Download  Print this page

Datenübertragung; Suche Nach Einer Funksendeeinheit; Uhr - Oregon Scientific BAR628HG Bedienungsanleitung

Wireless weather station
Hide thumbs
   

Advertisement

SCHALTER
AUSWAHL
Channel
Kanal 1-3. Wenn Sie mehr als eine
Funksendeeinheit einsetzen, wählen
Sie für jede Funksendeeinheit einen
anderen Kanal aus.
3. Kanal einstellen. Der Schalter befindet sich im
Batteriefach.
4. Platzieren Sie die Funksendeeinheit in die Nähe der
E m p f a n g s e i n h e i t . D r ü c k e n S i e a n d e r
Funksendeeinheit auf RESET. Halten Sie dann an
der Empfangseinheit MEM und CHANNEL gedrückt,
u m d i e S i g n a l ü b e r t r a g u n g z w i s c h e n d e r
Funksendeeinheit und der Empfangseinheit
einzuleiten.
Das Empfangssymbol an der
Empfangseinheit blinkt etwa 3 Minuten während
nach der Funksendeeinheit gesucht wird. (Weitere
I n f o r m a t i o n e n f i n d e n S i e i m A b s c h n i t t
"Datenübertragung".)
5. Schließen Sie das Batteriefach der Funksendeeinheit.
6. Befestigen Sie die Funksendeeinheit an der
gewünschten Stelle mit der Wandbefestigung oder
verwenden Sie den Tischständer
Für optimale Ergebnisse:
• Legen Sie die Batterien ein und wählen Sie den
Kanal aus, bevor Sie die Funksendeeinheit
montieren.
• Platzieren Sie die Funksendeeinheit entfernt von
direkter Sonnenbestrahlung und Feuchtigkeit.
• Platzieren Sie die Funksendeeinheit nicht weiter
als 30 Meter (98 Fuß) von der Empfangseinheit im
Haus entfernt.
• Positionieren Sie die Funksendeeinheit so, dass
sie auf die Empfangseinheit im Haus ausgerichtet
ist, und vermeiden Sie wenn möglich Hindernisse
wie Türen, Wände und Möbel.
• Platzieren Sie die Funksendeeinheit entfernt von
metallischen und elektronischen Objekten an einen
Standort mit freier Sicht auf den Himmel.
• Positionieren Sie die Funksendeeinheit während
den kalten Wintermonaten in die Nähe der
Empfangseinheit, da Temperaturen unter der
Frostgrenze die Batterieleistung und dadurch die
Signalübertragung beeinträchtigen können.
Möglicherweise müssen Sie verschiedene Standorte
testen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
BAR628HG(DE)2
DATENÜBERTRAGUNG
Die Daten werden von den Funksendeeinheiten alle 40
Sekunden übertragen. Das Empfangssymbol in den
Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-Anzeigefeldern zeigt
den Übertragungszustand an.
SYMBOL
---
Außentemperatur- /
Luftfeuchtigkeits-
Anzeigefeld

SUCHE NACH EINER FUNKSENDEEINHEIT

Um nach einer Funksendeeinheit zu suchen, halten Sie
an der Empfangseinheit
Sekunden lang gedrückt.
HINWEIS Wenn die Funksendeeinheit immer noch nicht
gefunden wird, überprüfen Sie die Batterien, ob
Hindernisse vorhanden sind und den Standort der
Funksendeeinheit.
HINWEIS Signale von Haushaltsgeräten wie Türglocken,
e l e k t r o n i s c h e
Haussicherungssysteme können vorübergehend einen
Empfangsfehler verursachen. Dies ist normal und hat
k e i n e A u s w i r k u n g e n a u f d a s a l l g e m e i n e
Leistungsverhalten dieses Produkts. Der Empfang wird
fortgesetzt, nachdem die Störung beendet ist.

UHR

Die Uhr synchronisiert sich automatisch mit der aktuellen
Zeit und dem Datum, wenn sie (Modell BAR628HG) in
den Empfangsbereich des Funksignals DCF77, das für
Mitteleuropa in Frankfurt/M ausgestrahlt wird, oder in
den Bereich des MSF60-Signals gebracht wird (Modell
BAR628HGU), das in Rugby, England gesendet wird.
HINWEIS Die Signale werden von der Empfangseinheit
innerhalb eines 1500 km Radius (932 Meilen) vom
Sender empfangen.
Der anfängliche Empfang benötigt 2-10 Minuten und
wird bei der ersten Einrichtung des Gerätes eingeleitet,
wann immer Sie RESET drücken. Nachdem dies
abgeschlossen ist, blinkt das Empfangssymbol nicht
mehr. Das Symbol wird im Uhr-Anzeigefeld angezeigt.
5
5
BESCHREIBUNG
Die Empfangseinheit sucht
nach Funksendeeinheiten.
Mindestens 1 Kanal wurde
gefunden.
Der Kanal 1 ist ausgewählt
(die Nummer ändert sich
entsprechend dem von Ihnen
ausgewählten Kanal.
Anzeige im
Die ausgewählte
Funksendeeinheit kann
nicht gefunden werden.
Suchen Sie nach der
Funksendeeinheit oder prüfen
Sie die Batterien.
MEM
G a r a g e n t ü r e n
25/7/04, 9:51 pm
und
CHANNEL
2
u n d

Advertisement

Table of Contents
loading

  Also See for Oregon Scientific BAR628HG

  Related Manuals for Oregon Scientific BAR628HG

This manual is also suitable for:

Bar628hgu