Download Print this page

Electrolux IG0946S User Manual

Hide thumbs

Advertisement

Quick Links

IG0946S
EN
Freezer
DE
Gefriergerät
User Manual
Benutzerinformation
2
20

Advertisement

Chapters

loading

  Also See for Electrolux IG0946S

  Summary of Contents for Electrolux IG0946S

  • Page 1 IG0946S Freezer User Manual Gefriergerät Benutzerinformation...
  • Page 2: Table Of Contents

    12. GUARANTEE ....................18 WE’RE THINKING OF YOU Thank you for purchasing an Electrolux appliance. You’ve chosen a product that brings with it decades of professional experience and innovation. Ingenious and stylish, it has been designed with you in mind. So whenever you use it, you can be safe in the knowledge that you’ll get great results every time.
  • Page 3 ENGLISH of incorrect installation or usage. Always keep the instructions in a safe and accessible location for future reference. 1.1 Children and vulnerable people safety This appliance can be used by children aged from 8 • years and above and persons with reduced physical, sensory or mental capabilities or lack of experience and knowledge if they have been given supervision or instruction concerning the use of the appliance in a...
  • Page 4: Safety Instructions

    WARNING: Keep ventilation openings, in the • appliance enclosure or in the built-in structure, clear of obstruction. WARNING: Do not use mechanical devices or other • means to accelerate the defrosting process, other than those recommended by the manufacturer.
  • Page 5 ENGLISH • Do not install this appliance in areas with a high level of environmental that are too humid or too cold. compatibility. Be careful not to cause • When you move the appliance, lift it damage to the refrigerant circuit by the front edge to avoid scratching containing isobutane.
  • Page 6: Installation

    2.5 Care and cleaning consequences and might void the guarantee. WARNING! 2.7 Disposal Risk of injury or damage to the appliance. WARNING! • Before maintenance, deactivate the Risk of injury or suffocation. appliance and disconnect the mains plug from the mains socket.
  • Page 7 ENGLISH 3.1 Dimensions Overall dimensions ¹ Space required in use ² ² the height, width and depth of the appliance including the handle, plus the ¹ the height, width and depth of the space necessary for free circulation of appliance without the handle and feet the cooling air Space required in use ²...
  • Page 8 Overall space required in use ³ • The appliance must be earthed. The 1085 power supply cable plug is provided with a contact for this purpose. If the ³ the height, width and depth of the...
  • Page 9: Control Panel

    ENGLISH 4. CONTROL PANEL Display Mode Temperature warmer button ON/OFF Temperature colder button It is possible to change predefined sound and temperature colder button for a few of buttons by pressing together Mode seconds. Change is reversible. 4.1 Display A. Timer indicator B.
  • Page 10 3. Press OK to confirm. undesirable warming. The DrinksChill indicator is shown. The Timer starts to flash (min). To freeze fresh food activate At the end of the countdown the "0 min" the FastFreeze function at...
  • Page 11: Daily Use

    ENGLISH If you do not press any button, the sound switches off automatically after around one hour to avoid disturbing. 5. DAILY USE 5.1 Freezing fresh food CAUTION! In the event of accidental The freezer compartment is suitable for defrosting, for example due freezing fresh food and storing frozen to a power failure, if the and deep-frozen food for a long time.
  • Page 12 6.3 Hints for storage of frozen • Ensure a good ventilation. Do not cover the ventilation grilles or holes. food 6.2 Hints for freezing • Good temperature setting that ensures preservation of frozen food • Activate FastFreeze function at least...
  • Page 13: Care And Cleaning

    ENGLISH Type of food Shelf life (months) Dairy food: Butter 6 - 9 Soft cheese (e.g. mozzarella) 3 - 4 Hard cheese (e.g. parmesan, cheddar) Seafood: Fatty fish (e.g. salmon, mackerel) 2 - 3 Lean fish (e.g. cod, flounder) 4 - 6 Shrimps Shucked clams and mussels 3 - 4...
  • Page 14: Troubleshooting

    In addition, About 12 hours prior to remove pieces of ice that break away defrosting set a lower before defrosting is complete. Use temperature in order to build the supplied ice scraper for this up sufficient chill reserve in purpose.
  • Page 15 ENGLISH Problem Possible cause Solution The appliance is noisy. The appliance is not sup‐ Check if the appliance ported properly. stands stable. Acoustic or visual alarm is The cabinet has been re‐ Refer to "Door Open cently switched on. Alarm" or "High Tempera‐ ture Alarm".
  • Page 16 Problem Possible cause Solution Appliance is fully loaded Set a higher temperature. and is set to the lowest Refer to "Control Panel" temperature. chapter. Temperature set in the ap‐ Set a higher temperature. pliance is too low and the Refer to "Control Panel"...
  • Page 17: Noises

    ENGLISH Problem Possible cause Solution Temperature sensor prob‐ Contact the nearest Au‐ symbol is lem. thorized Service Centre shown instead of numbers (the cooling system will on the temperature dis‐ continue to keep food play. products cold, but temper‐ ature adjustment will not be possible).
  • Page 18: Information For Test Institutes

    Voltage Frequency 220~240 V 50 Hz 11. INFORMATION FOR TEST INSTITUTES Installation and preparation of the clearances shall be as stated in this User appliance for any EcoDesign verification Manual at Chapter 3. Please contact the shall be compliant with EN 62552.
  • Page 19 ENGLISH For Switzerland: Where should you take your old equipment? Anywhere that sells new equipment or hand it in to official SENS collection points or official SENS recycling firms. The list of official SENS collection points can be found at www.erecycling.ch...
  • Page 20: Sicherheitshinweise

    11. INFORMATIONEN FÜR PRÜFINSTITUTE............38 12. GARANTIE..................... 38 WIR DENKEN AN SIE Vielen Dank, dass Sie sich für ein Gerät von Electrolux entschieden haben. Sie haben ein Produkt gewählt, hinter dem jahrzehntelange professionelle Erfahrung und Innovation stehen. Bei der Entwicklung dieses grossartigen und eleganten Geräts haben wir an Sie gedacht.
  • Page 21 DEUTSCH Bei Verletzungen oder Schäden infolge nicht ordnungsgemässer Montage oder Verwendung des Geräts übernimmt der Hersteller keine Haftung. Bewahren Sie die Anleitung immer an einem sicheren und zugänglichen Ort zum späteren Nachschlagen auf. 1.1 Sicherheit von Kindern und schutzbedürftigen Personen Das Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und •...
  • Page 22 Kunden in Hotels, Motels, Pensionen oder anderen – wohnungsähnlichen Räumlichkeiten. Um eine Kontaminierung der Lebensmittel zu • vermeiden, halten Sie sich an folgende Anweisungen: Öffnen Sie die Tür nicht längere Zeit; – reinigen Sie Oberflächen, die mit Lebensmitteln in –...
  • Page 23: Sicherheitsanweisungen

    DEUTSCH 2. SICHERHEITSANWEISUNGEN 2.1 Installation 2.2 Elektrischer Anschluss WARNUNG! WARNUNG! Das Gerät darf nur von einer Brand- und Fachkraft installiert werden. Stromschlaggefahr. • Entfernen Sie die gesamte WARNUNG! Verpackung. Achten Sie bei der • Montieren oder verwenden Sie ein Aufstellung des Gerätes beschädigtes Gerät nicht.
  • Page 24 Ersatzlampen: Diese Lampen dienen dazu, extremen Bedingungen in Das Gerät enthält entflammbares Haushaltsgeräten zu widerstehen, z. Isobutan-Gas (R600a), ein natürliches B. Temperatur, Vibration, und sehr umweltfreundliches Gas. Feuchtigkeit, oder Informationen zum Achten Sie darauf, den isobutanhaltigen Betriebsstatus des Geräts Kältekreislauf nicht zu beschädigen.
  • Page 25: Installation

    DEUTSCH • Entfernen Sie die Tür, um zu Geräts wenden Sie sich an die verhindern, dass sich Kinder oder zuständige kommunale Behörde vor Haustiere in dem Gerät einschliessen. Ort. • Der Kältekreislauf und die • Achten Sie darauf, dass die Isolierungsmaterialien dieses Gerätes Kühleinheit in der Nähe des sind ozonfreundlich.
  • Page 26 3.1 Abmessungen Gesamtabmessungen ¹ Erforderlicher Raum im Gebrauch ² ² Höhe, Breite und Tiefe des Geräts einschliesslich Griff plus erforderlichem ¹ Höhe, Breite und Tiefe des Geräts ohne Raum für unbehinderte Griffe und Stellfüsse Kühlluftzirkulation Erforderlicher Raum im Gebrauch ²...
  • Page 27 DEUTSCH 3.4 Elektrischer Anschluss Erforderlicher Gesamtraum im Ge‐ • Kontrollieren Sie vor der ersten brauch ² Benutzung des Geräts, ob die Netzspannung und -frequenz Ihres 1085 Hausanschlusses mit den auf dem Typenschild angegebenen ³ Höhe, Breite und Tiefe des Geräts Anschlusswerten übereinstimmen.
  • Page 28: Bedienfeld

    VORSICHT! Schützen Sie den Boden während des gesamten Wechselns des Türanschlags jederzeit mit einem haltbaren Material vor Verkratzen. 4. BEDIENFELD Display Mode Taste zum Erhöhen den Temperatur ON/OFF Taste zum Senken der Temperatur Es ist möglich, den vordefinierten Klang drücken.
  • Page 29 DEUTSCH • -18 °C für das Gefriergerät 1. Drücken Sie Mode, bis das Der Temperaturbereich für das entsprechende Symbol angezeigt Gefriergerät kann zwischen -15 °C und wird. -24 °C schwanken. Die ChildLock-Anzeige blinkt. Die Temperaturanzeigen zeigen die 2. Mit OK bestätigen. eingestellten Temperaturen an: Die ChildLock-Anzeige leuchtet.
  • Page 30: Täglicher Gebrauch

    4.8 Temperaturalarm 4.9 Alarm Tür offen Wenn ein Temperaturanstieg im Gerät Wird die Gefriergerättür circa 90 (z. B. aufgrund eines Stromausfalls oder Sekunden lang offen gelassen, ertönt der Öffnen der Tür) vorkommt, blinken die akustische Alarm und die Alarmanzeige Alarmleuchte und die blinkt.
  • Page 31: Ratschläge Und Tipps

    DEUTSCH Halten Sie einen Mindestabstand von 15 Kühlschrank oder in einem Plastikbeutel mm zwischen den Lebensmitteln und der unter kaltem Wasser aufgetaut werden. Tür ein. Dieser Vorgang ist von der verfügbaren Zeit und der Lebensmittelart abhängig. VORSICHT! Kleinere Gefriergutteile können sogar in Kam es zum Beispiel durch gefrorenem Zustand gegart werden.
  • Page 32 Gefrierfachs, in dem sich kein Eindringen von Wasser, Feuchtigkeit Gefriergut befindet. oder Kondensation zu verhindern. • Verzehren Sie keine Eiswürfel, kein 6.4 Einkaufstipps Wassereis oder Stieleis direkt nach der Entnahme aus dem Gefrierfach. Nach dem Lebensmitteleinkauf: Gefahr von Frostbeulen.
  • Page 33: Reinigung Und Pflege

    DEUTSCH Lebensmitteltyp Haltbarkeit (Mona‐ Fetter Fisch (z. B. Lachs, Makrele) 2–3 Magerer Fisch (z. B. Kabeljau, Flunder) 4–6 Crevetten Geschälte Venusmuscheln und Miesmuscheln 3–4 Gegarter Fisch 1–2 Fleisch: Geflügel 9–12 Rind 6–12 Schwein 4–6 Lamm 6–9 Würste 1–2 Schinken 1–2 Speisereste mit Fleisch 2–3 7.
  • Page 34: Fehlersuche

    Auf den Ablagen des Gefriergeräts und Entfernen Sie bereits während des im Innern des oberen Fachs wird sich Abtauprozesses Eisstücke, die sich stets etwas Reif bilden. lösen lassen. Verwenden Sie dazu den mitgelieferten Eisschaber. Tauen Sie das Gefriergerät ab, wenn die 5.
  • Page 35 DEUTSCH Störung Mögliche Ursache Lösung Es liegt keine Spannung Testen Sie bitte, ob ein an‐ an der Steckdose an. deres Gerät an dieser Steckdose funktioniert. Wenden Sie sich an eine Elektrofachkraft. Das Gerät ist laut. Das Gerät ist nicht ord‐ Kontrollieren Sie, ob das nungsgemäss aufgestellt.
  • Page 36 Störung Mögliche Ursache Lösung Zu starke Reif- und Eisbil‐ Die Tür ist nicht richtig ge‐ Siehe Abschnitt „Schlies‐ dung. schlossen. sen der Tür“. Die Dichtung ist verformt Siehe Abschnitt „Schlies‐ oder verschmutzt. sen der Tür“. Die Lebensmittel sind nicht Verpacken Sie die Lebens‐...
  • Page 37 DEUTSCH Störung Mögliche Ursache Lösung Die Funktion FastFreeze Siehe Abschnitt „Funktion ist eingeschaltet. FastFreeze“. Die Kaltluft zirkuliert nicht Stellen Sie sicher, dass die im Gerät. Kaltluft im Gerät zirkulieren kann. Siehe Kapitel „Tipps und Hinweise“. DEMO erscheint auf dem Das Gerät befindet sich im Halten Sie OK etwa 10 Se‐...
  • Page 38: Geräusche

    9. GERÄUSCHE SSSRRR! BRRR! CLICK! HISSS! BLUBB! 10. TECHNISCHE DATEN Die technischen Daten befinden sich auf dem Typenschild auf der Innenseite des Spannung Frequenz Geräts sowie auf dem Energielabel. 220~240 V 50 Hz 11. INFORMATIONEN FÜR PRÜFINSTITUTE Die Installation und Vorbereitung des Angaben im Kapitel 3 dieser Geräts für eine Ökodesign-Verifizierung...
  • Page 39 DEUTSCH Servicestellen Morgenstrasse 131 3018 Bern Langgasse 10 9008 St. Gallen Am Mattenhof 4a/b 6010 Kriens Schlossstrasse 1 4133 Pratteln Comercialstrasse 19 7000 Chur Ersatzteilverkauf Industriestrasse 10, Material, Arbeits- und Reisezeit. Die 5506 Mägenwil, Tel. 0848 848 111 Garantieleistung entfällt bei Nichtbeachtung der Fachberatung/Verkauf Badenerstrasse Gebrauchsanweisung und...
  • Page 40 www.electrolux.com/shop...