Akku Laden; Mit Dem Akku-Besen Arbeiten - Silvercrest SAB 4.8 A1 Operating Instructions Manual

Rechargeable floor sweeper
Hide thumbs

Advertisement

Akku Laden

Der Akku-Besen wird mit einem leeren Ni-MH-Akku
geliefert. Damit der Akku seine volle Leistungsfähig-
keit erhält, ist es vor dem ersten Gebrauch notwen-
dig, den Akku 16 Std. zu laden. Weitere Ladevor-
gänge benötigen 12 - 16 Std.
Das Gerät bietet bei voll geladenem Akku eine
Betriebszeit von ca. 30 Min, bevor ein erneutes Auf-
laden notwendig ist.
Um den Akku zu laden, stellen Sie sicher, dass der
Akku-Besen ausgeschaltet ist
schalten Sie ihn gegebenenfalls am Schalter
aus,
stecken Sie den Stecker des Ladegerätes in die
t
Ladebuchse des Gerätes und dann den Netz-
stecker in eine Netzsteckdose.
Während des Ladevorgangs leuchtet die rote
Ladeanzeige. Sollte dies nicht der Fall sein,
überprüfen Sie die Steckerverbindungen.
Ist der Ladevorgang abgeschlossen, schaltet das
Gerät automatisch in die Ladungserhaltung
(Pflegefunktion). Lassen Sie dennoch das Gerät
nicht permanent am Ladegerät angeschlossen,
um eventuelle Beschädigungen der Batterie zu
vermeiden.
Achtung!
• Verwenden Sie nur das beigefügte Ladegerät
(9V
200 mA). Andere Ladegeräte können
das Gerät irreparabel beschädigen!
• Betreiben Sie das Gerät nur mit dem beigefügten
Akku. Es könnte sonst beschädigt werden.
• Versuchen Sie nicht den Akku zum Aufladen
auszubauen.
• Versuchen Sie nicht, die Akku-Hülle zu öffnen
oder den Akku zu zerlegen, dies würde den
Akku zerstören.

Mit dem Akku-Besen arbeiten

Achtung:
• Benutzen Sie das Gerät niemals mit
abgenommenem Schmutzbehälter. Der Schmutz
würde nur aufgewirbelt!
• Halten Sie das Ende der rotierenden Bürsten-
rolle, Stäbe und Geräteöffnungen fern von
Gesicht und Körper. Verletzungsgefahr!
Drücken Sie den Schalter, um den Akku-Besen
einzuschalten. Durch erneutes Drücken schaltet
sich das Gerät aus.
• Führen Sie den Akku-Besen nun über den Boden.
• Sie können den Besenstiel bei Arbeitsunter-
brechungen in senkrechter Position eingerastet
lassen.
Hinweis:
Bei einigen Teppicharten könnte der Akku-Besen
rattern oder hüpfen. Arbeiten Sie in diesem Fall
langsam und in entgegengesetzter Richtung.
Reinigung
So reinigen Sie den Schmutzbehälter:
Um die Leistungsfähigkeit des Akku-Besens zu
erhalten, leeren Sie den Schmutzbehälter nach
jedem Gebrauch.
Drücken Sie den Entriegelungsknopf des
Schmutzbehälters, um diesen vom Gerät zu
lösen.
Ziehen Sie den Schmutzbehälter horizontal mit
einer leichten Bewegung nach oben aus dem
Gerät.
• Leeren Sie den Schmutzbehälter und setzen Sie
ihn wieder ein.
So reinigen Sie die Bürstenrolle:
Sollte sich die Bürstenrolle nicht mehr drehen lassen,
weil sich grobe Verschmutzungen oder Fäden
angesammelt haben, gehen Sie wie folgt vor:
- 19 -

Advertisement

loading

  Related Manuals for Silvercrest SAB 4.8 A1

This manual is also suitable for:

64028

Table of Contents