Download  Print this page

Vorsichtsmassnahmen - Yamaha YDP-123 Bedienungsanleitung

Digitalpiano
Hide thumbs

Advertisement

BITTE SORGFÄLTIG DURCHLESEN, EHE SIE WEITERMACHEN
* Heben Sie diese Anleitung sorgfältig auf, damit Sie später einmal nachschlagen können.
WARNUNG
Befolgen Sie unbedingt die nachfolgend beschriebenen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen, um die Gefahr
einer schwerwiegenden Verletzung oder sogar tödlicher Unfälle, von elektrischen Schlägen, Kurzschlüssen,
Beschädigungen, Feuer oder sonstigen Gefahren zu vermeiden. Zu diesen Vorsichtsmaßnahmen gehören die
folgenden Punkte, die jedoch keine abschließende Aufzählung darstellen:
Netzanschluß/Netzkabel
Verwenden Sie ausschließlich die für das Instrument
vorgeschriebene richtige Netzspannung. Die erforderliche
Spannung finden Sie auf dem Typenschild des Instruments.
Prüfen Sie den Netzstecker in regelmäßigen Abständen und
entfernen Sie eventuell vorhandenen Staub oder Schmutz, der sich
angesammelt haben kann.
Verwenden Sie ausschließlich die mitgelieferten Netzkabel/Stecker.
Verlegen Sie das Netzkabel niemals in der Nähe von
Wärmequellen, etwa Heizkörpern oder Heizstrahlern, biegen Sie es
nicht übermäßig und beschädigen Sie es nicht auf sonstige Weise,
stellen Sie keine schweren Gegenstände darauf und verlegen Sie
es nicht an einer Stelle, wo jemand darauftreten, darüber stolpern
oder etwas darüber rollen könnte.
Öffnen verboten!
Versuchen Sie nicht, das Instrument zu öffnen oder Teile im Innern
zu zerlegen oder sie auf irgendeine Weise zu verändern. Das
Instrument enthält keine Teile, die vom Benutzer gewartet werden
könnten. Wenn das Instrument nicht richtig zu funktionieren scheint,
benutzen Sie es auf keinen Fall weiter und lassen Sie es von einem
qualifizierten Yamaha-Kundendienstfachmann prüfen.
VORSICHT
Befolgen Sie unbedingt die nachfolgend beschriebenen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen, um die Gefahr
von Verletzungen bei Ihnen oder Dritten, sowie Beschädigungen des Instruments oder anderer Gegenstände
zu vermeiden. Zu diesen Vorsichtsmaßnahmen gehören die folgenden Punkte, die jedoch keine
abschließende Aufzählung darstellen:
Netzanschluß/Netzkabel
Wenn Sie den Netzstecker aus dem Instrument oder der
Netzsteckdose abziehen, ziehen Sie stets am Stecker selbst und
niemals am Kabel. Wenn Sie am Kabel ziehen, kann dieses
beschädigt werden.
Ziehen Sie stets den Netzstecker aus der Netzsteckdose heraus,
wenn das Instrument längere Zeit nicht benutzt wird oder während
eines Gewitters.
Schließen Sie das Instrument niemals mit einem
Mehrfachsteckverbinder an eine Steckdose an. Hierdurch kann sich
die Tonqualität verschlechtern oder sich die Netzsteckdose
überhitzen.
Montage
Lesen Sie unbedingt sorgfältig die mitgelieferte Dokumentation
durch, die das Verfahren beim Zusammenbau beschreibt. Wenn das
Instrument nicht in der richtigen Reihenfolge zusammengebaut
wird, kann es beschädigt werden oder sogar Verletzungen
hervorrufen.
6

VORSICHTSMASSNAHMEN

YDP-123
VORSICHTSMASSNAHMEN
Gefahr durch Wasser
Achten Sie darauf, daß das Instrument nicht durch Regen naß wird,
verwenden Sie es nicht in der Nähe von Wasser oder unter feuchten
oder nassen Umgebungsbedingungen und stellen Sie auch keine
Behälter mit Flüssigkeiten darauf, die herausschwappen und in
Öffnungen hineinfließen könnte.
Schließen Sie den Netzstecker niemals mit nassen Händen an oder
ziehen Sie ihn heraus.
Brandschutz
Stellen Sie keine offenen Flammen, wie z.B. Kerzen, auf dem Gerät
ab. Eine offene Flamme könnte umstürzen und einen Brand
verursachen.
Falls Sie etwas ungewöhnliches am Gerät bemerken
Wenn das Netzkabel ausgefranst ist oder der Netzstecker
beschädigt wird, wenn es während der Verwendung des
Instruments zu einem plötzlichen Tonausfall kommt, oder wenn es
einen ungewöhnlichen Geruch oder Rauch erzeugen sollte,
schalten Sie den Netzschalter sofort aus, ziehen Sie den
Netzstecker aus der Netzsteckdose und lassen Sie das Instrument
von einem qualifizierten Yamaha-Kundendienstfachmann prüfen.
Aufstellort
Setzen Sie das Instrument niemals übermäßigem Staub,
Vibrationen oder extremer Kälte oder Hitze aus (etwa durch direkte
Sonneneinstrahlung, die Nähe einer Heizung oder Lagerung
tagsüber in einem geschlossenen Fahrzeug), um die Möglichkeit
auszuschalten, daß sich das Bedienfeld verzieht oder Bauteile im
Innern beschädigt werden.
Betreiben Sie das Instrument nicht in der Nähe von
Fernsehgeräten, Radios, Stereoanlagen, Mobiltelefonen oder
anderen elektrischen Geräten. Anderenfalls kann durch das
Instrument oder die anderen Geräte ein Rauschen entstehen.
Stellen Sie das Instrument nicht an einer instabilen Position ab, wo
es versehentlich umstürzen könnte.
Ehe Sie das Instrument bewegen, trennen Sie alle
angeschlossenen Kabelverbindungen ab.
Stellen Sie das Instrument nicht direkt an eine Wand (halten Sie
einen Abstand von mindestens 3 cm von der Wand ein), da es
andernfalls aufgrund unzureichender Luftzirkulation zu einer
Überhitzung des Instruments kommen kann.
1/2
(1)B-7

Advertisement

loading

  Related Manuals for Yamaha YDP-123