Download  Print this page

Vorbereitung Zum Einsatz; Batterien; Änderung Der Einstellungen; Tischständer Oder Wandaufhängung - Oregon Scientific BAR628HG Bedienungsanleitung

Wireless weather station
Hide thumbs
   

Advertisement

VORBEREITUNG ZUM EINSATZ

BATTERIEN

Batterien sind im Lieferumfang dieses Produktes
enthalten:
Empfangseinheit
3 x UM-3 (AA) 1,5 V Batterien
Funksendeinheit
2 x UM-4 (AA) 1,5 V Batterien
Legen Sie die Batterien vor der ersten Benutzung ein
und beachten Sie dabei die im Batteriefach abgebildeten
(+ und -)-Polaritäten. Installieren Sie für optimale
Ergebnisse die Batterien zuerst in der Funksendeeinheit
und dann in der Empfangseinheit. Drücken Sie nach
jedem Batteriewechsel auf RESET.
HINWEIS Verwenden Sie keine wiederaufladbare Akkus.
zeigt an, wenn die Batterien schwach sind.
HINWEIS Um eine längere Lebensdauer zu erzielen,
wird für dieses Gerät die Verwendung von Alkaline-
Batterien empfohlen.
EINHEIT
Empfangseinheit
Funksendeeinheit
Einlegen
der Batterien:
ÄNDERUNG DER EINSTELLUNGEN
Um die Uhr-, Kalender- und Spracheinstellungen zu
ändern:
1. Halten Sie MODE 2 Sekunden lang gedrückt, um
den Einstellmodus zu starten.
2. Drücken Sie
oder
ändern. (Um eine Einstellung schnell zu erreichen,
halten Sie
oder
der
3. Drücken Sie zur Bestätigung auf MODE.
BAR628HG(DE)2
POSITION
Innentemperaturen- und
Luftfeuchtigkeits-
Anzeigefeld
Außentemperaturen- und
Luftfeuchtigkeits-
Anzeigefeld
, um die Einstellungen zu
4
TISCHSTÄNDER ODER WANDAUFHÄNGUNG
Benutzen Sie den Ständer auf der Rückseite der
Empfangseinheit bzw. Funksendeeinheit oder hängen
Sie das Gerät mit einem Haken an die Wand.
Anbringen des Empfangseinheits-Tischständers:
Anwendung der Wandaufhängung:
A n w e n d u n g d e s T i s c h s t ä n d e r s o d e r d e r
Wandaufhängung der Funksendeeinheit:

FUNKSENDEEINHEIT (THGR122NX)

Dieses Gerät wird mit der Funksendeeinheit THGR122NX
mit Thermo-/Hygrosensor zur Erfassung der Temperatur-
und Luftfeuchtigkeitsdaten geliefert. Es können die Daten
von bis zu drei Funksendeeinheiten erfasst werden.
Zusätzliche Funksendeeinheiten werden separat
verkauft.

EINRICHTEN DER FUNKSENDEEINHEIT

1. Öffnen Sie das Batteriefach der Funksendeeinheit
mit einem kleinen Kreuzschlitzschraubendreher.
2. Legen Sie die Batterien ein und beachten Sie dabei
die im Batteriefach abgebildeten (+ und -)-Polaritäten.
4
25/7/04, 9:51 pm

Advertisement

Table of Contents
loading

  Also See for Oregon Scientific BAR628HG

  Related Manuals for Oregon Scientific BAR628HG

This manual is also suitable for:

Bar628hgu