Download Print this page

Silvercrest SPLK 200 A1 User Manual And Service Information

Powerlan-starterkit
Hide thumbs

Advertisement

Advertisement

Chapters

loading

  Summary of Contents for Silvercrest SPLK 200 A1

  • Page 3 Deutsch ......................2 English ......................25 V 1.44...
  • Page 4: Table Of Contents

    SilverCrest SPLK 200 A1 Inhalt   Einleitung ........................3   Bestimmungsgemäße Verwendung ................3   Lieferumfang ......................... 4   Technische Daten ......................5   Systemanforderungen .................... 5   Sicherheitshinweise ...................... 6   Betriebsumgebung....................6   Betriebssicherheit ....................7   Kabel ........................8  ...
  • Page 5: Einleitung

    SilverCrest SPLK 200 A1 Einleitung Vielen Dank für den Kauf des SilverCrest SPLK 200 A1 PowerLAN Startersets. Das Starterset ermöglicht Ihnen das im Haushalt vorhandene Stromnetz für die Übertragung von Daten zu nutzen. Somit können Sie, ohne viel Aufwand zu betreiben, Ihre Netzwerkgeräte miteinander verbinden.
  • Page 6: Lieferumfang

    SilverCrest SPLK 200 A1 Lieferumfang PowerLAN Adapter SilverCrest PowerLAN Adapter SilverCrest SPLK 200 A1 mit Steckdose SPLK 200 A1 ohne Steckdose Software CD (ohne Abbildung) 2 x Netzwerkkabel Benutzerhandbuch (ohne Abbildung) Wenn Teile fehlen oder beschädigt sind, rufen Sie bitte die Hotline an. Die Telefonnummer finden Sie im letzten Kapitel „Hinweise zu Garantie und...
  • Page 7: Technische Daten

    SilverCrest SPLK 200 A1 Technische Daten Eingangsspannung 100-240 V , 50/60 Hz Ausgangsspannung 240 V , max. 16 A (nur PowerLAN Adapter mit Steckdose) Leistungsaufnahme Standby < 1 W Abmessungen PowerLAN Adapter mit Steckdose: 106 x 58 x 85 mm...
  • Page 8: Sicherheitshinweise

    SilverCrest SPLK 200 A1 Sicherheitshinweise Vor der ersten Verwendung des Gerätes lesen Sie bitte die folgenden Anweisungen genau durch und beachten Sie alle Warnhinweise, selbst wenn Ihnen der Umgang mit elektronischen Geräten vertraut ist. Bewahren Sie dieses Handbuch sorgfältig als zukünftige Referenz auf. Wenn Sie das Gerät verkaufen oder weitergeben, händigen Sie unbedingt auch dieses Handbuch aus.
  • Page 9: Betriebssicherheit

    SilverCrest SPLK 200 A1  der Kontakt mit Spritz- und Tropfwasser und aggressiven Flüssigkeiten vermieden wird und das Gerät nicht in der Nähe von Wasser betrieben wird, insbesondere darf das Gerät niemals untergetaucht werden (Stellen Sie keine mit Flüssigkeiten gefüllten Gegenstände, z.B. Vasen oder Getränke auf oder neben das Gerät.);...
  • Page 10: Kabel

    SilverCrest SPLK 200 A1  Verwenden Sie keine Adapterstecker oder Verlängerungskabel, die beschädigt sind oder nicht den geltenden Sicherheitsnormen entsprechen. Kabel Fassen Sie alle Kabel immer am Stecker und ziehen Sie nicht am Kabel selbst. Stellen Sie weder Möbelstücke oder andere schweren Gegenstände auf Kabel und achten Sie darauf, dass diese nicht geknickt werden, insbesondere am Stecker und an den Anschlussbuchsen.
  • Page 11: Lagerung Bei Nichtbenutzung

    SilverCrest SPLK 200 A1 Lagerung bei Nichtbenutzung Wenn Sie das PowerLAN Starterset für einen längeren Zeitraum nicht einsetzen möchten, trennen Sie die PowerLAN Adapter vom Stromnetz. Achten Sie außerdem darauf, dass die Lagertemperatur im Bereich zwischen 0 °C und 60 °C bleibt. Die Luftfeuchtigkeit darf 90% rel. Feuchte nicht überschreiten.
  • Page 12: Übersicht

    SilverCrest SPLK 200 A1 Übersicht Power-LED Ethernet-LED Data-LED Reset Taste Security Taste Netzwerkanschluss 10 - Deutsch...
  • Page 13: Led Statusanzeige

    SilverCrest SPLK 200 A1 LED Statusanzeige Die LEDs des PowerLAN Adapters zeigen folgende Zustände an. Zustand Beschreibung Power leuchtet Das Gerät wird mit Strom versorgt. grün blinkt Das Gerät befindet sich im Stromsparmodus bzw. es grün wird neu gestartet oder die Verschlüsselung wird synchronisiert.
  • Page 14: Inbetriebnahme

    SilverCrest SPLK 200 A1 Inbetriebnahme Mit dem SilverCrest SPLK 200 A1 PowerLAN Starterset können Sie im Handumdrehen ein Netzwerk aufbauen. Stecken Sie dazu den PowerLAN Adapter in eine leicht zugängliche Steckdose. Verbinden Sie nun das Netzwerkkabel mit den Netzwerkanschluss [6] des PowerLAN Adapters und das andere Ende des Kabels mit Ihrem Endgerät.
  • Page 15: Anwendungsbeispiel

    SilverCrest SPLK 200 A1 Anwendungsbeispiel In den folgenden Beispielen ist die Einrichtung unter ® Windows 7 beschrieben. Die Einrichtung unter anderen Betriebssystemen kann abweichen. Verbindung zum Internet über einen Router Nachdem Sie die PowerLAN Adapter, wie im vorherigen Kapitel beschrieben, in Betrieb genommen haben, müssen Sie bei der Verwendung mit einem Router wie...
  • Page 16 SilverCrest SPLK 200 A1 Direktvernetzung von zwei Computern Nachdem Sie die PowerLAN Adapter, wie im vorherigen Kapitel beschrieben, in Betrieb genommen haben, müssen Verwendung einer Direktvernetzung zwischen zwei Computern noch weitere Einstellungen an Ihren Computer vornehmen. Damit ein Datentransfer stattfinden kann, müssen Sie bei beiden Computern eine IP-Adresse zuweisen.
  • Page 17: Verschlüsselung

    SilverCrest SPLK 200 A1  Wählen Sie nun Folgende IP- Adresse verwenden und geben eine IP-Adresse zwischen 192.168.10.100 und 192.168.10.200 (zum Beispiel 192.168.10.101). Geben Subnetzmaske die IP-Adresse 255.255.255.0 klicken Sie auf OK.  Schließen Sie nun alle geöffneten Fenster.  Wiederholen Sie den Vorgang nun für Ihren zweiten Computer. Verwenden Sie diesmal jedoch eine andere IP-Adresse zwischen 192.168.10.100 und...
  • Page 18: Software

    SilverCrest SPLK 200 A1  Drücken Sie an einem PowerLAN Adapter die Taste Security [5] min.10 Sekunden.  Drücken Sie nun an den anderen PowerLAN Adapter die Taste Security [5] weniger als 3 Sekunden. Software Die Software auf der beiliegenden CD wird für den Betrieb nicht benötigt. Sie können mit der Software jedoch auch einige Einstellungen vornehmen.
  • Page 19: Hauptmenü

    SilverCrest SPLK 200 A1 Hauptmenü Hier werden Ihnen die erkannten PowerLAN Adapter angezeigt. Die vorhandenen Schaltflächen haben die folgenden Funktionen: Verbinden Verbindet einen in der Tabelle markierten PowerLAN Adapter mit dem Netzwerk. Firmware-Upgrade Klicken Sie auf diese Schaltflächen, um ein Firmware- Upgrade durchzuführen.
  • Page 20: Sicherheit

    SilverCrest SPLK 200 A1 Hinzufügen Fügt einen nicht erkannten PowerLAN Adapter hinzu. Geben Sie dazu eine individuelle Gerätebezeichnung und die Geräte ID an. Die Geräte ID finden Sie auf der Rückseite des PowerLAN Adapters. Suchen Klicken Sie auf diese Schaltflächen, um nach allen verfügbaren PowerLAN Adaptern zu suchen.
  • Page 21 SilverCrest SPLK 200 A1 Die vorhandenen Schaltflächen haben die folgenden Funktionen: unverschlüsselt (Öffentliches Netzwerk) Klicken Sie auf diese Schaltflächen, um ein unverschlüsseltes Netzwerk zu erhalten. Lokal eintragen Hier können eingetragenen Netzwerkschlüssel für den direkt an dem Computer verbundenen PowerLAN Adapter übernehmen.
  • Page 22: Fehlerbehebung

    SilverCrest SPLK 200 A1 Fehlerbehebung Die Power-LED [1] leuchtet nicht.  Steckdose defekt oder Sicherung ausgelöst; prüfen Sie die Steckdose mit einem anderen Gerät. Verbindung zwischen den PowerLAN Adapter wird nicht hergestellt.  Verwenden Sie die PowerLAN Adapter nicht in Steckdosenleisten.
  • Page 23: Umwelthinweise Und Entsorgungsangaben

    SilverCrest SPLK 200 A1 Umwelthinweise und Entsorgungsangaben Die mit diesem Symbol gekennzeichneten Geräte unterliegen der europäischen Richtlinie 2002/96/EC. Alle Elektro- und Elektronik-Altgeräte müssen getrennt vom Hausmüll über dafür staatlich vorgesehene Stellen entsorgt werden. Mit der ordnungsgemäßen Entsorgung des alten Gerätes vermeiden Sie Umweltschäden und eine Gefährdung der persönlichen...
  • Page 24: Hinweise Zu Garantie Und Serviceabwicklung

    SilverCrest SPLK 200 A1 Hinweise zu Garantie und Serviceabwicklung Garantie der Targa GmbH Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sie erhalten auf dieses Gerät 3 Jahre Garantie ab Kaufdatum. Im Falle von Mängeln dieses Produkts stehen Ihnen gegen den Verkäufer des Produkts gesetzliche Rechte zu.
  • Page 25 SilverCrest SPLK 200 A1 Anweisungen genau einzuhalten. Verwendungszwecke und Handlungen, von denen in der Bedienungsanleitung abgeraten oder vor denen gewarnt wird, sind unbedingt zu vermeiden. Das Produkt ist lediglich für den privaten und nicht für den gewerblichen Gebrauch bestimmt. Bei missbräuchlicher und unsachgemäßer Behandlung, Gewaltanwendung und bei Eingriffen, die nicht von unserer autorisierten Service-Niederlassung vorgenommen wurden, erlischt die Garantie.
  • Page 26 SilverCrest SPLK 200 A1 Service Telefon: 0049 (0) 211 - 547 69 93 E-Mail: service.DE@targa-online.com Telefon: 0043 (0) 1 - 79 57 60 09 E-Mail: service.AT@targa-online.com Telefon: 0041 (0) 44 - 511 82 91 E-Mail: service.CH@targa-online.com IAN: 77762 Hersteller Bitte beachten Sie, dass die folgende Anschrift keine Serviceanschrift ist.
  • Page 27 SilverCrest SPLK 200 A1 Content   Introduction ........................ 26   Intended use ......................26   Supplied items ......................27   Technical data ......................28   System requirements .................... 28   Safety instructions ...................... 29   Operating environment ..................29  ...
  • Page 28: Introduction

    SilverCrest SPLK 200 A1 Introduction Thank you for purchasing the SilverCrest SPLK 200 A1 PowerLAN starter set. The starter set enables the mains electricity in your house to be used to transfer data. This enables you to easily connect your network devices to each other.
  • Page 29: Supplied Items

    SilverCrest SPLK 200 A1 Supplied items SilverCrest PowerLAN adapter SilverCrest PowerLAN adapter SPLK 200 A1 with socket SPLK 200 A1 without socket Software CD (not illustrated) 2 x network cables User manual (not illustrated) If parts are missing or damaged please call our hotline. The telephone number can be found in the last chapter: "Warranty and servicing information".
  • Page 30: Technical Data

    SilverCrest SPLK 200 A1 Technical data Input voltage 100-240 V , 50/60 Hz Output voltage 240 V , max. 16 A (only PowerLAN adapter with socket) Power consumption Standby < 1 W Dimensions PowerLAN adapter with socket: 106 x 58 x 85 mm...
  • Page 31: Safety Instructions

    SilverCrest SPLK 200 A1 Safety instructions Before using this device for the first time please read the following instructions carefully and take note of the safety warnings, even if you are familiar with the use of electronic devices. Please keep this manual safe for future reference. If you sell the device or pass it on, always include this manual.
  • Page 32: Operational Safety

    SilverCrest SPLK 200 A1 immersed (do not place any objects filled with liquids such as vases or drinks on or near the device);  the device is not in the immediate vicinity of magnetic fields (e.g. speakers);  no fire sources (e.g. burning candles) are placed on or near the device;...
  • Page 33: Cables

    SilverCrest SPLK 200 A1 Cables Always handle the cables by the connector and do not pull on the cables themselves. Never place furniture or other heavy objects on the cable and take care that the cable is not kinked, especially near the plug and connection sockets.
  • Page 34: Storage When Not In Use

    SilverCrest SPLK 200 A1 Storage when not in use If the PowerLAN starter set will not be used for a long period of time please remove the PowerLAN adapter from the mains. Ensure that the storage temperature remains between 0 °C and 60 °C. The humidity should not exceed 90% rel.
  • Page 35: Overview

    SilverCrest SPLK 200 A1 Overview Power LED Ethernet LED Data LED Reset button Security button Network socket English - 33...
  • Page 36: Led Status Indicator

    SilverCrest SPLK 200 A1 LED status indicator The PowerLAN adapter's LEDs indicate the status of the following items: Status Description Power Lights up The device has power. green Flashes The device is in power-saving mode or has restarted green or the encryption is synchronising.
  • Page 37: Set-Up

    SilverCrest SPLK 200 A1 Set-up With the SilverCrest SPLK 200 A1 PowerLAN starter set you can instantly set up a network. To do so, insert the PowerLAN adapter into an easily accessible mains socket. Connect the network cable to the network socket [6] of the PowerLAN adapter and the other end of the cable to the end device.
  • Page 38: Example Of Use

    SilverCrest SPLK 200 A1 Example of use © The following examples describe the set-up in Windows 7. The settings in other operating systems may differ. Connecting to the Internet via a router After the PowerLAN adapter has been set up as described in the previous chapter proceed as follows when using a router: ...
  • Page 39 SilverCrest SPLK 200 A1 Directly networking two computers After the PowerLAN adapter has been set up as described in the previous chapter additional settings will need to be configured before two directly networked computers can be used. So that data can be transferred both computers must be allocated an IP address.
  • Page 40: Encryption

    SilverCrest SPLK 200 A1  Select Use the following IP address and enter an IP address between 192.168.10.100 192.168.10.200 (e.g. 192.168.10.101). Enter the IP address 255.255.255.0 as the Subnet mask and click on  Then close all opened windows.  Repeat the procedure with the second computer. This time use a different IP...
  • Page 41: Software

    SilverCrest SPLK 200 A1  Then press the security button [5] on the other PowerLAN Adapter for less than 3 seconds. Software The software on the enclosed CD is not required for use. However, the software can be used to configure certain settings: To use the software, it must be installed as follows: ...
  • Page 42: Main

    SilverCrest SPLK 200 A1 Main Recognised PowerLAN adapters are displayed here. The buttons have the following functions: Connect Connects the PowerLAN adapter selected in the table to the network. Upgrade Firmware Click on this button to carry out a firmware upgrade. In order to do so, the firmware update files must be present.
  • Page 43: Privacy

    SilverCrest SPLK 200 A1 Adds a PowerLAN adapter which is currently not recognised. To do so, first enter an individual device name and the device ID. The device ID can be found on the reverse of the PowerLAN adapter. Scan Click on this button to scan for all available PowerLAN adapters.
  • Page 44 SilverCrest SPLK 200 A1 The buttons have the following functions: Use default (Public Network) Click on this button to use an unencrypted network. set local device only Here the entered security key is saved to the PowerLAN adapter directly connected to the computer.
  • Page 45: Troubleshooting

    SilverCrest SPLK 200 A1 Troubleshooting The power LED [1] does not light up.  Socket defective or fuse tripped; check the socket with another device. Connection to the PowerLAN adapter is not established.  Do not use the PowerLAN adapter with extension leads.
  • Page 46: Environmental And Disposal Information

    SilverCrest SPLK 200 A1 Environmental and disposal information When this symbol appears on a product, it indicates that the product is subject to the European Directive 2002/96/EC. All electrical and electronic devices must be disposed of separately from household waste at designated disposal points. The correct disposal of old devices in this manner will prevent environmental pollution and human health hazards.
  • Page 47: Warranty And Servicing Information

    SilverCrest SPLK 200 A1 Warranty and servicing information Warranty of Targa GmbH Dear Customer, This device is sold with three years warranty from the date of purchase. In the event of product defects, you have legal rights towards the seller. These statutory rights are not restricted by our warranty as described below.
  • Page 48 SilverCrest SPLK 200 A1 and incorrect use and handling of the product must always be observed and complied with. The product is solely designed for private use and is not suitable for commercial applications. The warranty is rendered void in the event of incorrect handling and misuse, if it is subjected to force, and also if any person other than our authorised service technicians interfere with the device.
  • Page 49 SilverCrest SPLK 200 A1 Service Phone: 0207 – 36 50 744 E-Mail: service.GB@targa-online.com Phone: 01 – 242 15 83 E-Mail: service.IE@targa-online.com Phone: 800 – 62 175 E-Mail: service.MT@targa-online.com Phone: 800 – 92 496 E-Mail: service.CY@targa-online.com IAN: 77762 Manufacturer Please note that the following address is not a service address. First contact the service point stated above.