Download Print this page

Korg MS-20 Kit Owner's Manual Page 45

Monophonic synthesizer.
Hide thumbs

Advertisement

Grundbedienung
1. Geräte verbinden
Bevor  Geräte  miteinander  verbunden  werden,  sollten  sie 
alle ausgeschaltet werden. Andernfalls könnten Lautspre-
cher oder andere Geräte durch versehentliche Bedienvor-
gänge beschädigt werden.
1.
Netzgerät anschließen
Schließen Sie das Netzteil an die DC12V-Buchse an.
Benutzen Sie nur das im Lieferumfang enthaltene Netzteil.
2.
Verstärker anschließen
Schließen Sie einen aktiven Monitorlautsprecher oder Mi-
xer an die SIGNAL OUT-Buchse an.
3.
Kopfhörer anschließen
Schließen Sie Kopfhörer gegebenenfalls an der PHONES-
Buchse an.
4.
Gitarre oder Mikrofon an die SIGNAL IN-Buchse anschlie-
ßen
Schließen Sie beim Einsatz eines externen Signalprozes-
sors eine Gitarre oder ein Mikrofon an die SIGNAL IN-
Buchse an.
Einzelheiten hierzu unter „Verwendung des externen Sig-
nalprozessors (E.S.P)" in der ursprünglichen Anleitung.
2. Gerät einschalten
1.
Den VOLUME-Regler im Uhrzeigersinn drehen.
2.
Nach dem Klick leuchtet die STANDBY ON-LED, und das
Gerät wird eingeschaltet.
TIPP Wenn  die  automatische  Ausschaltfunktion  deaktiviert  ist, 
blinkt die LED einige Mal.
3.
Zum Ausschalten des Geräts drehen Sie den VOLUME-
Regler im Gegenuhrzeigersinn, bis er klickt und die LED
erlischt.
TIPP Falls das Netzteil bei eingeschaltetem MS-20 Kit getrennt 
wird oder die automatische Ausschaltfunktion aktiviert wur-
de,  kann  es  vorkommen,  dass  das  Gerät  ausgeschaltet 
wird,  obwohl  der  VOLUME-Regler  sich  nicht  in  der Aus-
Stellung befindet. In solchem Fall muss vor dem Wieder-
einschalten des MS-20 Kit der VOLUME-Regler zunächst 
durch Drehen im Gegenuhrzeigersinn in die Aus-Stellung 
gebracht werden.
Automatische Ausschaltfunktion
1.
D e r M S - 2 0 K i t w i r d a u t o m a t i s c h a u s g e -
s c h a l t e t ,
w e n n
ner der folgenden Bedienvorgänge erfolgt.
Mit dem Keyboard wird ein Sound erstellt; Note On über
MIDI IN bzw. USB MIDI; Eingabe an TRIG IN.
2.
Zum Wiedereinschalten des MS-20 Kit den VOLUME-
Regler zunächst durch Drehen im Gegenuhrzeigersinn in
die Aus-Stellung bringen, dann das Gerät einschalten.
TIPP Die  automatische  Ausschaltfunktion  ist  ab  Werk  aktiviert 
(Grundeinstellung).
Automatische Ausschaltfunktion deaktivieren
Schalten Sie den MS-20 Kit bei gedrückt gehaltenen Key-
board-Tasten C1, D1 und E1 ein.
Die STANDBY ON-LED blinkt einige Mal, bevor sie leuch-
tet; daraufhin kehrt das Gerät zurück in den Normalbetrieb.
TIPP Die Einstellung der automatischen Ausschaltfunktion bleibt 
v i e r
S t u n d e n
l a n g
bei ausgeschaltetem MS-20 Kit erhalten.
TIPP Beim Ändern der Einstellung darf das Gerät nicht ausge-
schaltet  werden,  bevor  die  STANDBY  ON-LED  leuchtet. 
Andernfalls  könnten  Daten  oder  das  Gerät  beschädigt 
werden.
Automatische Ausschaltfunktion aktivieren
Schalten Sie den MS-20 Kit bei gedrückt gehaltenen Key-
board-Tasten C1, D1 und F1 ein.
Die STANDBY ON-LED leuchtet (ohne Blinken); daraufhin
kehrt das Gerät zurück in den Normalbetrieb.
3. Sounds erzeugen
Ausgnagseinstellung
Stellen Sie die Bedienelemente entsprechend dem Abschnitt
„Normaleinstellung"(S. 76) ein.
Sounds mit dem Keyboard erzeugen
Drücken Sie eine Keyboard-Taste, um einen Ton zu erzuegen.
Stellen Sie die Lautstärke mit dem VOLUME-Regler ein.
Regler einstellen
Drehen Sie den LOWPASS FILTER CUTOFF FREQUENCY-
Regler im Gegenuhrzeigersinn, um den Klang abzurunden.
Stellen Sie den OSCILLATOR 1-Regler auf die Wellenfrom
Dreieck, um die Klangfarbe zu ändern.
Patchen zum Variieren der Klangfarbe
Verbinden Sie Patchkabel entsprechend folgender Abbildung.
k e i -
Sie können ebenfalls das Rad und den Taster benutzen. Beach-
ten Sie, wie das Rad und der Taster die Klangfarbe ändern.
Beziehen Sie sich beim Erstellen von Sounds auf die Erläute-
rungen und Einstelldiagramme der ursprünglichen Anleitung.
Monitorlaut-
sprecher, Mixer
45

Advertisement

   Related Manuals for Korg MS-20 Kit

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: