Download  Print this page

Wasserfilter; Frostschutz - Siemens EQ.3 Instruction Manual

Fully automatic espresso machine ti 3.3., ti 3.5..
Hide thumbs

Advertisement

de Gerät bedienen

Wasserfilter

~ Bild '
W a s s e r f i l t e r
Ein Wasserfilter vermindert
Kalkablagerungen, reduziert
Verunreinigungen im Wasser und
verbessert den Kaffeegeschmack.
Wasserfilter sind über den Handel oder
den Kundendienst erhältlich.
Wasserfilter einsetzen oder erneuern
Bevor ein neuer Wasserfilter verwendet
werden kann, muss dieser gespült
werden.
Das Gerät ist eingeschaltet. Der
Wassertank ist gefüllt.
% und calc'nClean mindestens
1.
3 Sekunden gedrückt halten.
"V" Taste cappuccino so oft
2.
berühren, bis "Wasserhärte"
erscheint.
Mit "ok" Taste latte macchiato
3.
bestätigen.
"V" Taste cappuccino so oft
4.
berühren bis "Wasserfilter"
erscheint.
Mit "ok" Taste latte macchiato
5.
bestätigen.
Im Display erscheint "Filter akt.".
Den Wasserfilter (Öffnung nach
6.
oben) in einen mit Wasser gefüllten
Behälter tauchen bis keine
Luftblasen mehr aufsteigen.
~ Bild '
Anschließend den Wasserfilter fest in
7.
den leeren Wassertank eindrücken.
Den Wassertank bis zur Markierung
8.
"max" mit Wasser füllen.
Einen Behälter mit min. 1,0 l
9.
Fassungsvermögen unter den
Auslauf stellen.
"ok" Taste latte macchiato
10.
berühren, um die Einstellung zu
speichern und den Spülvorgang zu
starten.
"¾" Taste caffe crema berühren, um
11.
das Menü zu verlassen.
16
Anschließend den Behälter
12.
entleeren. Das Gerät ist wieder
betriebsbereit.
Wasserfilter entfernen
Wird der Wasserfilter entfernt und kein
neuer Wasserfilter eingesetzt, bitte die
entsprechende Einstellung der
Wasserhärte wie im Kapitel
"Einstellungen - Wasserhärte einstellen"
beschrieben vornehmen.

Frostschutz

Um Schäden durch Frosteinwirkung bei
Transport und Lagerung zu vermeiden,
muss das Gerät vorher vollständig
entleert werden.
Info: Das Gerät muss betriebsbereit und
der Wassertank gefüllt sein.
Ein großes Gefäß unter den Auslauf
1.
des Milchschäumers stellen und den
Milchschäumer nach unten
schieben.
Taste milk mindestens 5 Sekunden
2.
gedrückt halten.
Die LED der Taste blinkt, das Gerät
heizt nun auf.
Sobald Dampf aus dem
3.
Milchschäumer austritt, den
Wassertank abnehmen.
Das Gerät ausdampfen lassen.
4.
Warten, bis ) Wassertank leer
erscheint.
Mit der Taste k das Gerät
5.
ausschalten.
Den Wassertank und die Tropfschale
6.
entleeren und das Gerät gründlich
reinigen.
Das Gerät kann jetzt transportiert oder
gelagert werden.
Die Brüheinheit ist jetzt
Hinweis:
gesichert und kann nicht entnommen
werden.

Advertisement

Chapters

   Also See for Siemens EQ.3

This manual also for:

Ti 303Ti 305

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: