Download  Print this page

Accessoires Compatibles - Manfrotto MVH500A Instructions For Use Manual

Hide thumbs

Advertisement

eingesetzt wird. Drücken Sie sie dann vollständig herunter, so dass der Hebel
"M" einrastet.
AUSBALANCIEREN DER KAMERA AM KOPF
So finden Sie den richtigen, ausbalancierten Punkt für Ihren Camcorder:
- Richten Sie den Kopf auf dem Stativ mit Hilfe der Wasserwaage "C" (Abb. 1) aus.
- Lösen Sie die Schraube "U" (Abb. 8).
- Schieben Sie dann den Camcorder nach vorne oder nach hinten, bis Sie den
Balancepunkt gefunden haben, an dem der Kopf mit dem Camcorder im
Gleichgewicht stehenbleibt.
- Ziehen Sie die Schraube "U" an.
Hinweis: Der Kopf verfügt über eine integrierte Gleichgewichtsfeder, die die
Kamera mit stützt. Der Kopf kann eine Kameralast von bis zu 5 kg tragen. Die
Gleichgewichtsfeder hat jedoch eine gebräuchlichere Leistungsfähigkeit und
besitzt eine Gleichgewichtskraft, die einer Kameralast von 2,4 kg entspricht.
ENTFERNEN DES CAMCORDERS VOM KOPF
Wenn der Camcorder vom Kopf abgenommen werden soll, halten Sie ihn
mit einer Hand fest, während Sie mit der anderen die Sperrschraube "M"
drehen und drücken, um die Platte mit der Kamera zu lösen.
1
GEBRAUCH DES KOPFES
Der Kopf kann um 360° gedreht und um +90°/-70° gekippt werden. Sie können
die Dreh- und Kippbewegungen mit dem Schwenkhebel "A" (Abb. 1) kontrollieren.
Zur Klemmung der Drehbewegung dient der Knopf "V"(Abb. 1).
Zur Klemmung der Neigung dient der Knopf "U" (Abb. 1).
Zum Ausrichten ist der Kopf ist mit einer Nivellierlibelle "C" ausgestattet (Abb. 1).
10
ANBRINGEN VON ZUBEHÖR
Der Kopf verfügt über ein 3/8"-Innengewinde "Z" (Abb. 10) zur Befestigung von
Zubehör, wie z.B. Manfrotto Gelenkarme, die ihrerseits Kameraleuchten, Monitore
etc. tragen können.
Bitte beachten Sie, dass Sie nach Montage des Zubehörs gegebenenfalls den
Kopf erneut ausbalancieren müssen.
D
8
9
- Serrer le lever "U"
Remarque: La rotule est équipée d'un ressort de contrebalancement pour la
caméra. La rotule peut supporter une charge de 5kg maximum mais le ressort
de contrebalancement est réglé pour les configurations les plus utilisées, soit un
poids de caméra maximum de 2,4kg.
RETIRER LA CAMERA DE LA ROTULE
Lorsque la camera doit être retirée de la rotule, la maintenir d'une main.
Avec l'autre main, tourner puis appuyer sur le levier "M" afin de détacher la
caméra et le plateau rapide.
UTILISATION DE LA ROTULE
La rotule possède un mouvement panoramique à 360° et un mouvement de
bascule de +90° / -70°. Pour contrôler ces deux mouvements, utiliser la poignée
"A" (fig. 1).
Les mouvements panoramiques peuvent être verrouillés grâce au levier "V" (fig. 1).
Les mouvements de bascule peuvent être verrouillés grâce au levier "U" (fig. 1).
La rotule possède un niveau à bulle "C" pour un ajustement parfait (fig. 1)

ACCESSOIRES COMPATIBLES

La rotule possède un pas de vis femelle 3/8" "Z" (fig. 10) qui permet de fixer des
accessoires, tels que les bras Manfrotto pouvant maintenir des lumières ou un
moniteur de contrôle, etc.
Remarque: l'installation d'accessoires supplémentaires nécessite un
réajustement de l'équilibrage de la rotule.
11
F
9
1
10

Advertisement

loading

This manual is also suitable for:

Mvh500ah