Download Print this page

Vorsichtsmassnahmen - Sanyo VDC-C1572FP Instruction Manual

Hide thumbs

Advertisement

L5QA2/XE, XE2, L7QA2/XE, XE2 D 2002, 7, 25

VORSICHTSMASSNAHMEN

Im Fall von Störungen
Beim Auftreten eines ungewöhnlichen Geruchs, einer Rauchentwicklung
oder einer Funktionsstörung darf die Kamera nicht verwendet werden.
Unterbrechen Sie unverzüglich die Stromversorgung und wenden Sie sich an
Ihren Händler (oder an ein autorisiertes Sanyo-Kundendienstzentrum).
Die Kamera darf nicht geöffnet und es dürfen keine
Änderungen vorgenommen werden
Das Kameragehäuse darf nicht geöffnet werden, weil ein elektrischer Schlag
ausgelöst und die Kamera beschädigt werden kann. Für Einstellungen und
Reparaturen müssen Sie sich an Ihren Händler oder an eine autorisierte
SANYO-Kundendienststelle wenden.
Es dürfen keine Fremdkörper in die Kamera gelangen
Es dürfen keine metallenen Gegenstände oder brennbare Substanzen in das
Innere der Kamera gelangen, weil dadurch ein Feuer, ein Kurzschluß oder
Beschädigungen verursacht werden können.
Falls Wasser oder eine Flüssigkeit in die Kamera eingedrungen sind,
unterbrechen Sie unverzüglich die Stromversorgung und wenden Sie sich an
Ihren Händler (oder an ein autorisiertes Sanyo-Kundendienstzentrum). Seien
Sie vorsichtig, dass die Kamera keinem Meereswasser usw. ausgesetzt wird.
Behandeln Sie die Kamera mit Sorgfalt
Um Beschädigungen zu verhüten, darf die Kamera nicht fallen gelassen oder
starken Stößen oder Vibrationen ausgesetzt werden.
Installieren Sie die Kamera nicht in der Nähe von starken
elektrischen oder magnetischen Feldern
Durch die Installation der Kamera in der Nähe eines Fernsehgerätes,
Radiosenders, Magneten, Elektromotors, Transformators oder von
Lautsprechern kann das Bild wegen dem vorhandenen Magnetfeld verzerrt
werden.
Vor Feuchtigkeit schützen
Zum Schutz vor Beschädigung darf die Kamera nicht an Orten installiert
werden, an denen sie öligem Rauch, Dampf oder hoher Feuchtigkeit
ausgesetzt ist.
Die Kamera darf keinen hohen Temperaturen ausgesetzt
werden
Installieren Sie die Kamera nicht in der Nähe eines Ofens oder anderer
Wärmequellen, wie einer Spotleuchte usw. oder an Orten mit direktem
Sonnenlichteinfall, weil dadurch Deformationen, Verfärbungen und andere
Beschädigungen verursacht werden können.
Sind Sie vorsichtig, wenn Sie die Kamera an einer Decke, in einer Küche oder
in einem Kesselraum installieren, weil die Temperatur stark ansteigen kann.
Die Umgebungstemperatur sollte zwischen –10° C und 50° C betragen.
(keine Kondensatbildung)
Reinigen
Entfernen Sie Staub auf dem Gehäuse mit einem weichen Tuch. Zum
Entfernen von Flecken können Sie ein mit einer Reinigungsmittellösung
angefeuchtetes Tuch verwenden. Wischen Sie danach die Stelle mit einem
trockenen weichen Tuch trocken.
Verwenden Sie zum Reinigen kein Benzin, Farbverdünner oder andere
Lösungsmittel, weil das Gehäuse deformiert und die Farbe sich lösen kann.
Wenn Sie ein speziell behandeltes Reinigungstuch verwenden, müssen Sie
die Anweisungen genau beachten. Das Gehäuse darf nicht für längere Zeit
mit Gummi- oder Kunststoffteilen in Berührung kommen, weil es beschädigt
werden und sich die Farbe ablösen kann.
Montagefläche
Die Montagefläche muss eine ausreichende Tragfähigkeit für die Kamera
aufweisen.
Eine Befestigung an einer Gipsplatte ohne Stützplatte auf der Rückseite wird
nicht empfohlen.
2
Deutsch

Advertisement

loading

  Also See for Sanyo VDC-C1572FP

  Related Manuals for Sanyo VDC-C1572FP

This manual is also suitable for:

Vdc-b1512fp