Download  Print this page

AEG BES33101ZM User Manual

Hide thumbs

Advertisement

Quick Links

BES33101ZM
USER
MANUAL
EN
User Manual
Oven
DE
Benutzerinformation
Backofen
2
28

Advertisement

Chapters

loading

  Also See for AEG BES33101ZM

  Related Manuals for AEG BES33101ZM

  Summary of Contents for AEG BES33101ZM

  • Page 1 BES33101ZM User Manual Oven Benutzerinformation Backofen USER MANUAL...
  • Page 2: Table Of Contents

    14. ENERGY EFFICIENCY..................... 26 FOR PERFECT RESULTS Thank you for choosing this AEG product. We have created it to give you impeccable performance for many years, with innovative technologies that help make life simpler - features you might not find on ordinary appliances. Please spend a few minutes reading to get the very best from it.
  • Page 3 ENGLISH manufacturer is not responsible for any injuries or damage that are the result of incorrect installation or usage. Always keep the instructions in a safe and accessible location for future reference. 1.1 Children and vulnerable people safety This appliance can be used by children aged from 8 •...
  • Page 4: Safety Instructions

    Before carrying out any maintenance, disconnect the • appliance from the power supply. WARNING: Ensure that the appliance is switched off • before replacing the lamp to avoid the possibility of electric shock. Do not use the appliance before installing it in the •...
  • Page 5 ENGLISH • If the mains socket is loose, do not connect the mains plug. Built in depth of the 548 mm • Do not pull the mains cable to appliance disconnect the appliance. Always pull the mains plug. Depth with open 1022 mm •...
  • Page 6 • Be careful when you open the subsequent damage to the appliance, appliance door while the appliance is the housing unit or the floor. Do not in operation. Hot air can release. close the furniture panel until the • Do not operate the appliance with...
  • Page 7: Installation

    ENGLISH 2.7 Disposal • Cut off the mains electrical cable close to the appliance and dispose of WARNING! Risk of injury or suffocation. • Remove the door catch to prevent children or pets from becoming • Disconnect the appliance from the trapped in the appliance.
  • Page 8: Product Description

    3.2 Securing the oven to the cabinet 4. PRODUCT DESCRIPTION 4.1 General overview Control panel Knob for the heating functions Power lamp / symbol Display Control knob (for the temperature) Temperature indicator / symbol Heating element Lamp Shelf support, removable Shelf positions 4.2 Accessories...
  • Page 9: Before First Use

    ENGLISH Sensor field / Button Function Description PLUS To set the time. 5.2 Display A. Clock functions B. Timer C. Clock function 6. BEFORE FIRST USE 1. Set the function .Set the maximum WARNING! temperature. Refer to Safety chapters. 2. Let the oven operate for 1 hour. To set the Time of day refer 3.
  • Page 10 3. To turn off the oven, turn the knob for the heating functions to the off Oven function Application position. To defrost food (vegeta- 7.3 Heating functions bles and fruit). The de- frosting time depends on Defrost the amount and size of Oven function Application the frozen food.
  • Page 11: Clock Functions

    ENGLISH 8. CLOCK FUNCTIONS 8.1 Clock functions table Clock function Application TIME OF DAY To set, change or check the time of day. DURATION To set how long the appliance operates. To set when the appliance deactivates. TIME DELAY To combine DURATION and END function. MINUTE MINDER To set countdown time.
  • Page 12: Using The Accessories

    Appliance turns on automatically later The Minute Minder starts automatically on, works for the set DURATION time after 5 seconds. and stops at the set END time. At the set 3. When the set time ends, an acoustic time an acoustic signal sounds.
  • Page 13: Additional Functions

    ENGLISH 10. ADDITIONAL FUNCTIONS 10.1 Cooling fan dangerous overheating. To prevent this, the oven has a safety thermostat which When the oven operates, the cooling fan interrupts the power supply. The oven turns on automatically to keep the turns on again automatically when the surfaces of the oven cool.
  • Page 14 11.2 Baking and roasting CAKES Conventional True Fan Cooking Cooking (min) (°C) (°C) Whisked rec- 3 (2 and 4) 45 - 60 Cake mould ipes Shortbread 3 (2 and 4) 20 - 30 Cake mould dough Buttermilk 60 - 80 Cake mould, Ø...
  • Page 15 ENGLISH CAKES Conventional True Fan Cooking Cooking (min) (°C) (°C) Buns, preheat 12 - 20 Baking tray the empty oven Eclairs 25 - 35 Baking tray Eclairs, two lev- 2 and 4 35 - 45 Baking tray Plate tarts 45 - 70 Cake mould, Ø...
  • Page 16 FLANS Conventional Cooking True Fan Cooking (min) (°C) (°C) Pasta flan, preheating is 40 - 50 not needed Vegetable flan, preheat- 45 - 60 ing is not needed Quiches 50 - 60 Lasagne 180 - 190 180 - 190...
  • Page 17 ENGLISH MEAT Conventional Cook- True Fan Cooking (min) (°C) (°C) Leg of lamb 110 - 130 Whole chicken 70 - 85 Whole turkey 210 - 240 Whole duck 120 - 150 Whole goose 150 - 200 Rabbit, cut in pieces 60 - 80 Hare, cut in pieces 150 - 200...
  • Page 18 GRILL (kg) (min) (min) 1st side 2nd side Fillet steaks, 4 pieces 12 - 15 12 - 14 Beef steak, 4 pieces 10 - 12 6 - 8 Chicken, half, 2 30 - 35 25 - 30 Kebabs, 4...
  • Page 19 ENGLISH 11.5 Dehydrating - True Fan Cooking VEGETABLES Cover trays with grease proof paper or baking parchment. For a better result, stop the oven halfway through the drying time, open the door (°C) and let it cool down for one night to complete the drying.
  • Page 20 (°C) (min) Sweet rolls, 12 baking tray or dripping 40 - 50 pieces Rolls, 9 pieces baking tray or dripping 35 - 45 Pizza, frozen, wire shelf 45 - 55 0.35 kg Swiss roll baking tray or dripping 30 - 40...
  • Page 21 ENGLISH (°C) (min) Tartlets, 8 pieces baking tray or dripping 30 - 40 Vegetables, baking tray or dripping 35 - 45 poached, 0.4 kg Vegetarian ome- pizza pan on wire shelf 35 - 45 lette Mediterranean baking tray or dripping 35 - 45 vegetables, 0.7 11.8 Information for test...
  • Page 22: Care And Cleaning

    (°C) (min) Sponge True Fan Wire shelf 2 40 - 50 Preheat the oven cake, Cooking for 10 minutes. cake mould Ø26 cm Sponge True Fan Wire shelf 2 and 40 - 60 Preheat the oven cake, Cooking for 10 minutes.
  • Page 23 ENGLISH 12.1 Notes on cleaning Clean the front of the oven with a soft cloth with warm water and a mild cleaning agent. To clean metal surfaces, use a dedicated cleaning agent. Clean stubborn stains with a special oven cleaner. Cleaning Agents Clean the oven cavity after each use.
  • Page 24 Read the whole "Removing and installing door" instruction before you remove the glass panels. The oven door may close if you try to remove the internal glass panel before you remove the oven door.
  • Page 25: Troubleshooting

    ENGLISH after the installation the surface of the 1. Turn off the oven. glass panel frame on the screen-printing Wait until the oven is cooled down. zones is not rough when you touch it. 2. Disconnect the oven from the mains. 3.
  • Page 26: Energy Efficiency

    ......... 14. ENERGY EFFICIENCY 14.1 Product Information Sheet Product information according to EU 65-66/2014 Supplier's name Model identification BES33101ZM 949496154 Energy Efficiency Index 95.3 Energy efficiency class Energy consumption with a standard load, conven- 0.93 kWh/cycle tional mode Energy consumption with a standard load, fan-forced 0.81 kWh/cycle...
  • Page 27 ENGLISH Keep the door gasket clean and make temperature to minimum 3 - 10 minutes sure it is well fixed in its position. before the end of cooking. The residual heat inside the oven will continue to Use metal cookware to improve energy cook.
  • Page 28 13. FEHLERSUCHE......................53 14. ENERGIEEFFIZIENZ....................54 FÜR PERFEKTE ERGEBNISSE Danke, dass Sie sich für dieses AEG Produkt entschieden haben. Wir haben es geschaffen, damit Sie viele Jahre von seiner ausgezeichneten Leistung und den innovativen Technologien, die Ihnen das Leben erleichtern, profitieren können.
  • Page 29: Sicherheitshinweise

    DEUTSCH SICHERHEITSHINWEISE Lesen Sie vor der Montage und dem Gebrauch des Geräts zuerst die Bedienungsanleitung. Bei Verletzungen oder Schäden infolge nicht ordnungsgemäßer Montage oder Verwendung übernimmt der Hersteller keine Haftung. Bewahren Sie die Anleitung zum Nachschlagen an einem sicheren und zugänglichen Ort auf.
  • Page 30 Kinder dürfen keine Reinigung und Wartung ohne • Beaufsichtigung durchführen. 1.2 Allgemeine Sicherheit Die Montage des Geräts und der Austausch des • Kabels muss von einer Fachkraft vorgenommen werden. WARNUNG: Das Gerät und die zugänglichen • Geräteteile werden während des Betriebs heiß. Seien Sie vorsichtig und berühren Sie niemals die...
  • Page 31: Sicherheitsanweisungen

    DEUTSCH 2. SICHERHEITSANWEISUNGEN 2.1 Montage Geräteeinbautiefe 548 mm WARNUNG! Die Montage des Geräts Tiefe bei geöffneter 1022 mm darf nur von einer Tür qualifizierten Fachkraft Mindestgröße der 560x20 mm durchgeführt werden. Belüftungsöffnung. • Entfernen Sie das gesamte Öffnung auf der Verpackungsmaterial.
  • Page 32 2.3 Verwendung isolierten Teile müssen so befestigt werden, dass sie nicht ohne Werkzeug entfernt werden können. WARNUNG! • Stecken Sie den Netzstecker erst nach Verletzungs-, Abschluss der Montage in die Verbrennungs-, Steckdose. Stellen Sie sicher, dass der Stromschlag- oder Netzstecker nach der Montage noch Explosionsgefahr.
  • Page 33 DEUTSCH – Füllen Sie kein Wasser in das • Reinigen Sie das Gerät regelmäßig, heiße Gerät. um eine Verschlechterung des – Lassen Sie nach Abschluss des Oberflächenmaterials zu verhindern. Garvorgangs kein feuchtes • Reinigen Sie das Gerät mit einem Geschirr oder feuchte Speisen im weichen, feuchten Tuch.
  • Page 34: Montage

    3. MONTAGE WARNUNG! Siehe Kapitel Sicherheitshinweise. 3.1 Einbau min. 550 min. 560 min. 550 min. 560...
  • Page 35: Gerätebeschreibung

    DEUTSCH 3.2 Befestigung des Ofens am Möbel 4. GERÄTEBESCHREIBUNG 4.1 Gesamtansicht Bedienfeld Einstellknopf für die Ofenfunktionen Betriebskontrolllampe/-symbol Display Einstellknopf (für die Temperatur) Temperaturanzeige/-symbol Heizelement Backofenbeleuchtung Ventilator Einhängegitter, herausnehmbar Einschubebenen 4.2 Zubehör • Universalblech Für Kuchen und Plätzchen. Zum • Kombirost Backen und Braten oder zum Für Kochgeschirr, Kuchenformen, Auffangen von austretendem Fett.
  • Page 36: Vor Der Ersten Inbetriebnahme

    Sensorfeld/Taste Funktion Beschreibung Einstellen einer Uhrfunktion. PLUS Einstellen der Zeit. 5.2 Display A. Uhrfunktionen B. Timer C. Uhrfunktion 6. VOR DER ERSTEN INBETRIEBNAHME 1. Stellen Sie die Funktion WARNUNG! ein.Stellen Sie die Höchsttemperatur Siehe Kapitel ein. Sicherheitshinweise. 2. Lassen Sie den Backofen 1 Stunde lang eingeschaltet.
  • Page 37 DEUTSCH 7.2 Einstellen einer Ofenfunktion Ofenfunktion Anwendung Diese Funktion ist entwi- 1. Drehen Sie den Backofen- Einstellknopf auf eine Ofenfunktion. ckelt worden, um wäh- 2. Drehen Sie den Wahlknopf, um die rend des Garvorgangs Feuchte Um- Temperatur auszuwählen. Energie zu sparen. Die luft Die Lampe leuchtet, während der Ofen Kochanleitungen finden...
  • Page 38: Uhrfunktionen

    Ofenfunktion Anwendung Ofenfunktion Anwendung Zum Backen von Pizza. Zum Backen und Braten Für ein intensives Über- auf einer Ebene. backen und einen knu- Pizzastufe Ober-/Unter- springen Boden. hitze 8. UHRFUNKTIONEN 8.1 Tabelle der Uhrfunktionen Uhrfunktion Anwendung TAGESZEIT Einstellen, Ändern oder Abfragen der Tageszeit.
  • Page 39: Verwendung Des Zubehörs

    DEUTSCH 8. Drehen Sie den Backofen- 4. Nach Ablauf der Zeit blinkt Einstellknopf und den es ertönt ein akustisches Signal. Das Temperaturwahlknopf auf die Aus- Gerät wird automatisch Position. ausgeschaltet. 5. Drücken Sie eine beliebige Taste, um 8.6 Einstellen des KURZZEIT- das Signal abzustellen.
  • Page 40: Zusatzfunktionen

    Die kleine Einkerbung auf der Oberseite erhöht die Sicherheit. Diese Einkerbungen dienen auch als Kippsicherung. Durch den umlaufend erhöhten Rand des Rosts ist das Kochgeschirr gegen Abrutschen vom Rost gesichert. Kombirost undBrat- und Fettpfanne zusammen: Schieben Sie die Brat- und Fettpfanne zwischen die Führungsschienen der...
  • Page 41 DEUTSCH 11.1 Garempfehlungen Garen von Fleisch und Fisch Setzen Sie bei Speisen mit hohem Der Backofen hat fünf Einschubebenen. Fettgehalt eine Brat- und Fettpfanne ein, damit keine hartnäckigen Flecken im Die Ebenen werden vom Boden des Backofen verbleiben. Backofens aus gezählt. Lassen Sie das Fleisch vor dem Ihr Backofen backt oder brät unter Anschneiden etwa 15 Minuten ruhen,...
  • Page 42 KUCHEN Ober-/Unterhit- Heißluft (Min.) (°C) (°C) Christstollen, 90 - 120 Kuchenform, Ø Heizen Sie den 20 cm leeren Back- ofen vor Rosinenku- 50 - 60 Brotform chen, Heizen Sie den leeren Backofen vor Muffins 140 - 150 20 - 30...
  • Page 43 DEUTSCH KUCHEN Ober-/Unterhit- Heißluft (Min.) (°C) (°C) Üppiger Obst- 110 - Kuchenform, Ø kuchen 24 cm Leeren Backofen vorheizen. BROT UND PIZZA Ober-/Unterhitze Heißluft (Min.) (°C) (°C) Weißbrot, 1 - 2 60 - 70 Stück, je 0,5 kg Roggenbrot, Vor- 30 - 45 Brotform heizen ist nicht...
  • Page 44 FLANS Ober-/Unterhitze Heißluft (Min.) (°C) (°C) Gemüseauflauf, Vorheizen 45 - 60 ist nicht erforderlich Quiche 50 - 60 Lasagne, frisch 180 - 190 180 - 190 25 - 40 Cannelloni 180 - 190 180 - 190 25 - 40 Nutzen Sie die zweite Einschubebene.
  • Page 45 DEUTSCH FLEISCH Ober-/Unterhitze Heißluft (Min.) (°C) (°C) Ente, ganz 120 - 150 Gans, ganz 150 - 200 Kaninchen, in Stücke ge- 60 - 80 schnitten Kaninchen, in Stücke ge- 150 - 200 schnitten Fasan, ganz 90 - 120 Nutzen Sie die zweite Einschubebene. FISCH Ober-/Unterhitze Heißluft...
  • Page 46 GRILL (kg) (Min.) (Min.) Erste Seite Zweite Seite Hähnchen, halbiert, 2 30 - 35 25 - 30 Spieße, 4 10 - 15 10 - 12 Hähnchenbrust, 4 Stück 12 - 15 12 - 14 Frikadellen, 6 20 - 30 Fischfilet, 4 Stück...
  • Page 47 DEUTSCH 11.5 Dörren - Heißluft Stellen Sie die Temperatur auf 60 - 70 °C ein. Verwenden Sie mit Butterbrot- oder Backpapier belegte Bleche. Sie erzielen ein besseres Ergebnis, wenn OBST Sie nach halber Dörrzeit den Backofen ausschalten, öffnen und am besten über Nacht auskühlen lassen.
  • Page 48 (°C) (Min.) Brötchen, süß, 12 Backblech oder tiefes 40 - 50 Stück Blech Brötchen, 9 Stück Backblech oder tiefes 35 - 45 Blech Pizza, gefroren, Kombirost 45 - 55 0,35 kg Biskuitrolle Backblech oder tiefes 30 - 40 Blech...
  • Page 49 DEUTSCH (°C) (Min.) Mürbeteigplätz- Backblech oder tiefes 40 - 50 chen, 20 Stück Blech Törtchen, 8 Stück Backblech oder tiefes 30 - 40 Blech Gemüse, po- Backblech oder tiefes 35 - 45 chiert, 0,4 kg Blech Vegetarisches Pizzapfanne auf Kombi- 35 - 45 Omelett rost...
  • Page 50 (°C) (Min.) Biskuit, Ober-/ Kombi- 40 - 50 Backofen 10 Min. Kuchen- Unterhitze rost vorheizen. form Ø 26 cm Biskuit, Heißluft Kombi- 40 - 50 Backofen 10 Min. Kuchen- rost vorheizen. form Ø 26 cm Biskuit, Heißluft Kombi- 2 und 40 - 60 Backofen 10 Min.
  • Page 51: Reinigung Und Pflege

    DEUTSCH 12. REINIGUNG UND PFLEGE WARNUNG! Siehe Kapitel Sicherheitshinweise. 12.1 Hinweise zur Reinigung Feuchten Sie ein weiches Tuch mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel an, und reinigen Sie damit die Vorderseite des Back- ofens. Reinigen Sie die Metalloberflächen mit einem speziellen Reinigungsmit- Reinigungs- tel.
  • Page 52 VORSICHT! Vorsicht beim Herausnehmen der Einhängegitter. 1. Ziehen Sie das Einhängegitter vorne von der Seitenwand weg. 2. Heben und drehen Sie die Hebel 2. Ziehen Sie das Einhängegitter hinten ganz, an beiden Scharnieren. von der Seitenwand weg und nehmen Sie es heraus.
  • Page 53: Fehlersuche

    DEUTSCH 4. Legen Sie die Backofentür auf ein Oberfläche des Glasscheibenrahmens an weiches Tuch auf einer stabilen den Siebdruckbereichen nicht rau Fläche. anfühlt. 5. Fassen Sie die Türabdeckung (B) an Bei korrektem Einbau macht die der Oberkante der Tür an beiden Türabdeckung ein Klickgeräusch.
  • Page 54: Energieeffizienz

    13.1 Was tun, wenn... Störung Mögliche Ursache Abhilfe Der Backofen heizt nicht. Der Backofen ist ausgeschal- Schalten Sie den Backofen tet. ein. Der Backofen heizt nicht. Die Uhr ist nicht eingestellt. Stellen Sie die Uhr ein. Der Backofen heizt nicht.
  • Page 55 DEUTSCH Modellidentifikation BES33101ZM 949496154 Energieeffizienzindex 95.3 Energieeffizienzklasse Energieverbrauch bei Standardbeladung, Ober-/ 0.93 kWh/Programm Unterhitze Energieverbrauch bei Standardbeladung, Umluft 0.81 kWh/Programm Anzahl der Garräume Wärmequelle Strom Fassungsvermögen 72 l Backofentyp Einbau-Backofen Gewicht 32.1 kg EN 60350-1 - Elektrische Kochgeräte für Halten Sie die Unterbrechungen beim den Hausgebrauch - Teil 1: Herde, Backen so kurz wie möglich, wenn Sie...
  • Page 56 www.aeg.com/shop...

This manual is also suitable for:

949496154