Download  Print this page

Betrieb; Lautstärke Einstellen; Crossover-frequenz Einstellen; Punch Bass - Rockford Fosgate Prime R300-4 Installation & Operation Manual

Rockford fosgate 4-channel amplifier installation & operation.
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
B
ETRIEB
LAUTSTÄRKE (GAIN) EINSTELLEN
Zur Einstellung der Lautstärke die Lautstärkeregler des Verstärkers ganz nach unten stellen (nach links drehen). Die
Lautstärke des Source-Geräts erhöhen, bis eine Verzerrung hörbar ist, dann ein wenig verringern, bis die Verzerrung
nicht mehr hörbar ist.An den meisten Source-Geräten bedeutet dies ganz nach oben.Als Nächstes die
Lautstärkeeinstellung des Verstärkers erhöhen, bis eine adäquate Lautstärke erreicht ist.
Der beste Rauschabstand und Dynamikbereich werden bei einer auf das Minimum gestellten Lautstärke
HINWEIS:
erreicht. Die meisten Benutzer finden, dass adäquate Lautstärke etwa in der Mitte des
Einstellungsbereichs erzielt wird.
VORSICHT:
Kontaktieren Sie den technischen Kundendienst von Rockford für genauere Einstellungsverfahren.
HINWEIS:

CROSSOVER-FREQUENZ EINSTELLEN

Das Platzieren des Crossover-Schalters in der HP-Position schaltet den Verstärker in den 80 Hz-
Hochpassmodus und erlaubt so das Passieren von Frequenzen oberhalb des Grenzpunkts.
Das Platzieren des Crossover-Schalters in der AP-Position schaltet den Verstärker in den
Allpassmodus und verhindert jegliche Crossover-Einstellung. Dadurch können alle Frequenzen
passieren.
Das Platzieren des Crossover-Schalters in der TP-Position schaltet den Verstärker in den
Tiefpassmodus und erlaubt so das Passieren von Frequenzen unterhalb des Grenzpunkts. Eine
Einstellung zwischen 50 und 250 Hz ist möglich. Den Crossover-Regler ganz nach unten drehen.
Während das System spielt, den Crossover-Regler langsam nach oben drehen, bis der gewünschte
Crossover-Punkt erreicht ist. Ein guter Ausgangspunkt liegt bei etwa 80 Hz.

PUNCH BASS

Folgendes für jeden Kanal einzeln durchführen.
Der Punch-Pegel-Regler ist eine Schmalbandeinstellung bei 45 Hz, die zwischen 0 dB, +6 dB und +12 dB
einstellbar ist.
Crossover-Schalter (Hochpass)
8
Vermeiden Sie, die Verstärkerlautstärke sehr hoch einzustellen, da Geräusche und
Verzerrung sich dadurch wesentlich erhöhen.
Crossover-Schalter (Allpass)
Crossover-Schalter (Tiefpassbetriebs)
Punch Bässe

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Related Manuals for Rockford Fosgate Prime R300-4

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments:
  • Ernesto Apr 08, 2015 02:40:
    With the r300-4, what kind of 6.5 speakers should I install?