Download  Print this page

Honeywell V5004TF Installation Instructions Manual

Kombi-qm pressure independent balancing and control valve.
Hide thumbs

Advertisement

V5004TF
Installation instructions
Einbauanleitung
Kombi-QM Pressure Independent Balancing and Control Valve
Keep instructions for later use!
Anleitung zum späteren Gebrauch
Kombi-QM Druckunabhängiges Strangregulier- und Regelventil
aufbewahren!

Advertisement

Table of Contents

   Related Manuals for Honeywell V5004TF

   Summary of Contents for Honeywell V5004TF

  • Page 1 V5004TF Installation instructions Einbauanleitung Kombi-QM Pressure Independent Balancing and Control Valve Keep instructions for later use! Anleitung zum späteren Gebrauch Kombi-QM Druckunabhängiges Strangregulier- und Regelventil aufbewahren!
  • Page 2: Table Of Contents

    Handbetätigung ....18 Allgemeines ..... . . 18 MU0H-2327GE23 R0618 Honeywell GmbH...
  • Page 3: Actuator's Features

    30000 - 300000 V5004TF1250LF 30000 - 300000 V5004TF1250HF 50000 - 500000 To set the flow on the V5004TF use the digital display SET1 Input indication selection with internal and three buttons on the Smart actuator. control signal When it is switched on, the Zero Detection function...
  • Page 4 2.1 M5004 2.1.1Application Electromotive actuators M5004 - 24V are used with many installations where V5004TF PICV balancing valves are kind of control systems used for HVAC applications, including used; in order to properly set the presetting, see the specific ON/OFF, floating, proportional managed by thermostat or section devoted to actuator setting.
  • Page 5 Setting display mode during operation If the actuator M5004 is purchased with the valve Honeywell SET6 Rotation angle compensation V5004TF, it is already installed onto the valve. If it is bought SET7 Flow offset compensation as a spare part, follow the next procedure:...
  • Page 6: External Interface

    PWM signal 0(2) - 10 V PWM control: cable 1 - 3 0(4) - 20 mA •  and  are power cables •  and  are signal cables •  is the exclusive feedback cable Honeywell GmbH MU0H-2327GE23 R0618...
  • Page 7: Control Method

    How to set: Press the Mode button (about 2 seconds) to switch to the setting mode. Indication Meaning Operating SET1 Input internal control in % Select with up/down buttons and then press “MODE“ to confirm Input internal control in flow rate MU0H-2327GE23 R0618 Honeywell GmbH...
  • Page 8 Linear control curve Select with up/down buttons and then press “MODE“ to confirm Equal percentage control curve SET11* Value on Min. voltage control signal Selection min voltage control value with UP/DOWN buttons display and confirmation with MODE button Honeywell GmbH MU0H-2327GE23 R0618...
  • Page 9: Ratio Of Value Of Flow According To Flow

    The presetting flow rate of valve V5004TF can be set through the parameter SET 4 of the M5004 actuator: the parameter should set between the max and min presetting flow rate of the valve. SET 3 should be left at 0.
  • Page 10: Manual Override Operation

    To re-assembly the actuator, follow the same procedure on INSTALLATION section. General 7.2 Valve-Actuator Assembly Honeywell does not accept any liability for improper or wrong use of this product. Always protect the pressure regulator by using strainers upstream of the valve and, in any case, make sure water quality complies with VDI 2035 standards (Fe <...
  • Page 11: Funktionsmerkmale Des Stellantriebs

    50000 - 500000 Verwenden Sie das Digitaldisplay und die drei Tasten SET1 Auswahl Eingangs-/Anzeigetyp mit des Smart-Stellantriebs, um den Volumenstrom im internem Stellsignal V5004TF festzulegen. SET2 Auswahl Stellsignal Wenn der Stellantrieb in Betrieb genommen wird, wird SET3 Min. Volumenstromeinstellung die Funktion Nullpunktfeststellung automatisch SET4 Max.
  • Page 12 Thermostat oder BMS Ansteuerung mit Weitere Informationen für den elektrischen Anschluss finden analogen Signalen oder PWM Digital, von HVAC- Sie unter Punkt 3. Installationen, bei denen V5004TF PICV Ausgleichsventile 2.1.2Abmessungen und Gewichte Übersicht Abmessungen in mm 2.1.3Zulassungen •...
  • Page 13 Wenn der Stellantrieb M5004 mit dem Ventil Honeywell mithilfe der Nach-oben- und der Nach-unten-Taste); drücken V5004TF gekauft wird, ist er bereits auf dem Ventil montiert. Sie die Modustaste, um die Auswahl zu bestätigen. Wenn er als Ersatzteil gekauft wird, befolgen Sie die nächste...
  • Page 14: Externe Schnittstelle

    24 AC/DC PWM Signal 0(2) - 10 V PWM Bedieneinheit: Bedieneinheit 0(4) - 20 mA Kabel 1 - 3 •  und  sind Netzkabel •  und  sind Signalkabel •  ist das exklusive Rückmeldekabel Honeywell GmbH MU0H-2327GE23 R0618...
  • Page 15: Regelmethode

    Einstellung: Drücken Sie die Modustaste (etwa 2 Sekunden), um den Einstellmodus zu aktivieren. Anzeige Bedeutung Betriebszustand SET1 Eingang interne Kontrolle in % Auswählen mit der Nach-oben-/Nach-unten-Taste und Festlegen mit der Modustaste Eingang interne Kontrolle in Volumenstrom MU0H-2327GE23 R0618 Honeywell GmbH...
  • Page 16 Eine zusätzliche Batterie wird benötigt Verfügbar Ventil bei Stromausfall mit VA5004TF0001 geschlossen SET9 SI-Einheit (m Auswählen mit der Nach-oben-/Nach-unten-Taste und Festlegen mit der Modustaste GPM-Einheit (gal/min) SET10 Lineare Kennlinie Auswählen mit der Nach-oben-/Nach-unten-Taste und Festlegen mit der Modustaste gleich gleichprozentige Kennlinie Honeywell GmbH MU0H-2327GE23 R0618...
  • Page 17 Volumenstro m (m Der Voreinstellungs-Volumenstrom von Ventil V5004TF kann über den Parameter SET 4 des Stellantriebs M5004 eingestellt werden: Der Parameter sollte zwischen dem maximalen und minimalen Voreinstellungs-Volumenstrom des Ventils liegen. SET 3 sollte auf 0 eingestellt bleiben. MU0H-2327GE23 R0618...
  • Page 18: Verhältnis Des Volumenstromwerts Gemäß Volumenstromkennlinie

    Zum erneuten Zusammenbau des Stellantriebs dieselbe Verfahrensanweisung im Abschnitt „MONTAGE“ befolgen. 7.2 Ventil-Stellantrieb-Baugruppe Allgemeines Honeywell lehnt jegliche Haftung für die unsachgemäße oder fehlerhafte Nutzung diese Produkts ab. Vor dem Ventil ist in der Versorgungsleitung ein Schmutzfänger vorzusehen und es muss immer sichergestellt werden, dass die Wasserqualität dem VDI...
  • Page 19 MU0H-2327GE23 R0618 Honeywell GmbH...
  • Page 20 Environmental & Energy Solutions Honeywell GmbH Manufactured for and on behalf of the Environmental and Combustion Controls Hardhofweg Division of Honeywell Technologies Sàrl, Z.A. 74821 MOSBACH La Pièce 16, 1180 Rolle, Switzerland GERMANY by its Authorised Representative Honeywell GmbH Phone: (49) 6261 810...

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: