Download  Print this page

Transponierung; Feinabstimmen Der Tonhöhe - Yamaha YDP-123 Bedienungsanleitung

Digitalpiano
Hide thumbs

Advertisement

Transponierung

Mit Hilfe der Transponierungsfunktion des YDP-123 können Sie die Tonhöhe der gesamten Tastatur
in Halbtonintervallen um bis zu 6 Halbtöne nach oben oder unten verschieben. Auf dieses Weise
können Sie die Tonhöhe der Tastatur problemlos an den Tonumfang eines Sängers oder anderer
Instrumente anpassen.
Wenn Sie den Transponierungswert beispielsweise auf „5" einstellen, wird beim Anschlagen der
Taste C der Ton F erzeugt. So können Sie einen Song in C-Dur spielen, und das YDP-123
transponiert ihn automatisch in F-Dur.
Vorgehensweise
Halten Sie die Tasten A-1 und C 0 gedrückt, und drücken Sie eine der Tasten F 2–F 3,
um die gewünschte Transponierung anzugeben.
A-1 C 0
Indem Sie die Taste
Sie Taste links von
Halbton nach unten transponiert, mit der nächsten Taste links davon (=
Tonhöhe um einen ganzen Ton (zwei Halbtöne) verschoben usw., bis zur Taste
der die Tonhöhe um 6 Halbtöne nach unten transponiert wird. Die Transponierung
nach oben erfolgt auf die gleiche Art unter Verwendung der Tasten rechts von
zur Taste
F 3
, mit der die Tonhöhe um 6 Halbtöne nach oben verschoben wird.
Feinabstimmen der Tonhöhe
Sie können eine Feinabstimmung der Tonhöhe des gesamten Instruments vornehmen. Diese
Funktion ist nützlich, wenn Sie das YDP-123 zusammen mit anderen Instrumenten oder zu Musik
von CD spielen.
Vorgehensweise
So erhöhen Sie die Tonhöhe (in Schritten von ca. 0,2 Hz):
Halten Sie die Tasten A-1 und B-1 gleichzeitig gedrückt, und drücken Sie eine beliebige
Taste zwischen C3 und B3.
So verringern Sie die Tonhöhe (in Schritten von ca. 0,2 Hz):
Halten Sie die Tasten A-1 und A -1 gleichzeitig gedrückt, und drücken Sie eine beliebige
Taste zwischen C3 und B3.
So stellen Sie die Standardtonhöhe wieder her:
Halten Sie die Tasten A-1, A -1 und B-1 gleichzeitig gedrückt, und drücken Sie eine
beliebige Taste zwischen C3 und B3.
Erhöhen der
Tonhöhe
A-1 B-1
Einstellungsbereich:
Standardtonhöhe:
20
Auswählen und Spielen von Voices
YDP-123
C3
F 2
-6 -4 -2
+1 +3
-5 -3 -1 0 +2 +4 +5

Transponierung

nach unten.
Transponierung
nach oben.
drücken, erzeugen Sie die normale Tonhöhe der Tastatur. Wenn
C3
(=
) drücken, wird die Tonhöhe der Tastatur um einen
C3
B2
Verringern der
Tonhöhe
Wiederherstellen der Standardtonhöhe
A -1
A -1
A-1
A-1 B-1
427,0–453,0 Hz
440,0 Hz
F 3
+6
Normale
Tonhöhe.
) wird die
B 2
C3
C3
B3
TERMINOLOGIE
Transponieren:
Ändern der Tonart eines Songs.
Bei der Transponierung wird auf
dem YDP-123 die Tonhöhe der
gesamten Tastatur verschoben.
TIP
Noten unterhalb bzw. oberhalb
des Bereichs A-1 – C7 des
YDP-123 werden um eine Oktave
höher bzw. tiefer wiedergegeben.
, bei
F 2
, bis
TERMINOLOGIE
Hz (Hertz):
Diese Maßeinheit bezieht sich auf
die Frequenz eines Klangs und
gibt an, wie oft eine Schallwelle
pro Sekunde schwingt.

Advertisement

loading

  Related Manuals for Yamaha YDP-123