Download Print this page

Electrolux IG2085SN User Manual

Hide thumbs

Advertisement

Quick Links

IG2085SN
EN FREEZER
DE GEFRIERGERÄT
USER MANUAL
BENUTZERINFORMATION
2
16

Advertisement

Chapters

loading

  Also See for Electrolux IG2085SN

  Summary of Contents for Electrolux IG2085SN

  • Page 1 IG2085SN EN FREEZER USER MANUAL DE GEFRIERGERÄT BENUTZERINFORMATION...
  • Page 2: Table Of Contents

    11. GUARANTEE ....................14 WE’RE THINKING OF YOU Thank you for purchasing an Electrolux appliance. You’ve chosen a product that brings with it decades of professional experience and innovation. Ingenious and stylish, it has been designed with you in mind. So whenever you use it, you can be safe in the knowledge that you’ll get great results every time.
  • Page 3: Safety Information

    ENGLISH SAFETY INFORMATION Before the installation and use of the appliance, carefully read the supplied instructions. The manufacturer is not responsible if an incorrect installation and use causes injuries and damages. Always keep the instructions with the appliance for future reference. 1.1 Children and vulnerable people safety This appliance can be used by children aged from 8 •...
  • Page 4: Safety Instructions

    Clean the appliance with a moist soft cloth. Only use • neutral detergents. Do not use abrasive products, abrasive cleaning pads, solvents or metal objects. Do not store explosive substances such as aerosol • cans with a flammable propellant in this appliance.
  • Page 5: Operation

    ENGLISH • If damage occurs to the refrigerant • This appliance contains hydrocarbons circuit, make sure that there are no in the cooling unit. Only a qualified flames and sources of ignition in the person must do the maintenance and room.
  • Page 6: Action Freeze Function

    It is possible to change predefined sound The set temperature will be of buttons to a loudly one by pressing reached within 24 hours. together Mode and temperature colder After a power failure the set button for some seconds. Change is temperature remains stored.
  • Page 7: Daily Use

    ENGLISH The ChildLock indicator flashes. It is possible to change the 2. Press OK to confirm. time during the countdown The ChildLock indicator is shown. and at the end by pressing To deactivate the ChildLock function, the Temperature colder repeat the procedure until the ChildLock button and the Temperature indicator goes off.
  • Page 8: Hints And Tips

    Small pieces may even be cooked still frozen, directly from the freezer: in this case, cooking will take longer. 5. HINTS AND TIPS 5.1 Normal operating sounds frozen and to make it possible subsequently to thaw only the quantity The following sounds are normal during required;...
  • Page 9: Troubleshooting

    ENGLISH 6.1 General warnings 2. Regularly check the door seals and wipe clean to ensure they are clean CAUTION! and free from debris. Unplug the appliance before 3. Rinse and dry thoroughly. carrying out any maintenance 4. If accessible, clean the condenser and operation.
  • Page 10 Problem Possible cause Solution The mains plug is not Connect the mains plug to connected to the mains the mains socket correctly. socket correctly. There is no voltage in the Connect a different electrical mains socket. appliance to the mains sock- et.
  • Page 11: Closing The Door

    ENGLISH Problem Possible cause Solution There is too much frost and The door is not closed Refer to "Closing the door". ice. correctly or the gasket is deformed/dirty. The compressor does not This is normal, no error The compressor starts after a start immediately after has occurred.
  • Page 12: Installation

    Only service is allowed to replace the lighting device. Contact your Authorised Service Centre. 8. INSTALLATION 8.1 Positioning • The appliance must be earthed. The power supply cable plug is provided This appliance can be installed in a dry, with a contact for this purpose.
  • Page 13 ENGLISH HISSS! BRRR SSSRRR! SSSRRR! HISSS! HISSS! BLUBB! CRACK! CRACK! BLUBB!
  • Page 14: Technical Information

    10. TECHNICAL INFORMATION 10.1 Technical data Dimensions of the recess Height 1780 Width Depth Rising time Hours Voltage Volts 230 - 240 Frequency The technical information are situated in side of the appliance and in the energy the rating plate, on the external or internal label.
  • Page 15: Environment Concerns

    ENGLISH 12. ENVIRONMENT CONCERNS Recycle the materials with the symbol For Switzerland: Put the packaging in applicable containers Where should you take your to recycle it. Help protect the environment old equipment? and human health and to recycle waste of Anywhere that sells new electrical and electronic appliances.
  • Page 16 10. TECHNISCHE DATEN..................29 11. GARANTIE.......................30 WIR DENKEN AN SIE Vielen Dank, dass Sie sich für ein Gerät von Electrolux entschieden haben. Sie haben ein Produkt gewählt, hinter dem jahrzehntelange professionelle Erfahrung und Innovation stehen. Bei der Entwicklung dieses großartigen und eleganten Geräts haben wir an Sie gedacht.
  • Page 17: Sicherheitsinformationen

    DEUTSCH SICHERHEITSINFORMATIONEN Lesen Sie vor der Montage und dem Gebrauch des Geräts zuerst die Gebrauchsanleitung. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für Verletzungen und Beschädigungen durch unsachgemäße Montage. Bewahren Sie die Gebrauchsanleitung griffbereit auf. 1.1 Sicherheit von Kindern und schutzbedürftigen Personen Das Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und Personen •...
  • Page 18: Sicherheitsanweisungen

    Betreiben Sie in den Lebensmittelfächern des Geräts • keine anderen als die vom Hersteller empfohlenen Elektrogeräte. Reinigen Sie das Gerät nicht mit einem Wasser- oder • Dampfstrahl. Reinigen Sie das Gerät mit einem weichen, feuchten • Tuch. Verwenden Sie ausschließlich Neutralreiniger.
  • Page 19 DEUTSCH • Schließen Sie das Gerät nur an eine • Platzieren Sie keine entflammbaren ordnungsgemäß installierte Produkte oder Gegenstände, die mit Schutzkontaktsteckdose an. entflammbaren Produkten benetzt • Verwenden Sie keine sind, im Gerät, auf dem Gerät oder in Mehrfachsteckdosen oder der Nähe des Geräts.
  • Page 20: Betrieb

    • Die Isolierung enthält entzündliches • Achten Sie darauf, dass die Kühleinheit Gas. Für Informationen zur korrekten in der Nähe des Wärmetauschers nicht Entsorgung des Gerätes wenden Sie beschädigt wird. sich an Ihre kommunale Behörde. 3. BETRIEB 3.1 Bedienfeld...
  • Page 21: Täglicher Gebrauch

    DEUTSCH 3. Mit OK bestätigen. Die eingestellte Temperatur Die DrinksChill-Anzeige erscheint. wird innerhalb von 24 Der Timer beginnt zu blinken (min).. Stunden erreicht. Am Ende des Countdowns blinkt die Nach einem Stromausfall Anzeige DrinksChill und es ertönt ein bleibt die eingestellte akustisches Signal, um Sie darauf Temperatur gespeichert.
  • Page 22: Tipps Und Hinweise

    4.3 Kälteakkus Für das Einfrieren einer kleinen Menge frischer Lebensmittel ist keine Änderung Das Gefriergerät verfügt über mindestens der Einstellung erforderlich. einen Kälteakku, der die Lagerzeit im Falle Um frische Lebensmittel einzufrieren, eines Stromausfalls oder Geräteausfalls schalten Sie die Funktion ActionFreeze verlängert.
  • Page 23: Reinigung Und Pflege

    DEUTSCH • Ein Surren und ein pulsierendes achten Sie darauf, dass die Geräusch vom Kompressor, wenn das Verpackung so wenig Luft wie möglich Kältemittel durch die Leitungen enthält. gepumpt wird. • Achten Sie beim Hineinlegen von • Ein plötzliches Knackgeräusch aus frischen, noch ungefrorenen dem Geräteinneren, verursacht durch Lebensmitteln darauf, dass sie keinen...
  • Page 24: Fehlersuche

    3. Spülen und trocknen Sie diese Dieses Gerät enthält sorgfältig ab. Kohlenwasserstoffe in seinem 4. Reinigen Sie den Kondensator und Kältekreislauf. Aus diesem den Kompressor auf der Grund dürfen die Wartung Geräterückseite, falls diese zugänglich und das Nachfüllen sind, mit einer Bürste.
  • Page 25 DEUTSCH 7.1 Was tun, wenn ... Problem Mögliche Ursache Abhilfe Das Gerät funktioniert nicht. Das Gerät ist ausgeschal- Schalten Sie das Gerät ein. tet. Der Netzstecker wurde Stecken Sie den Netzstecker nicht richtig in die Steck- richtig in die Steckdose. dose gesteckt.
  • Page 26 Problem Mögliche Ursache Abhilfe In das Gerät eingelegte Lassen Sie die Lebensmittel Lebensmittel waren noch vor dem Einlagern auf Raum- zu warm. temperatur abkühlen. Die Tür ist nicht richtig Siehe „Schließen der Tür“. geschlossen. Die Funktion ActionFreeze Siehe „Funktion Action- ist eingeschaltet.
  • Page 27: Montage

    DEUTSCH Problem Mögliche Ursache Abhilfe Die Funktion ActionFreeze Siehe „Funktion Action- ist eingeschaltet. Freeze“. Die Kaltluft kann im Gerät Stellen Sie sicher, dass die nicht zirkulieren. Kaltluft im Gerät zirkulieren kann. Wenden Sie sich an den autorisierten Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst.
  • Page 28: Geräusche

    Falls die Steckdose Ihres Hausanschlusses nicht geerdet sein min. 5 cm 200 cm sollte, lassen Sie das Gerät gemäß den geltenden Vorschriften von einem qualifizierten Elektriker erden. • Der Hersteller übernimmt keinerlei Haftung bei Missachtung der vorstehenden Sicherheitshinweise. min.
  • Page 29: Technische Daten

    DEUTSCH HISSS! HISSS! BLUBB! BLUBB! CRACK! CRACK! 10. TECHNISCHE DATEN 10.1 Technische Daten Abmessungen der Einbaunische Höhe 1780 Breite Tiefe Lagerzeit bei Störung Stunden Spannung Volt 230 - 240 Frequenz Die technischen Daten befinden sich auf Innenseite des Geräts sowie auf der dem Typenschild auf der Außen- oder Energieplakette.
  • Page 30: Garantie

    GARANTIE Kundendienst Servicestellen Industriestrasse 10 Le Trési 6 Via Violino 11 5506 Mägenwil 1028 Préverenges 6928 Manno Morgenstrasse 131 3018 Bern Zürcherstrasse 204E 9000 St. Gallen Seetalstrasse 11 6020 Emmenbrücke St. Jakob-Turm Birsstrasse 320B 4052 Basel Comercialstrasse 19 7000 Chur Ersatzteilverkauf Industriestrasse 10, Garantieleistung umfasst die Kosten für...
  • Page 31 DEUTSCH...
  • Page 32 www.electrolux.com/shop...