellieren
Nivellieren
Nivellieren
Richten Sie das Gerät mittels der Stellfüße aus. An den Stellfüßen
befinden sich Schrauben; durch Anziehen oder Lösen dieser
Schrauben können Sie, die Höhe des Gerätes variieren. Das Gerät
darf auf keinen Fall eine Neigung von mehr als 2 aufweisen.
Eine korrektes Nivellieren gewährleistet eine korrekte
Betriebsweise des Gerätes.
Anschluß an die Kaltwasserleitung
Anschluß an die Kaltwasserleitung
Anschluß an die Kaltwasserleitung
Anschluß an die Kaltwasserleitung
Anschluß an die Kaltwasserleitung
S c h l i e ß e n S i e d e n Z u f u h r s c h l a u c h m i t t e l s e i n e r 3 / 4
Gewindeverbindung an die Kaltwasserleitung an und ziehen Sie
die Mutter fest an (siehe Abb.1).
Einige Modelle sind mit einem "Aquastop" Wasserschlauch
ausgestattet(siehe Abb.2), in dem der kleine Filter schon im
eingefädelte Ende untergebracht ist.
Sollte es sich um neue Leitungen handeln, oder um Leitungen,
die für längere Zeit nicht benutzt wurden, dann lassen Sie das
Wasser so lange laufen, bis es ganz klar ist, eventuelle
Schmutzreste könnten zu Verstopfung der Zufuhrleitung führen,
und zu Schäden am Gerät führen.
Anschluß an die Warmwasserleitung
Anschluß an die Warmwasserleitung
Anschluß an die Warmwasserleitung
Anschluß an die Warmwasserleitung
Anschluß an die Warmwasserleitung
Das Gerät kann auch an eine Warmwasserleitung angeschlossen
o
werden, solange die Wassertemperatur 60
C nicht überschreitet.
In diesem solchen Fall wird das Spülprogramm um ca.15 Minuten
verkürzt und die Reinigungswirkung etwas verringert.
Der Anschluß an die Warmwasserleitung erfolgt auf dieselbe
Weise wie der an die Kaltwasserleitung.
fig.1
fig.1
fig.1
fig.1
fig.1
ACHTUNG:
ACHTUNG:
ACHTUNG:
ACHTUNG:
ACHTUNG:
Das Gerät ist an die Wasserversorgung unter Verwendung
Das Gerät ist an die Wasserversorgung unter Verwendung
Das Gerät ist an die Wasserversorgung unter Verwendung
Das Gerät ist an die Wasserversorgung unter Verwendung
Das Gerät ist an die Wasserversorgung unter Verwendung
neuer Schlauchsätze anzuschließen und alte Schlauchsätze
neuer Schlauchsätze anzuschließen und alte Schlauchsätze
neuer Schlauchsätze anzuschließen und alte Schlauchsätze
neuer Schlauchsätze anzuschließen und alte Schlauchsätze
neuer Schlauchsätze anzuschließen und alte Schlauchsätze
werden nicht wiederverwendet.
werden nicht wiederverwendet.
werden nicht wiederverwendet.
werden nicht wiederverwendet.
werden nicht wiederverwendet.
Überlaufschutz
Überlaufschutz
Überlaufschutz
Überlaufschutz
Überlaufschutz
Der Geschirrspüler ist mit einem System aussgestattet, dank dessen
bei einem eventullen Schaden am Wasserzulaufschlauch oder bei
Leckstellen im lnnern des Gerätes sofort die Wasserzufuhr
unterbrochen wird, wodurch Wasserschäden lhrer Wohnung
vermieden werden. Sollte das Gehäuse (das stromführende Teile
enthält) aus irgendwelchen Gründen beschädigt werden, ist der
Netzstecker sofort aus der Steckdose zu ziehen.
U m e i n e o r d n u n g s g e m ä ß e F u n k t i o n s w e i s e d e s
Überschwemmungsschutzes zu garantieren, muß das
Gehäuse"A"mit dem Wasserzufuhrschlauch ausschließlich in der
Stellung wie in Abb.1 veranschlauchlicht, angeschlossen werden.
Der Zulaufschlauch darf auf keinen Fall durchgeschnitten
werden, da er stromführende Teile enthält. Sollte der Schlauch
zu kurz sein muß er durch einen anderen Schlauch von
geeigneter Länge ersetzt werden, Einen solchen Schlauch
können Sie bei einem Fachhändler oder Ihrer Kundendienststelle
erhalten oder bestellen.
Anschluß des Abwasserschlauches
Anschluß des Abwasserschlauches
Anschluß des Abwasserschlauches
Anschluß des Abwasserschlauches
Anschluß des Abwasserschlauches
Stecken Sie den Ablaufschlauch in eine Ablaufleitung mit einem
Durchmesser von mindestens 4 cm, oder legen Sie ihn in das
Spülbecken; verwenden Sie die mittgelieferte Spezial Krümmung
aus Plastik(siehe Abb.3), um den Schlauch nicht zu knicken oder
einzuklemmen. Das Schlauchende muß in einer Höhe 40 bis
100 cm, auslaufen und darf nicht im Wasser eingetaucht sein.
Achtung:
Achtung:
Achtung:
Achtung:
Achtung:
Die Spezialkrümmung aus Plastik muß fest an der Mauer befestigt
werden, um zu vermeiden, daß der Ablaufaschlauch abrutscht,
und so das Wasser außerhalb des Ablaufrohres abläuft.
Elektroanschluß
Elektroanschluß
Elektroanschluß
Elektroanschluß
Elektroanschluß
Stecken Sie den Netzstecker in eine mit einer leistungsfähigen
Erdung versehene Steckdose (die Gewährleistung der Sicherheit
durch eine Erdung der Anlage ist gesetzlich vorgeschrieben),
nachdem Sie sich vergewissert haben, daß die Spannungs-und
Frequenzwerte der Netzleitung mit den auf dem Typenschild auf
der Innenseite der Tür angegebenen Werten übereinstimmt und
fig.2
fig.2
fig.2
fig.2
fig.2
daß die Kapazität des Stromkreises, an die das Gerät
angeschlossen wird, der auf dem Typenschild angegebenen
Strom-Bedarfsspitze des Gerätes entspricht.
Sollte sich die Steckdose, an die das Gerät angeschlossen
werden soll, für den an dem Gerät befindenden Netzstecker nicht
eignen, soll Letzterer mit einem geeigneten Netztecker ersetzt
w e r d e n , a n s t a t t A d a p t e r s t e c k e r o d e r a u f A h n l i c h e s
zurückzugreifen, die durchbrennen oder sich überhitzen könnten.
Warnung:
Warnung:
Warnung:
Warnung:
Warnung:
Sofern die Vorrichtung als eine Eingebaut-Einheit installiert ist,
muß der Anschlussstecker von der Geschirrspülmaschine
greifbar sein, so dass die Instandhaltung gefahrlos durchgeführt
werden kann.
.21.
.21.
.21.
.21.
.21.
Den Deckel der Geschirrwaschmaschine abbauen
Den Deckel der Geschirrwaschmaschine abbauen
Den Deckel der Geschirrwaschmaschine abbauen
Den Deckel der Geschirrwaschmaschine abbauen
Den Deckel der Geschirrwaschmaschine abbauen
Folgende Anweisungen befolgen.
Abb.3
Abb.3
Abb.3
Abb.3
Abb.3
Einbau-Geschirrspüler: Befestigung an der oberen
Abdeckplatte
oder
Einbau-Geschirrspüler: Befestigung an der Seite
DE
DE
DE
DE
DE
DE
DE
DE
DE
DE
.22.
.22.
.22.
.22.
.22.

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Haier DW12-CBE6 IS

This manual is also suitable for:

Dw12-cbe6 i