Download  Print this page

AEG IEB64030XB User Manual page 14

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
14
www.aeg.com
Kochstufe Anwendung
1 - 2
1 - 2
2 - 3
3 - 4
4 - 5
4 - 5
6 - 7
7 - 8
9
9.2 Garempfehlungen
Ihr Backofen backt oder brät unter
Umständen anders als Ihr früherer
Backofen. Die Tabelle unten enthält die
standardmäßigen
Temperatureinstellungen, die Gardauer
und Einschubebene.
Finden Sie für ein spezielles Rezept keine
konkreten Angaben, orientieren Sie sich
an einem ähnlichem Rezept.
9.3 Innenseite der Tür
An der Innenseite der Tür finden Sie
Folgendes:
• Die Nummerierung der
Einschubebenen.
Für Hollandaisesauce, zum
Schmelzen von Butter, Schokola-
de und Gelatine.
Stocken von lockeren Omeletts
und gebackenen Eiern.
Köcheln von Reis und Milchge-
richten, Erhitzen von Fertigge-
richten.
Dünsten von Gemüse, Fisch und
Fleisch.
Dünsten von Kartoffeln.
Kochen größerer Speisemen-
gen, Eintopfgerichte und Sup-
pen.
Schnitzel, Cordon bleu vom
Kalb, Kotelett, Frikadellen, Brat-
würste, Leber, Eier, Eierkuchen,
Krapfen frittieren und Mehl-
schwitze zubereiten.
Braten von Rösti, Lendenstücken
und Steaks.
Aufkochen großer Mengen Wasser, Nudeln kochen, Anbraten von Fleisch
(Gulasch, Schmorbraten) und Frittieren von Pommes frites.
Dauer
Hinweise
(Min.)
5 - 25
Zwischendurch umrühren.
10 - 40
Mit Deckel garen.
25 - 50
Mindestens die doppelte Men-
ge Flüssigkeit zum Reis geben.
Milchgerichte nach der Hälfte
der Zeit umrühren.
20 - 45
Einige Esslöffel Flüssigkeit hin-
zugeben.
20 - 60
Max. ¼ l Wasser für 750 g Kar-
toffeln verwenden.
60 - 150
Den Zutaten max. 3 l Flüssig-
keit hinzufügen.
Nach Be-
Nach der Hälfte der Zeit wen-
darf
den.
5 - 15
Nach der Hälfte der Zeit wen-
den.
• Informationen über die
Ofenfunktionen, Empfehlungen für
Einschubebenen und Temperaturen
für die Speisen.
9.4 Backen
• Stellen Sie bei der ersten Zubereitung
die niedrigere Temperatur ein.
• Sie können die Backzeit um 10 - 15
Minuten verlängern, wenn Kuchen auf
mehreren Ebenen gebacken werden.
• Höhenunterschiede bei Kuchen und
Gebäck können zu unterschiedlicher
Bräunung führen. Im Fall einer
unterschiedlichen Bräunung ist es
nicht notwendig die Temperatur zu
ändern. Die Unterschiede gleichen
sich während des Backens aus.

Advertisement

Table of Contents
loading

This manual is also suitable for:

Epb331000mEpb331020mIeb64000xb