Download  Print this page

Tipps Und Hinweise - Electrolux HK764070FB User Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
30
www.aeg.com
4.9 Kindersicherung
Diese Funktion verhindert ein
versehentliches Einschalten des
Kochfelds.
Einschalten der Funktion: Schalten Sie
das Kochfeld mit
Kochstufe ein. Berühren Sie
Sekunden lang.
Sie das Kochfeld mit
Ausschalten der Funktion: Schalten Sie
das Kochfeld mit
Kochstufe ein. Berühren Sie
Sekunden lang.
Sie das Kochfeld mit
Vorübergehendes Ausschalten der
Funktion für einen einzelnen
Kochvorgang: Schalten Sie das Kochfeld
mit
ein.
4 Sekunden lang. Stellen Sie die
Kochstufe innerhalb von 10 Sekunden
ein. Das Kochfeld kann jetzt benutzt
werden. Wenn Sie das Kochfeld mit
ausschalten, wird diese Funktion wieder
eingeschaltet.

5. TIPPS UND HINWEISE

WARNUNG!
Siehe Kapitel
"Sicherheitshinweise".
5.1 Kochgeschirr
Der Boden des
Kochgeschirrs sollte so dick
und flach wie möglich sein.
Kochgeschirr aus
Stahlemaille oder mit
Aluminium- oder
Kupferböden kann
Verfärbungen der
Glaskeramikoberfläche
verursachen.
ein. Stellen Sie keine
4
leuchtet auf. Schalten
aus.
ein. Stellen Sie keine
4
leuchtet auf. Schalten
aus.
leuchtet auf. Berühren Sie
4.10 OffSound Control (Ein-
und Ausschalten der
Signaltöne)
Schalten Sie das Kochfeld aus. Berühren
Sie
3 Sekunden lang. Das Display wird
ein- und ausgeschaltet. Berühren Sie
3 Sekunden lang. Es wird
angezeigt. Berühren Sie
zum Auswählen von:
– der Signalton ist ausgeschaltet
– der Signalton ist eingeschaltet
Ihre Einstellungen werden übernommen,
sobald das Kochfeld automatisch
ausgeschaltet wird.
Haben Sie die Funktion auf
eingestellt, ertönt der Signalton nur in
folgenden Fällen:
• Bei der Berührung von
• Nach Ablauf der für Kurzzeit-Wecker
eingestellten Zeit
• Nach Ablauf der für Kurzzeitmesser
eingestellten Zeit
• Wenn das Bedienfeld bedeckt ist.
5.2 Öko Timer (Öko-Timer)
Um Energie zu sparen, schaltet sich die
Kochzonenheizung vor dem Signal des
Kurzzeitmessers ab. Die Abschaltzeit
hängt von der eingestellten Kochstufe
und der Gardauer ab.
5.3 Anwendungsbeispiele für
das Garen
Bei den Angaben in der
folgenden Tabelle handelt
es sich um Richtwerte.
oder
des Timers

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading