Download Print this page

Wichtige Sicherheitshinweise - AEG Ideal Steam Manual

Iron press
Hide thumbs

Advertisement

WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE

Beim Gebrauch der Dampfbügelpresse beachten Sie bitte die folgenden
Sicherheitsvorkehrungen :
– Nehmen Sie das Gerät nicht in Betrieb, ohne die Gebrauchsanweisung zu
lesen.
– Bevor das Gerät das erste Mal ans Stromnetz angeschlossen wird, muss
sichergestellt sein, dass die Netzspannung mit der Angabe auf dem
Typenschild übereinstimmt.
– Das Gerät nur zum Bügeln und nicht für andere Zwecke verwenden.
– Das Gerät darf nie unbeaufsichtigt gelassen werden, während es ans Netz
angeschlossen ist. Auch bei kurzzeitigem Verlassen des Raumes Netzstecker
ziehen.
– Stecker nie am Kabel aus der Steckdose ziehen.
– Das Kabel von heißen Flächen fernhalten.
– Das Bügelgerät nur in einwandfreiem Zustand benutzen. Wenn das Gerät
oder das elektrische Kabel beschädigt sind, den Kundendienst aufsuchen.
– Das Gerät kann bei Inbetriebnahme sehr heiß werden. Es gelten hier die glei-
chen Vorsichtmaßnahmen wie für alle anderen Bügelgeräte.
– Bei Haushalten mit Kindern darauf achten, dass die Bügelpresse nicht in
Reichweite von Kindern abgestellt wird, solange sie noch heiß ist.
– Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder)
mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten
oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es
sei denn, sie werden durch eine für ihre Sicherheit zuständige Person beauf-
sichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen, wie das Gerät zu benutzen ist.
– Wenn andere Geräte mit hohem Stromverbrauch gleichzeitig ans Netz ange-
schlossen werden, kann dies zu einer Überlastung führen.
– Zur Verlängerung des Stromkabels nur ein 10 Ampere Kabel
verwenden.Darauf achten, dass das Kabel so auf den Boden gelegt wird,
dass man nicht darüber stolpern kann, oder dass man es nicht versehentlich
herausziehen kann. Das Kabel muss mit einem Erdleiter ausgestattet sein.
– Zur eigenen Sicherheit nur geerdete Steckdose benutzen.
2
– Es darf nur kaltes Wasser benutzt werden.
– Halten Sie Ihre Hand beim Bügeln nicht zwischen Bügeltisch und Heizplatte.
– Tauchen Sie ihr Gerät niemals ins Wasser oder in jegliche andere Flüssigkeit,
auch nicht teilweise.
– Die heißen Flächen niemals berühren.
– Nach dem Bügeln vollständig abkühlen lassen und möglichst in waagerech-
ter Stellung aufbewahren.
– Reparaturen nur vom Fachmann ausführen lassen. Bei nicht fachgerechter
Reparatur entfällt der Garantieanspruch.
Gerät entspricht den Normen der europäischen Richtlinie für Niederspannung
73/23/CEE bezüglich der Sicherheit, und der Richtlinie CEM 89/336/CEE,
abgeändert durch 93/68/CEE, bezüglich der elekromagnetischen
Kompatibilität.
Der Hersteller behält sich vor, die vorgestellten Modelle, ihre Kennzeichen und
ihre Zubehörteile zu ändern.
Umweltschutz
Ihr elektrisches Gerät enthält zahlreiche recycelfähige Komponenten.
Durch das Ablagern dieser Teile in der Natur kann der Gesundheit des Menschen
und der Umwelt Schaden zugefügt werden. Es ist technisch nicht möglich, diese
Abfälle zu sortieren, wenn sie zusammen mit anderem Müll weggeworfen werden.
Ihnen, lieber Verbraucher, obliegt daher die einfache und nicht sehr beschwerliche
Aufgabe, an der Wiederverwertung der Geräte, derer Sie sich entledigen
möchten, mitzuwirken.
Die verschiedenen Bestandteile der Verpackung sind recycelfähig. Entsorgen Sie
diese in einem hierfür vorgesehenen Container.
Werfen Sie Ihr nicht mehr funktionierendes Elektrogerät nicht in den Haushaltsmüll.
Schneiden Sie das Elektrokabel mit Hilfe einer Zange durch, so dass es nicht mehr
benutzbar ist.
Bringen Sie das Gerät zu einer zugelassenen Sammelstelle und geben Sie es in
einen hierfür vorgesehenen Container, damit es recycelt werden kann.
Wenn Sie ein batteriebetriebenes Gerät oder eines mit Fernbedienung haben,
nehmen Sie die Batterien heraus und entsorgen Sie diese an der hierfür
vorgesehenen Stelle.

Advertisement

loading