Download Print this page

Montageanleitung; Montage; Montagevorbereitung - Bosch TR1000 4 T Installation And Operating Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
TR1000 5 T, TR1000 6 T, TR1000 6 B: Diese Geräte sind
für den elektrischen Festanschluss ausgelegt.
TR1000 6 B
Übertischgerät
TR1000 4 T
Untertischgeräte
TR1000 5 T
TR1000 6 T
3

Montageanleitung

Montieren Sie den Durchlauferhitzer, wie im Bildteil be-
schrieben. Beachten Sie die Hinweise im Text.
3.1

Montage

I. Auspacken/Lieferumfang
Gerät auspacken und auf Transportschäden kontrollieren.
Verpackung und gegebenenfalls Altgerät umweltgerecht
entsorgen.
1
Gehäuse
2
Befestigung (2 Schrauben, 2 Dübel)
3
Betriebsanzeige (nur bei TR1000 6 B)
4
Sieb und Hülse (im Zulauf eingelegt)
5
Strahlregler und Dichtung
6
Nur für Geräte mit Festanschluss: Gummitülle

3.1.1 Montagevorbereitung

VORSICHT:
Wichtig!
Nur den beiliegenden Montagesatz verwenden.
Wasserzuleitung absperren. Der elektrische Anschluss
(Anschlusskabel) muss spannungsfrei sein. Sicherungen
herausdrehen oder ausschalten.
Für die Montage muss ein Freiraum von ca. 60 mm nach al-
len Seiten um das Gerät vorhanden sein.
Technische Daten des Gerätes beachten.
TR1000 5 T, TR1000 6 T, TR1000 6 B: Schrauben am Ge-
häusedeckel herausdrehen und Deckel abnehmen.
II. Wandmontage
Gerät mithilfe der beiliegenden Montageschablone,
Schrauben und Dübel senkrecht und bündig an der Wand
befestigen:
1
Gerät an Schraube einhängen und nach unten drücken.
2
Mit zweiter Schraube durch die Lasche fest anziehen.
TR1000 4 T, TR1000 5 T, TR1000 6 T, TR1000 6 B – 6 720 876 020 (2020/06)
TR1000 5 T, TR1000 6 T, TR1000 6 B: Bei elektrischem
Anschluss auf Putz sind die Varianten der Zuleitungsdurch-
führung auf der Montageschablone zu beachten.
TR1000 5 T, TR1000 6 T, TR1000 6 B: Die Tülle muss das
Anschlusskabel eng umschließen.
Wird sie bei der Montage beschädigt, müssen die Löcher
wasserdicht verschlossen werden.
III. Wasseranschluss
A Druckfester Anschluss
Für eine druckfeste Verbindung müssen Wasseranschluss
und –armatur für die Verwendung mit einem druckfesten
Durchlauferhitzer geeignet sein.
B Druckloser Anschluss
Mitgelieferten Strahlregler einsetzen.
Eingelegtes Sieb und Hülse im Wasserzulauf kontrollieren.
Auf den axialen Sitz der Anschlussrohre in den Stutzen ach-
ten.
Überwurfmuttern an den Stutzen mit einem Maulschlüssel
fest anziehen.
T-Stück und flexibler Anschlussschlauch (für den druckfesten
Anschluss) sind im Fachhandel erhältlich.
Beim drucklosen Anschluss muss eine drucklose Armatur, z. B.
die als Sonderzubehör erhältliche Armatur BZ13051, verwen-
det werden.
IV. Elektroanschluss
C Durchflussschalter
D Temperaturbegrenzer
TR1000 4 T: Netzstecker einstecken.
TR1000 5 T, TR1000 6 T, TR1000 6 B
Die Installation nicht-steckerfertiger Geräte ist vom jeweiligen
Netzbetreiber oder von einem eingetragenen Fachbetrieb vor-
zunehmen, der Ihnen auch bei der Einholung der Zustimmung
des jeweiligen Netzbetreibers fur die Installation des Gerätes
behilflich ist.
Die Geräte müssen mit einer Netzleitung NYM-J3x4 (mm2) an-
geschlossen werden. Leitungen mit einem größeren Quer-
schnitt dürfen nicht verwendet werden.
Gerät entsprechend dem Anschlussschema an der Klemm-
leiste anschließen.
Gehäusedeckel wieder aufschrauben.
Nach der Montage bitte dem Benutzer die Gebrauchs-
und Montageanleitung übergeben und das Gerät erklä-
ren.
Montageanleitung
5

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Also See for Bosch TR1000 4 T