LG GCR-8522B Owner's Manual page 7

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Deutsch
Gerätetreiber
Bei Einsatz von Windows 95/98/2000/ME/XP oder
Windows NT Workstation Version 4.0 braucht kein
spezieller Treiber installiert zu werden.
Das DOS und die Windows 3.1 Benutzer können
den DOS-Gerätetreiber über Internet zu jeder Zeit
downloaden.
Für Ihr Informationen, beraten bitte folgende
Internet-Sites:
http://www.lge.com
http://www.lgeservice.com/drivers.html
Für Benutzer von Windows
95/98/2000/ME/XP
Um sicherzustellen, daß das Laufwerk ordnungsgemäß
[
läuft, sollten Sie folgendes überprüfen:
• Das Laufwerk erscheint in
Windows 95/98/ME : [Systemsteuerung]-[System]-
[Geräte-Manager]-[CD-ROM]
Windows 2000/XP : [Systemsteuerung]-[System]-
[Hardware]-[Geräte-Manager]-[DVD/CD-ROM]
• "32-Bit" erscheint in
[Systemsteuerung]-[System]-[Leistungsmerkmale]
Wenn lhr Rechner das Laufwerk nicht erkennt,
[
müssen Sie folgendes überprüfen:
• Erscheint auf dem IDE-Controller in
[Systemsteuerung]-[System]-[Geräte-Manager]-
[Festplattenlaufwerk-Controller] das Symbol
müssen Sie den korrekten IDE-Controller-Treiber
beim Hersteller Ihres PCs oder der Systemplatine
beschaffen.
Rufen Sie in der Systemsteuerung die Option
[
"Hardware" auf, und lassen Sie Windows erneut
nach einem neuen Gerät suchen.
Benutzer von Windows NT Workstation
Version 4.0
Um sicherzustellen, daß das Laufwerk ordnungsgemäß
[
läuft, sollten Sie folgendes überprüfen:
• Das Laufwerk erscheint auf dem IDE-Controller in
[Systemsteuerung] - [SCSI-Adapter] - [Geräte]
Wenn lhr Rechner das Laufwerk nicht erkennt, ist
[
folgendes zu überprüfen:
• Erscheint auf dem IDE-Controller in
[Systemsteuerung]-[SCSI-Adapter]-[Geräte] das
Symbol
, müssen Sie den korrekten IDE-
Controller-Treiber beim Hersteller lhres PCs
oder der Systemplatine beschaffen.
Umgang mit den CDs
Kleben Sie keinesfalls Etiketten oder Aufkleber auf Ihre
CD-ROMs, CD-Rs oder CD-RWs.
Beim Einsatz von beklebten CDs können nicht nur
Lese- und Schreibfehler auftreten, sondern die auf
der CD gespeicherten Daten aufgrund der
Beschädigung der CD verloren gehen.
Die Drehgeschwindigkeit der CDs in diesem Laufwerk
ist sehr hoch! KEINE beschädigten, gebrochenen
oder verbogenen CDs benutzen. Die optische Einheit
des Laufwerks könnte bei einem Bruch der CDs
beschädigt werden.
KEINE anderen CDs als die Standard-CDs benutzen.
Nicht standardisierte CDs könnten nicht richtig
abgespielt werden oder Daten unvollständig
speichern.
Kontrolle der Lesegeschwindigkeit für
Daten-CD
Diese Funktion ermöglicht es dem Anwender, die
maximale Lesegeschwindigkeit von CDs auszuwählen,
indem er einfach die Auswurftaste drückt.
Die maximale Lesegeschwindigkeit von CDs ist
standardmäßig auf 40x festgesetzt. Wenn also die
CD ausgeworfen oder das Gerät ausgeschaltet wird,
kommt die Standardeinstellung zum Tragen. Die
Funktion des Lesens bei Höchstgeschwindigkeit ist
nur für Daten-CDs verfügbar.
Detailliertere Informationen entnehmen Sie bitte dem
,
folgenden Flussdiagramm.
Flussdiagramm
Laufwerksschublade öffnen.
Daten-CD einlegen und laden.
Die Auswurftaste länger als 3 Sekunden drücken.
Die LED-Anzeige leuchtet 3 Sekunden lang.
Das Laufwerk wird mit max. 52x
Geschwindigkeit betrieben.
Auswurf der CD.
Lesen bei Höchstgeschwindigkeit
ist inaktiviert und das Laufwerk
wird mit max. 40x betrieben.
Oder
Ausschalten des Geräts.

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for LG GCR-8522B