Download Table of Contents Print this page

Deutsch (Übersetzung Der Originalanweisung) - Black & Decker BDCROS18 Original Instructions Manual

Advertisement

Table of Contents
Deutsch
(Übersetzung der Originalanweisung)
angeschlossen sind und verwendet werden. Der
Einsatz von Staubsammlern kann staubbedingte
Gefahren mindern.
h. Vermeiden Sie, durch die häufige Nutzung des
Werkzeugs in einen Trott zu verfallen und
Prinzipien für die Werkzeugsicherheit zu
ignorieren. Eine unachtsame Aktion kann im Bruchteil
einer Sekunde zu schweren Verletzungen führen.
4. Gebrauch und Pflege von Geräten
a. Überlasten Sie das Elektrogerät nicht. Verwenden
Sie das für Ihre Arbeit passende Gerät. Das richtige
Gerät wird die Aufgabe besser und sicherer erledigen,
wenn es bestimmungsgemäß verwendet wird.
b. Benutzen Sie kein Elektrowerkzeug, dessen
Schalter defekt ist. Ein Elektrowerkzeug, das sich
nicht mehr ein- oder ausschalten lässt, ist gefährlich
und muss repariert werden.
c. Trennen Sie den Stecker vom Netz und/oder, falls
abnehmbar, den Akku vom Elektrogerät, bevor Sie
Einstellungen am Gerät vornehmen, Zubehör
wechseln oder es aufbewahren. Diese
Vorbeugemaßnahmen mindern die Gefahr, dass das
Elektrogerät unbeabsichtigt startet. Diese
Vorbeugemaßnahmen mindern die Gefahr, dass das
Elektrogerät unbeabsichtigt startet.
d. Bewahren Sie nicht verwendete Elektrogeräte für
Kinder unerreichbar auf und lassen Sie nicht zu,
dass Personen ohne Erfahrung mit dem
Elektrogerät oder mit diesen Anweisungen das
Elektrogerät bedienen. Elektrogeräte sind in den
Händen nicht geschulter Personen gefährlich.
e. Halten Sie das Gerät und sein Zubehör in einem
einwandfreien Zustand. Kontrollieren Sie, ob
bewegliche Teile falsch ausgerichtet sind oder
klemmen und ob Teile gebrochen oder so
beschädigt sind, dass die Funktion des Geräts
beeinträchtigt ist. Bei Beschädigungen lassen Sie
das Gerät reparieren, bevor Sie es verwenden.
Viele Unfälle entstehen wegen mangelnder Wartung
der Elektrogeräte.
f. Halten Sie Schneidwerkzeuge scharf und sauber.
Richtig gewartete Schneidwerkzeuge mit scharfen
Klingen blockieren seltener und sind leichter unter
Kontrolle zu halten.
g. Verwenden Sie Elektrogeräte, Zubehör und
Einsätze (Bits) usw. gemäß diesen Anweisungen
und unter Berücksichtigung der
Arbeitsbedingungen und der Aufgabe. Der
Gebrauch von Elektrowerkzeugen für andere als die
vorgesehenen Zwecke kann zu gefährlichen
Situationen führen.
h. Halten Sie die Griffe trocken, sauber und frei von
Öl und Fett. Rutschige Griffe und Oberflächen
unterbinden die sichere Bedienbarkeit und Kontrolle
über das Werkzeug in unerwarteten Situationen.
12
Gebrauch und Pflege von Akkuwerkzeugen (nur
5.
für Akkuwerkzeuge verwenden)
a. Laden Sie die Akkus nur in Ladegeräten auf, die
vom Hersteller angegeben wurden. Für ein
Ladegerät, das nur für eine bestimmte Akkuart
geeignet ist, besteht Brandgefahr, wenn es mit
anderen Akkus verwendet wird.
b. Verwenden Sie nur die für das jeweilige Gerät
vorgesehenen Akkus. Die Verwendung anderer
Akkus kann zu Verletzungen oder Bränden führen.
c. Halten Sie den nicht benutzten Akku fern von
Büroklammern, Münzen, Schlüsseln, Nägeln,
Schrauben oder anderen kleinen
Metallgegenständen, die eine Überbrückung der
Kontakte verursachen könnten. Durch den dadurch
entstehenden Kurzschluss kann der Akku in
Brand geraten.
d. Bei falscher Anwendung kann Flüssigkeit aus dem
Akku austreten. Vermeiden Sie den Kontakt damit.
Bei unbeabsichtigtem Kontakt mit Wasser
abspülen. Gelangt die Flüssigkeit in die Augen,
ziehen Sie außerdem ärztliche Hilfe hinzu.
Austretende Akkuflüssigkeit kann zu Hautreizungen
oder Verbrennungen führen.
e. Verwenden Sie keine Akkus oder Werkzeuge, die
beschädigt sind oder modifiziert wurden.
Beschädigte oder modifizierte Akkus können sich
unvorhersehbar verhalten und stellen ein Risiko von
Feuer, Explosionen oder Verletzungen dar.
f. Setzen Sie Akkus und Werkzeuge keinem Feuer
oder extremen Temperaturen aus. Die Belastung
durch Feuer oder Temperaturen über 130 °C kann zur
Explosion führen. HINWEIS: Die Temperaturangabe
„130 °C" kann durch die Temperaturangabe „265 °F"
ersetzt werden.
g. Befolgen Sie alle Anweisungen zum Aufladen und
laden Sie den Akku oder das Werkzeug nicht
jenseits des in der Anleitung angegebenen
Temperaturbereichs auf. Das falsche Aufladen oder
das Aufladen bei Temperaturen jenseits des
angegebenen Bereichs kann den Akku beschädigen
und das Brandrisiko erhöhen.
Service
6.
a. Lassen Sie Ihr Elektrowerkzeug nur von
qualifiziertem Fachpersonal und nur mit Original-
Ersatzteilen reparieren. Damit wird sichergestellt,
dass die Sicherheit des Gerätes erhalten bleibt.
b. Führen Sie an beschädigten Akkus niemals
Wartungsarbeiten durch. Die Wartung von Akkus
darf nur vom Hersteller oder von autorisierten
Dienstleistern durchgeführt werden (nur für
Akkuwerkzeuge verwenden).

Advertisement

Table of Contents
loading

Table of Contents